Kalusuren Relevant: Führung & Management at Hochschule Fresenius

Flashcards and summaries for Kalusuren Relevant: Führung & Management at the Hochschule Fresenius

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Kalusuren Relevant: Führung & Management at the Hochschule Fresenius

Exemplary flashcards for Kalusuren Relevant: Führung & Management at the Hochschule Fresenius on StudySmarter:

Menschenbilder nach Edgar Schein

Rational- Ökonomische Mensch

Führungsverhalten

Exemplary flashcards for Kalusuren Relevant: Führung & Management at the Hochschule Fresenius on StudySmarter:

Soziale Mensch 

Exemplary flashcards for Kalusuren Relevant: Führung & Management at the Hochschule Fresenius on StudySmarter:

Der sich selbst verwirklichende Mensch
(Self-actualizing man)

Exemplary flashcards for Kalusuren Relevant: Führung & Management at the Hochschule Fresenius on StudySmarter:

Der komplexe Mensch (complex man)

Exemplary flashcards for Kalusuren Relevant: Führung & Management at the Hochschule Fresenius on StudySmarter:

Geschäftsmodell Content 

Exemplary flashcards for Kalusuren Relevant: Führung & Management at the Hochschule Fresenius on StudySmarter:

Geschäftsmodell Commerce

Exemplary flashcards for Kalusuren Relevant: Führung & Management at the Hochschule Fresenius on StudySmarter:

Geschäftsmodell Context

Exemplary flashcards for Kalusuren Relevant: Führung & Management at the Hochschule Fresenius on StudySmarter:

Geschäftsmodell Connection

Exemplary flashcards for Kalusuren Relevant: Führung & Management at the Hochschule Fresenius on StudySmarter:

5 Grundregeln der Unternehmenskommunikation nach Paul Watzlawick

Exemplary flashcards for Kalusuren Relevant: Führung & Management at the Hochschule Fresenius on StudySmarter:

Die Definition der Internen Unternehmenskommunikation 

Exemplary flashcards for Kalusuren Relevant: Führung & Management at the Hochschule Fresenius on StudySmarter:

Das Ziel der internen Unternehmenskommunikation 

Exemplary flashcards for Kalusuren Relevant: Führung & Management at the Hochschule Fresenius on StudySmarter:

Der Bezugsrahmen der interneren Unternehmenskommunikation 

Your peers in the course Kalusuren Relevant: Führung & Management at the Hochschule Fresenius create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Kalusuren Relevant: Führung & Management at the Hochschule Fresenius on StudySmarter:

Kalusuren Relevant: Führung & Management

Menschenbilder nach Edgar Schein

Rational- Ökonomische Mensch

Führungsverhalten
- in erster Linie durch monetäre Anreize motiviert
- ist passiv und wird von der Organisation manipuliert
- motiviert und kontrolliert
- sein handeln erscheint äußerst vernünftig

Führungsverhalten:
-Klassische Management Funktionen: Planen, Organisiern, Motivieren, Kontrollieren
- Organisation und Effizienz stehen im Mittelpunkt
- Organisation hat die Aufagbe, irrationales Verhaltenzu neutralisieren undzu kontrollieren

Kalusuren Relevant: Führung & Management

Soziale Mensch 
- in erster Linie durch soziale Bedüfnisse motiviert
- als Folge der Sinnentleerung wird in sozialen Beziehungen am Arbeitsplatz Ersatzbefriedigung gesucht
- stärker durch soziale Normen seiner Arbeitsgruppe als durch Anreize und Kontrolle des Vorgesetzen gelehrt.

Führungsverhalten:

- Aufbau und Förderung von Gruppen
- soziale Anerkennung der Mitarbeiter durch Manager und Gruppen
- die Bedürfnisse nach Anerkennung, Zugehörigkeit und Identität müssen befriedigt werden
- Gruppenanreizsysteme treten an die Stelle von individuellen Anreizsystemen 

Kalusuren Relevant: Führung & Management

Der sich selbst verwirklichende Mensch
(Self-actualizing man)
- menschliche Bedürfnisse lassen sich in einer Hirarchie anordnen
- er strebt nach Autonomie
- bevorzugt Selbst-Motivation und Selbst-Kontrolle
- keinen Konflikt zwischen Selbstverwirklichung und organisatorischer Zielerreichung

Führungsverhalten:
- Führungskräfte sind Unterstützer und Förderer
(Nicht Motivierer und Kontrolleure)
- Delegation von Entscheidungen
- Übergang von Amts-Autorität zu Fach-Autorität
- Übergang von extrinsischer Motivation zu intrinsischer Motivation
- Mitbestimmung am Arbeitsplatz 

