KOR at Hochschule Für öffentliche Verwaltung Kehl | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für KOR an der Hochschule für öffentliche Verwaltung Kehl

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen KOR Kurs an der Hochschule für öffentliche Verwaltung Kehl zu.

TESTE DEIN WISSEN
Grundsatz der Gesetzmäßigkeit 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
§ 20 Abs. 3 GG + § 25 Abs. 2, 58 LV 

Allgemeines Rechtsstaatsprinzip 

Die Gesetzgebung ist an die verfassungsmäßige Ordnung, die vollziehende Gewalt und die Rechtsprechung sind an Gesetz und Recht gebunden. 


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Aufgabentypen der Gemeinde
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Freiwillige Aufgaben § 2 Abs. 1 GemO 
Pflichtaufgaben ohne Weisung nach § 2 Abs. 2 GemO 
Pflichtaufgaben nach Weisung nach § 2 Abs. 3 GemO 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wer ist für die freiwilligen Aufgaben und Pflichtaufgaben ohne Weisung zuständig? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Gemeinderat nach § 24 Abs. 1 S. 2 GemO
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
§ Berücksichtigung der Leistungsfähigkeit 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
§ 78 GemO 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wer ist für die Pflichtaufgaben nach Weisung zuständig? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Bürgermeister nach § 44 Abs. 3 GemO 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Aufgaben und Bedeutung der Gemeinden 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
nach § 2 Abs. 1 GemO

1. „alle öffentlichen Aufgaben“ : Grundsatz der Allzuständigkeit 
2. „in ihrem Gebiet“ : örtlicher Bezug muss gegeben sein 
3. „soweit die Gesetze nichts anderes bestimmen“ 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Aufgaben sonstige kreisangehörige Gemeinden 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Gemeindetypische Aufgaben ( Bsp. Ortspolizei )
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Große Kreisstädte Vorteile 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- mehr finanzielle Mittel 
- Oberbürgermeister 
- mehr Aufgaben 
- bessere Repräsentation 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Pflichtaufgaben nach Weisung 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
§ 2 Abs. 3 GemO 
Bsp: Aufgaben der Ortspolizeibehörde, Meldewesen, Mitwirkung bei Wahlen für Bund, Land, EU 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Pflichtaufgaben ohne Weisung 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
§ 2 Abs. 2 GemO 
Bsp: Feuerwehr, Friedhöfe, Kinderbetreuung 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
(Rechts)stellung der Gemeinde im Staat 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Nach § 1 I GemO
- Grundlage und Glied des demokratischen Staates 
- Träger der öffentlichen Verwaltung und Staatsgewalt 
- unterste Stufe - deshalb wird die Gemeinde als Grundlage des Staates bezeichnet 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Aufgaben Große Kreisstädte 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
§ 19 GemO - steht, was sie nicht machen 
- teilweise Aufgaben der unteren Verwaltungsbehörde 
Lösung ausblenden
  • 5425 Karteikarten
  • 152 Studierende
  • 1 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen KOR Kurs an der Hochschule für öffentliche Verwaltung Kehl - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Grundsatz der Gesetzmäßigkeit 
A:
§ 20 Abs. 3 GG + § 25 Abs. 2, 58 LV 

Allgemeines Rechtsstaatsprinzip 

Die Gesetzgebung ist an die verfassungsmäßige Ordnung, die vollziehende Gewalt und die Rechtsprechung sind an Gesetz und Recht gebunden. 


Q:
Aufgabentypen der Gemeinde
A:
Freiwillige Aufgaben § 2 Abs. 1 GemO 
Pflichtaufgaben ohne Weisung nach § 2 Abs. 2 GemO 
Pflichtaufgaben nach Weisung nach § 2 Abs. 3 GemO 
Q:
Wer ist für die freiwilligen Aufgaben und Pflichtaufgaben ohne Weisung zuständig? 
A:
Gemeinderat nach § 24 Abs. 1 S. 2 GemO
Q:
§ Berücksichtigung der Leistungsfähigkeit 
A:
§ 78 GemO 
Q:
Wer ist für die Pflichtaufgaben nach Weisung zuständig? 
A:
Bürgermeister nach § 44 Abs. 3 GemO 
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Aufgaben und Bedeutung der Gemeinden 
A:
nach § 2 Abs. 1 GemO

1. „alle öffentlichen Aufgaben“ : Grundsatz der Allzuständigkeit 
2. „in ihrem Gebiet“ : örtlicher Bezug muss gegeben sein 
3. „soweit die Gesetze nichts anderes bestimmen“ 
Q:
Aufgaben sonstige kreisangehörige Gemeinden 
A:
Gemeindetypische Aufgaben ( Bsp. Ortspolizei )
Q:
Große Kreisstädte Vorteile 
A:
- mehr finanzielle Mittel 
- Oberbürgermeister 
- mehr Aufgaben 
- bessere Repräsentation 

Q:
Pflichtaufgaben nach Weisung 
A:
§ 2 Abs. 3 GemO 
Bsp: Aufgaben der Ortspolizeibehörde, Meldewesen, Mitwirkung bei Wahlen für Bund, Land, EU 
Q:
Pflichtaufgaben ohne Weisung 
A:
§ 2 Abs. 2 GemO 
Bsp: Feuerwehr, Friedhöfe, Kinderbetreuung 
Q:
(Rechts)stellung der Gemeinde im Staat 
A:
Nach § 1 I GemO
- Grundlage und Glied des demokratischen Staates 
- Träger der öffentlichen Verwaltung und Staatsgewalt 
- unterste Stufe - deshalb wird die Gemeinde als Grundlage des Staates bezeichnet 
Q:
Aufgaben Große Kreisstädte 
A:
§ 19 GemO - steht, was sie nicht machen 
- teilweise Aufgaben der unteren Verwaltungsbehörde 
KOR

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten KOR Kurse im gesamten StudySmarter Universum

korre

Universität Wien

Zum Kurs
Korean

Murmansk State Technical University

Zum Kurs
KOREAN

Holy Angel University

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden KOR
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen KOR