Öffentliche Finanzwirtschaft at Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg

Flashcards and summaries for Öffentliche Finanzwirtschaft at the Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Öffentliche Finanzwirtschaft at the Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg

Exemplary flashcards for Öffentliche Finanzwirtschaft at the Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg on StudySmarter:

Unterscheidung Hauptfiski und Parafiski!

Exemplary flashcards for Öffentliche Finanzwirtschaft at the Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg on StudySmarter:

Was ist die Staatsquote?

Exemplary flashcards for Öffentliche Finanzwirtschaft at the Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg on StudySmarter:

Welche Steuern werden von Bund, Ländern und Kommunen gemeinsam eingenommen? Wofür aufgewendet?

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Öffentliche Finanzwirtschaft at the Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg on StudySmarter:

Welche Steuern nimmt der Bund alleine ein? Wofür werden sie aufgewendet?

Exemplary flashcards for Öffentliche Finanzwirtschaft at the Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg on StudySmarter:

Welche Steuern nimmt das Land alleine ein? Wofür werden sie aufgewendet?

Exemplary flashcards for Öffentliche Finanzwirtschaft at the Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg on StudySmarter:

Welche Steuern nehmen die Kommunen alleine ein? Wofür werden sie aufgewendet?

Exemplary flashcards for Öffentliche Finanzwirtschaft at the Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg on StudySmarter:

Unterscheidung der öffentlichen Finanzwirtschaft und der privaten Erwerbswirtschaft(Orientierung, Wirtschaftsprinzip, Finanzierung)

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Öffentliche Finanzwirtschaft at the Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg on StudySmarter:

Vor- und Nachteile der Kameralistik


Exemplary flashcards for Öffentliche Finanzwirtschaft at the Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg on StudySmarter:

Welche Angaben muss eine ordnungsgemäße Kassenanordnung enthalten?(VIII)

Exemplary flashcards for Öffentliche Finanzwirtschaft at the Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg on StudySmarter:

Was wird mit der Unterschrift "sachlich richtig" bestätigt?

Exemplary flashcards for Öffentliche Finanzwirtschaft at the Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg on StudySmarter:

Was wird mit der Unterschrift "rechnerisch richtig" bestätigt?

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Öffentliche Finanzwirtschaft at the Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg on StudySmarter:

Wann muss ein Nachtragshaushaltsgesetz verabschiedet werden?

Your peers in the course Öffentliche Finanzwirtschaft at the Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Öffentliche Finanzwirtschaft at the Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg on StudySmarter:

Öffentliche Finanzwirtschaft

Unterscheidung Hauptfiski und Parafiski!

Hauptfiski = Gebietskörperschaften des öffentlichen Rechts als juristische Person

(Bund, Länder, Kommunen)


Parafisiki = Körperschaften des öffentlichen Rechts als juristische Personen ohne territorialen Bezug

-> mit begrenzten Hoheitsrechten

Öffentliche Finanzwirtschaft

Was ist die Staatsquote?

Staatsquote = Anteil der öffentlichen Finanzwirtschaft am Bruttoinlandsprodukt

-> hohe Staatsquote kann Kennzeiger von hohem Einfluss des Staates auf die private Finanzwirtschaft sein

Öffentliche Finanzwirtschaft

Welche Steuern werden von Bund, Ländern und Kommunen gemeinsam eingenommen? Wofür aufgewendet?

I. Lohn- und Einkommenssteuer

II. Umsatzsteuer


-> Aus- und Neubau von Hochschulen und Kliniken

Öffentliche Finanzwirtschaft

Welche Steuern nimmt der Bund alleine ein? Wofür werden sie aufgewendet?

I. Mineralölsteuer

II. KFZ-Steuer

III. Tabaksteuer


-> Verteidigung, Forschung u. Bildung

Öffentliche Finanzwirtschaft

Welche Steuern nimmt das Land alleine ein? Wofür werden sie aufgewendet?

I. Erbschaftssteuer

II. Biersteuer


-> Sozialhilfe, Polizeiwesen

Öffentliche Finanzwirtschaft

Welche Steuern nehmen die Kommunen alleine ein? Wofür werden sie aufgewendet?

I. Grundsteuer

II. Hundesteuer


-> Schul- und Verkehrswesen, Energieversorgung

Öffentliche Finanzwirtschaft

Unterscheidung der öffentlichen Finanzwirtschaft und der privaten Erwerbswirtschaft(Orientierung, Wirtschaftsprinzip, Finanzierung)

ÖF :

I. Bereitstellung von Gütern und Dienstleistungen für das Allgemeinwohl nach politischen Vorgaben

II. Schwarze 0 : Einnahmen- und Ausgabengleichheit als Deckungsprinzip

III. Finanzierung hauptsächlich aus öffentlich-rechtlichen Zwangsabgaben


Private Erwerbswirtschaft :

I. Produktion und Distribution von Gütern und Dienstleistungen unter Marktbedingungen

II. Gewinnmaximierung unter Beachtung des ökonomischen Prinzips

III. Finanzierung durch Kapitaleinbringung(Eigen-/Fremdkapital) und durch Eträge

Öffentliche Finanzwirtschaft

Vor- und Nachteile der Kameralistik


Vorteile :

I. Einfach in Ausführung und Aufsicht(Rechnungsprüfung)

II. klare Liquiditätsergebnisse

III. kostengünstig


Nachteile :

I. keine Darstellung des Werteverzehrs/Wertschöpfung

II. eher unflexibel, va. bei Mittelübertragbarkeit

III. keine Ermittlung von Ertrag und Aufwand, Abschreibungen i.d.R. nicht veranschlagt

IV. mangelnde ökonomische Auswertungsmöglichkeiten

V. "Dezemberfieber"

Öffentliche Finanzwirtschaft

Welche Angaben muss eine ordnungsgemäße Kassenanordnung enthalten?(VIII)

I. Anordnende Dienststelle

II. Kassenjahr/Haushaltsjahr

III. Lfd. Nummer der Haushaltsüberwachungsliste

IV. Empfänger mit Adresse und Bankverbindung

V. Rechnungsbetrag

VI. Fälligkeitstag

VII. Unterschrift für "sachlich und rechnerisch richtig"

VIII. Datum

Öffentliche Finanzwirtschaft

Was wird mit der Unterschrift "sachlich richtig" bestätigt?

I. Grundsatz der Sparsamkeit und Wirtschaftlichkeit beachtet

II. Lieferung bzw. Leistung nach Grund und Art geboten, sachgemäß und vollständig

III. Unterschrift wird durch Beauftragten des Haushaltes geleistet

Öffentliche Finanzwirtschaft

Was wird mit der Unterschrift "rechnerisch richtig" bestätigt?

I. Richtigkeit des Rechnungsbetrags

II. Richtigkeit der Berechnung und Berechnungsgrundlagen(bspw. Skonto, Verträge, Tarife...)

Öffentliche Finanzwirtschaft

Wann muss ein Nachtragshaushaltsgesetz verabschiedet werden?

Bei Änderung des Haushaltplans, durch steigende Kosten, muss auch das Haushaltsgesetz als Nachtragshaushaltsgesetz verabschiedet werden

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Öffentliche Finanzwirtschaft at the Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Öffentliche Finanzwirtschaft at the Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg overview page

Wildökologie

Natur- und Umweltschutz

Holzverwendung I.

Jagdwirtschaft

Botanik (1.Semester)

Klimatologie und Gesteinskunde

Bodenkunde

Wildbiologie und Ökologie

Holzmesslehre und Rundholzsortierung

Gütermerkmale und Rundholzsortierung

Waldbau

Forst BWL

Zoologie Kehl 1.semester

Zoologie Fuchs 1.Semester

Klimatologie 1. Semester

1.Sem Holzetech.Grunglagen

Wildbiologie Wildtierbericht

Wildbio/Öko/Zoologie

Prüfung Holztechnologie S1

wildökologie

Holztechnologie

Holzmesslehre/Rundholzsortierung

Forstliche BWL

Forstliche BWL

Holztechnologie

Knospenschein Namen

Wildtiere Namen

Holztechnologie Neu

Zoologie Kehl

wildökologie

Mäuse

Forstökonomie

Grundlagen der öffentlichen Finanzwirtschaft at

Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin

Finanzwirtschaft at

Hochschule Bremen

Finanzwirtschaft at

Hochschule Hannover

Finanzwirtschaft at

Universität Mannheim

Finanzwirtschaft at

SRH Fernhochschule - The Mobile University

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Öffentliche Finanzwirtschaft at other universities

Back to Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Öffentliche Finanzwirtschaft at the Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
X

StudySmarter - The study app for students

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Rating
Start now!
X

Good grades at university? No problem with StudySmarter!

89% of StudySmarter users achieve better grades at university.

50 Mio Flashcards & Summaries
Create your own content with Smart Tools
Individual Learning-Plan

Learn with over 1 million users on StudySmarter.

Already registered? Just go to Login