Kalusuren Relevant: Führung & Management

Der komplexe Mensch (complex man)
- äußerst wandlungsfähig
- Dringlichkeit der Bedürfnisse unterliegt dem Wandel
- lernfähig und erwirbt neue Motive
- in unterschiedlichen Systemen werden unterschiedliche Motive bedeutsam

Führungsverhalten:
- Führungskräfte sind Diagnostiker von Situationen
- sie müssen unterschiede erkennen können und verhalten situationsgemäß variieren können
- es gibt keine generell richtige Organisation 

Kalusuren Relevant: Führung & Management

Geschäftsmodell Content 
- besteht aus Sammlung, Selektion, Systematisierung, Kompilierung und Bereitstellung von Inhalten

Ziel:
- Online-Bereitstellung von konsumentenzentrierten, personalisierten Inhalten

Erlösmodell:
- indirekte Erlösmodelle wie Provisionen, Werbung, Data-Minning-Erlöse, Sponsorship

Bsp.
- Informationen, Entertainment, Infotainment, Education 

Kalusuren Relevant: Führung & Management

Geschäftsmodell Commerce

- umfasst die Anbahnung, Aushandlung und / oder Abwicklung von Geschäftstransaktionen

Ziel:
-Ergänzung bzw. Substitution traditioneller Tranaktionsphasen durch das Internet

Erlösmodell:
- transaktionsabhängige, direkte und indirekte Erlösmodelle
- Transaktions-, nutzungs- und verbindungsgebühren, Provisionen

Bsp.:
- Service-Broker, E-Tailing, Auktionen 

Kalusuren Relevant: Führung & Management

Geschäftsmodell Context
- Mittelpunkt ist Klassifikation und Systematisierung von im Internet verfügbaren Informationen

Ziel:
- Komplexitätsreduktion und Navigationshilfen

Erlösmodell:
- indirekte Erlösmnodelle
- Provision, Werbung, Data-Minning Erlöse, Sponsorship

Bsp.:
- Search, Bookmarking, Katalogisierung

Kalusuren Relevant: Führung & Management

Geschäftsmodell Connection
- fokussiert auf den Informationsaustausch in Netzwerken

Ziel:
- Informationsaustausch kann rein technischer (Internet Service Provider) kommerzieller (SAP Community Network) und kommunikativer (Xing,etc) Natur sein

Erlösmodell:
- direkt und auch indirekt

Bsp.:
- Social Community, local und mobile Access, Mailing Services 

Kalusuren Relevant: Führung & Management

5 Grundregeln der Unternehmenskommunikation nach Paul Watzlawick
1. Man kann nicht nicht kommunizieren
2. Jede Kommunikation hat einen Inhalts- und einen Beziehungsaspekt
3. Kommunikation ist immer Ursache und Wirkung
4. Menschliche Kommunikation bedient sich analoger und digitaler Modalitäten
5. Kommunikation ist symmetrisch oder komplementär

Kalusuren Relevant: Führung & Management

Die Definition der Internen Unternehmenskommunikation 
Interne Kommunikation kennzeichnet zum einen eine Führungsfunktion, die mithilfe von Kommunikation- und Verhaltensmanagement ihre Organisation unterstützt, zum anderen die geplanten Kommunikationsinstrumente auf der operative Ebene (mediale und persönliche Kommunikation). (J. Lies)

Kalusuren Relevant: Führung & Management

Das Ziel der internen Unternehmenskommunikation 
A) aus strategischer Sicht, Erfolgspotenziale zu sichern, die sich aus den Unternehmenszielen und der Unternehmensstrategie ableiten

B) aus konzeptioneller Sicht greift sie hierfür auf die Corporate Identity und das interne Markenmanagement zurück

C) aus operativer Sicht verfolgt sie dazu informative, eduktive und/oder emotionale Ziele

Kalusuren Relevant: Führung & Management

Der Bezugsrahmen der interneren Unternehmenskommunikation 
Einerseits Umfasst sie verbale als auch nonverbalen Kommunikation

A) Kommunikation durch das Managementteam mit den Mitarbeitern
B) Kommunikation der Mitarbeiter untereinander

Andererseits als bewusster Einsatz von Kommunikationsinstrumenten
Unterscheidet zwischen formeller (geplante) und informeller (ungeplante) Kommunikation

A) formelle interne Kommunikation überkonkrete Kommunikationsinstrumente/- Kanäle
B) informelle Kommunikation umfasst all die Informationen, die z.b. Über Flurfunk und Gerüchte weitergegeben werden

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Kalusuren Relevant: Führung & Management at the Hochschule Fresenius

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Kalusuren Relevant: Führung & Management at the Hochschule Fresenius there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Hochschule Fresenius overview page

Internationales Management

Behavioral Decision Making

Finanzpsychologie

Digitale Medien

Internationales Management

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Kalusuren Relevant: Führung & Management at the Hochschule Fresenius or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards