Bürgerliches Recht at Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg

Flashcards and summaries for Bürgerliches Recht at the Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Bürgerliches Recht at the Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg

Exemplary flashcards for Bürgerliches Recht at the Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg on StudySmarter:

Was ist eine Anspruchsgrundlage?

Exemplary flashcards for Bürgerliches Recht at the Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg on StudySmarter:

Was versteht man unter Duldungsvollmacht? 

Exemplary flashcards for Bürgerliches Recht at the Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg on StudySmarter:

Bilden sie einen definitionssatz zu 433 II BGB.
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Bürgerliches Recht at the Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg on StudySmarter:

Wann ist ein entstandener und nicht untergegangener Anspruch nicht durchsetzbar?

Exemplary flashcards for Bürgerliches Recht at the Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg on StudySmarter:

Aus welchen Bestandteilen besteht eine Willenserklärung? 

Exemplary flashcards for Bürgerliches Recht at the Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg on StudySmarter:

Was ist öffentliches Recht?

Exemplary flashcards for Bürgerliches Recht at the Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg on StudySmarter:

Was ist die Folge des Vorliegens eines Nichtigkeitsgrundes?
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Bürgerliches Recht at the Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg on StudySmarter:

Was ist ein dingliches Verfügungsgeschäft?

Exemplary flashcards for Bürgerliches Recht at the Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg on StudySmarter:

Welche Vertragsformen gibt es? 

Exemplary flashcards for Bürgerliches Recht at the Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg on StudySmarter:

Nennen sie Beispiele für Ansprüche? 

Exemplary flashcards for Bürgerliches Recht at the Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg on StudySmarter:

Was ist Privatrecht?
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Bürgerliches Recht at the Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg on StudySmarter:

Nennen sie Beispiele für Rechtshindernde Einwendungen.

Your peers in the course Bürgerliches Recht at the Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Bürgerliches Recht at the Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg on StudySmarter:

Bürgerliches Recht

Was ist eine Anspruchsgrundlage?
Eine Rechtsform, die sich aus einem schuldverhältnis ergibt, die eine Gesamtheit von Voraussetzungen beschreibt und für den Fall des Vorliegens dieser Voraussetzungen eine Rechtsfolge anordnet. 

Bürgerliches Recht

Was versteht man unter Duldungsvollmacht? 
Eine Duldungsvollmacht liegt vor, wenn der Vertretene Kenntnis davon hatte, dass ein anderer für ihn ohne Vollmacht  handelt, er in zurechenbarer Weise aber nichts dagegen unternimmt. Zusätzlich muss das Vertrauen des Dritten schutzwürdig sein; der Dritte darf keine Kenntnis  oder fahrlässige Unkenntnis von der fehlenden Bevollmächtigung haben. 

Bürgerliches Recht

Bilden sie einen definitionssatz zu 433 II BGB.
Ein wirksamer Kaufvertrag setzt zwei Übereinstimmende Willenserklärungen voraus und das Nichtvorliegen von Nichtigkeitsgründen. 

Bürgerliches Recht

Wann ist ein entstandener und nicht untergegangener Anspruch nicht durchsetzbar?
Bei wirtschaftlicher oder persönlicher Unmöglichkeit.
oder bei Verjährung 

Bürgerliches Recht

Aus welchen Bestandteilen besteht eine Willenserklärung? 
Subjektiver Tatbestand: 
- Handelswille 
- Erklärungsbewusstsein
- Geschäftswille 

objektiver Tatbestand: 
- Erklärungszeichen ( mündlich, schriftlich, Gestik) 

Bürgerliches Recht

Was ist öffentliches Recht?
Das öffentliche Recht beschreibt das Verhältnis von Bürgern zu Trägern der öffentlichen Gewalt sowie das Verhältnis unter den Trägern der öffentlichen Gewalt. 

Bürgerliches Recht

Was ist die Folge des Vorliegens eines Nichtigkeitsgrundes?
Der Vertrag ist nichtig und verliert somit Gültigkeit und Wirksamkeit. Der Anspruch entsteht nicht. 

Bürgerliches Recht

Was ist ein dingliches Verfügungsgeschäft?
Ein dingliches Verfügungsgeschäft bewirkt eine Änderung der Rechtsposition, z.B. Eigentumswechsel

Bürgerliches Recht

Welche Vertragsformen gibt es? 
Veräußerungsvertrag 
Gebrauchsüberlassungsvertrag
Tötigkeitsvertrag 

Bürgerliches Recht

Nennen sie Beispiele für Ansprüche? 
Anspruch auf: Herausgabe, Zahlung des Kaufpreises, Eigentumsverschaffung, Überlassung, Schadensersatz

Bürgerliches Recht

Was ist Privatrecht?
Das Privatrecht beschreibt das Verhältnis zwischen zwei gleichgestellten Rechtssubjekten.

Bürgerliches Recht

Nennen sie Beispiele für Rechtshindernde Einwendungen.
Geschäftsunfähigkeit
Formnichtigkeit
Verstoß gegen gesetzliche Verbote
Verstoß gegen gute Sitten 

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Bürgerliches Recht at the Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Bürgerliches Recht at the Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg overview page

Controlling 1

Internationales Management

Finanzierung

Academic Research and Writing

Intercultural interaction, an introduction

Investition und Finanzierung

International Marketing

Produktion

Produktion Moi

ABWL & Country Studies

International Accounting

controlling

Bürgerliches Recht

Bürgerliches Recht I at

FernUniversität in Hagen

Bürgerliches Recht IIa at

Universität Würzburg

Bürgerliches Recht III at

Universität Würzburg

AT - Bürgerliches Recht at

Universität Wien

Bürgerliches Recht I at

Universität Augsburg

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Bürgerliches Recht at other universities

Back to Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Bürgerliches Recht at the Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards