Operative Medizin at Hochschule Fresenius

Flashcards and summaries for Operative Medizin at the Hochschule Fresenius

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Operative Medizin at the Hochschule Fresenius

Exemplary flashcards for Operative Medizin at the Hochschule Fresenius on StudySmarter:

Wie können Verletzungen an Knochen entstehen?

Exemplary flashcards for Operative Medizin at the Hochschule Fresenius on StudySmarter:

Wie kann man die Gewalteinwirkungen auf den Knochen unterteilen?

Exemplary flashcards for Operative Medizin at the Hochschule Fresenius on StudySmarter:

Wie welche Ursachen gibt es für Frakturen Ohne Gewalteinwirkung?

Exemplary flashcards for Operative Medizin at the Hochschule Fresenius on StudySmarter:

Wie werden Frakturen eingeteilt?

Exemplary flashcards for Operative Medizin at the Hochschule Fresenius on StudySmarter:

Wie werden die „Zahl der Fragmente“ eingeteilt?

Exemplary flashcards for Operative Medizin at the Hochschule Fresenius on StudySmarter:

Wie werden Frakturen nach ihrer Lokalisation eingeteilt?

Exemplary flashcards for Operative Medizin at the Hochschule Fresenius on StudySmarter:

In welche Frakturformen kann man einteilen?

Exemplary flashcards for Operative Medizin at the Hochschule Fresenius on StudySmarter:

Welche Frakturkomplikationen können auftreten?

Exemplary flashcards for Operative Medizin at the Hochschule Fresenius on StudySmarter:

Was ist der M.Sudek? 

Exemplary flashcards for Operative Medizin at the Hochschule Fresenius on StudySmarter:

Welche Symptome treten beim M.Sudek auf ? 

Exemplary flashcards for Operative Medizin at the Hochschule Fresenius on StudySmarter:

Welche Synonyme gibt es für den M.Sudek?

Exemplary flashcards for Operative Medizin at the Hochschule Fresenius on StudySmarter:

Wie entsteht der M. Sudek?

Your peers in the course Operative Medizin at the Hochschule Fresenius create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Operative Medizin at the Hochschule Fresenius on StudySmarter:

Operative Medizin

Wie können Verletzungen an Knochen entstehen?
  • Durch Gewalteinwirkungen & oder bei erhöhter Belastung 
  • Ohne gewalteinwirkung (Inadequate Trauma) und/oder bei normaler Belastung bei vorgeschädigtem Knochengewebe  

Operative Medizin

Wie kann man die Gewalteinwirkungen auf den Knochen unterteilen?
  • Direkte Gewalteinwirkung - Schläge, Stöße etc 
  • Indirekte Gewalteinwirkung (frakturen, Hebelwirkung)
  • Wiederholte Einwirkung von Mikrotraumen - Ermüdungsbruch durch Tumore, Osteoporose (Marschfraktur MFK 5)

Operative Medizin

Wie welche Ursachen gibt es für Frakturen Ohne Gewalteinwirkung?
  • Pathologische Fraktur (Schenkelhalsbruch)
  • Spontanfraktur (Schenkelhalsbruch)
Z.B.: Metastasen, Schwerer Osteoporose, knochentumoren, Osteomalazie

Operative Medizin

Wie werden Frakturen eingeteilt?
  • Zahl der Fragmente 
  • Lokalisation
  • AO-Klassifikation 
  • Offene und geschlossene Frankturen
  • frakturform 

Operative Medizin

Wie werden die „Zahl der Fragmente“ eingeteilt?
  • Einfache Fraktur, ggf Fissur 
  • Mehrfragmentfraktur ( bis 5 Fragmente) 
  • Trümmerfraktur ( ab 6)

Operative Medizin

Wie werden Frakturen nach ihrer Lokalisation eingeteilt?
  • Diaphyse (Schaft)
  • Metaphyse (Gelenknah)
  • Intraartikulär

Operative Medizin

In welche Frakturformen kann man einteilen?
  • Querfraktur 90 - 20 grad (heilt am schlechtesten)
  • Schrägfraktur - ab 20 grad 
  • Spiralfaktur (heilt am besten)
  • Etagenfraktur 
  • Beratungsfraktur 
  • Kompressionsfraktur 
  • Abrißfraktur - Avulotionsfraktur 

Operative Medizin

Welche Frakturkomplikationen können auftreten?
  • Infektionen (offene)
  • Gefäßverletzungen (Blutung, Bluterguß)
  • Nervenverletzung (Lähmung, Parästhesien)
  • Pseudarthrose
  • Weichteilschäden
  • Kompartmentsyndrom
  • M.Sudek

Operative Medizin

Was ist der M.Sudek? 
Die Krankheit ist dadurch gekennzeichnet, dass es nach äußere Einwirkung über längere Sicht zu einer Dystrophie und Atrophie von Gliedmassen Abschnitten kommt.

Operative Medizin

Welche Symptome treten beim M.Sudek auf ? 
  • Durchblutungsstörungen
  • Schmerzen 
  • Schwellneigung
  • Ödem
  • Funktionsverlust 
  • Myoklonien
  • Kontrakturen
  • Hyperalgesie
  • Hautveränderungen
  • Vermehrtes schwitzen an der betroffenen extremität 

Operative Medizin

Welche Synonyme gibt es für den M.Sudek?
  • Komplexes Regionales Schmerzsyndrom (CRPS)
  • Reflexdystrophie
  • Algodystrophie
  • Sympathische Reflexdystrophie 

Operative Medizin

Wie entsteht der M. Sudek?
  • Nicht vollständig geklärt
  • Gestörter Heilungsverlauf des Betroffenen Gewebes
  • Entzündungsmediatoren werden nicht ausreichend abgebaut – verlängerte Entzündungsphase – dadurch auch zentrale Fehlfunktion des Sympathikus
  • Frauen häufiger betroffen -> nach dist. Radius
CAVE: schwergrad des M.Sudek ist unabhängig vom Schweregrad der Verletzung 

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Operative Medizin at the Hochschule Fresenius

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Operative Medizin at the Hochschule Fresenius there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Hochschule Fresenius overview page

Psychologie

Anatomie

Pathologie

Kinderkrankheiten

Hautkrankheiten

chemische Formeln

ANATOMIE

Zellphysiologie

Atmung & Säurebasenhaushalt (Physiologie)

Verdauungssystem - Physiologie

Endokrine System

Blut & Immunsystem

Physiologie

Konservative Medizin

konservative Medizin

Anatomie

Psychologie

Lagebezeichnungen

Griechische Terminologie

Präfixe latein

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Operative Medizin at the Hochschule Fresenius or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
X

StudySmarter - The study app for students

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Rating
Start now!
X

Good grades at university? No problem with StudySmarter!

89% of StudySmarter users achieve better grades at university.

50 Mio Flashcards & Summaries
Create your own content with Smart Tools
Individual Learning-Plan

Learn with over 1 million users on StudySmarter.

Already registered? Just go to Login