Einführung In Die Psychologie, Ihre Geschichte Und Forschungsmethoden at Hochschule Fresenius | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Einführung in die Psychologie, ihre Geschichte und Forschungsmethoden an der Hochschule Fresenius

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Einführung in die Psychologie, ihre Geschichte und Forschungsmethoden Kurs an der Hochschule Fresenius zu.

TESTE DEIN WISSEN

Pädagogische Psychologie

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Situationen, wenn sie potenziell oder faktisch pädagogisch 

relevante Effekte (mit-)bewirken [bei der] Person des Lerners … Veränderung, aber 

auch eine Stabilisierung … kann den kognitiven, emotionalen oder behavioralen 

Bereich betreffen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wilhelminisches Zeitalter ist geprägt von Ambivalenz:

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Tradition & Moderne
  • Pflicht & Freiheit
  • Nationalismus & Vielvölkerstaat
  • Rolle der Frau im Wandel (Efe Briest) à vom Korsett zur Mündigkeit
  • Matrosenanzug/ Uniformen für Kinder: Drill (Unter-)Ordnung
  • Materialschlachten, anonymes Abschlachten, keine Helden
  • Deutsches Reich: Führungsrolle bei Innovationen:
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Markt- und Meinungsforschung, Kommunikation- und Medienpsychologie

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

· Wirkung von Informationen u. Botschaften über verschiedene Medien analysiert


· Einsatz von Informationen zur Erzielung bestimmter Effekte auf Einstellungen und Verhaltensweisen der Empfänger überprüfen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Fachgebiete der Psychologie gibt es?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

• Allgemeine Psychologie

• Biologische Psychologie

• Differentielle und Persönlichkeitspsychologie

• Entwicklungspsychologie

• Sozialpsychologie

• Klinische Psychologie

• Neuropsychologie

• Pädagogische Psychologie

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

APA (American Psychological Associaton)


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

· Gewinnung, Verbreitung und Anwendung psychologischer Erkenntnisse zu  fördern

· nutzen der Psychologie, um positiven Einfluss auf kritische gesellschaftliche

Themen zu nehmen

·Erhöhung des Verständnisses, der Achtung und des Gebrauchs von Psychologie in 

der Öffentlichkeit.

·die Disziplin und den Beruf der Psychologie auf die Zukunft vorbereiten

 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Arbeits- und Organisationspsychologie

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

· Passung von Arbeiternehmer und Arbeitsplatz

· Analysiert werden sowohl physische (Licht, Lärm…) als auch psychische (Mobbing, wenig Lob…) Faktoren. 

· Analyse von Mensch-Maschine-Systemen

· Personalauswahl u. Personalentwicklung

· Organisationsberatung und -entwicklung.

 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

BDP (Bund deutscher Psychologinnen und Psychologen)

I. Definition

II. Aufgaben

III. Mitglied werden

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

I. Definition: Vertritt die beruflichen Interessen der praktisch tätigen Mitglieder

II. Aufgaben: 

• Sicherung und Verbesserung der Arbeitsbedingungen

Interessenvertretung bei Regierung, öffentlicher Verwaltung und in Gesetzgebungsverfahren

• Entwicklung ethischer und qualitativer Richtlinien für die Berufsausübung

III. Mitglied werden: 

Mitgliedsantrag ausfüllen, Bezahlen des Mitgliedsbeitrags

 


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Forschung und Lehre

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

· Grundlagenforschung, Forschungsprojekte in der freien Wirtschaf, etc.

· Weiterentwicklung der Psych. als Wissenschaft, weitergabe psychologischer Erkenntnisse und Kompetenzen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Klinische Psychologie & Psychotherapie

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

· Psych. Störungen, Krankheiten, Diagnose u. Behandlungen; Kompetenzen im Bereich der Ätiologie, Epidemiologie u. Therapie


· Neuropsychologie, die sich mit den psychisch messbaren Eigenschafen von neurologischen 

Beeinträchtigungen und deren Therapie befasst

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Forensische und Rechtspsychologie

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Polizeipsychologen: Verhandlungen bei Geiselnahmen, Planung von Einsätzen, Beratung und 

Betreuung von Polizeibeamten bei schwierigen Einsätzen, Personalplanung/ Auswahl von Beamten


Bei Gericht: freiberufliche Gerichtsgutachter, Betreuung von Zeugen, Prozessteilnehmer, 

Gutachten zur Glaubwürdigkeit oder Korrektheit von Aussagen vor Gericht oder Schuldfähigkeit


Diagnostik/ Therapie: z.B. für Rehabilitation, soziale Wiedereingliederung

 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Pädagogische Psychologie

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

· Vermittlung von Wissen, Bildung und Erziehung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

DGPs (Deutsche Gesellschaf für Psychologie)

I. Definition

II. Aufgaben

III. Mitglied werden

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

I. Definition: Zusammenschluss der in Forschung und Lehre tätigen Psychologen

II. Aufgaben:

Förderung von Fachpublikationen u. Fort- und Weiterbildung für graduierte Psychologen

Benennung von Sachverständigen und Gutachtern

III. Mitglied werden:

•  ordentliche Mitglieder schlagen mich vor

• Mit Promotion +2 weiteren Veröffentlichungen werde ich ordentliches Mitglied

• Mit akademischem Titel werde ich nur assoziiertes Mitglied oder Vorstand nimmt den Aufnahmevorschlag einstimmig an

Lösung ausblenden
  • 192702 Karteikarten
  • 3495 Studierende
  • 63 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Einführung in die Psychologie, ihre Geschichte und Forschungsmethoden Kurs an der Hochschule Fresenius - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Pädagogische Psychologie

A:

Situationen, wenn sie potenziell oder faktisch pädagogisch 

relevante Effekte (mit-)bewirken [bei der] Person des Lerners … Veränderung, aber 

auch eine Stabilisierung … kann den kognitiven, emotionalen oder behavioralen 

Bereich betreffen

Q:

Wilhelminisches Zeitalter ist geprägt von Ambivalenz:

A:
  • Tradition & Moderne
  • Pflicht & Freiheit
  • Nationalismus & Vielvölkerstaat
  • Rolle der Frau im Wandel (Efe Briest) à vom Korsett zur Mündigkeit
  • Matrosenanzug/ Uniformen für Kinder: Drill (Unter-)Ordnung
  • Materialschlachten, anonymes Abschlachten, keine Helden
  • Deutsches Reich: Führungsrolle bei Innovationen:
Q:

Markt- und Meinungsforschung, Kommunikation- und Medienpsychologie

A:

· Wirkung von Informationen u. Botschaften über verschiedene Medien analysiert


· Einsatz von Informationen zur Erzielung bestimmter Effekte auf Einstellungen und Verhaltensweisen der Empfänger überprüfen

Q:

Welche Fachgebiete der Psychologie gibt es?

A:

• Allgemeine Psychologie

• Biologische Psychologie

• Differentielle und Persönlichkeitspsychologie

• Entwicklungspsychologie

• Sozialpsychologie

• Klinische Psychologie

• Neuropsychologie

• Pädagogische Psychologie

Q:

APA (American Psychological Associaton)


A:

· Gewinnung, Verbreitung und Anwendung psychologischer Erkenntnisse zu  fördern

· nutzen der Psychologie, um positiven Einfluss auf kritische gesellschaftliche

Themen zu nehmen

·Erhöhung des Verständnisses, der Achtung und des Gebrauchs von Psychologie in 

der Öffentlichkeit.

·die Disziplin und den Beruf der Psychologie auf die Zukunft vorbereiten

 

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Arbeits- und Organisationspsychologie

A:

· Passung von Arbeiternehmer und Arbeitsplatz

· Analysiert werden sowohl physische (Licht, Lärm…) als auch psychische (Mobbing, wenig Lob…) Faktoren. 

· Analyse von Mensch-Maschine-Systemen

· Personalauswahl u. Personalentwicklung

· Organisationsberatung und -entwicklung.

 

Q:

BDP (Bund deutscher Psychologinnen und Psychologen)

I. Definition

II. Aufgaben

III. Mitglied werden

A:

I. Definition: Vertritt die beruflichen Interessen der praktisch tätigen Mitglieder

II. Aufgaben: 

• Sicherung und Verbesserung der Arbeitsbedingungen

Interessenvertretung bei Regierung, öffentlicher Verwaltung und in Gesetzgebungsverfahren

• Entwicklung ethischer und qualitativer Richtlinien für die Berufsausübung

III. Mitglied werden: 

Mitgliedsantrag ausfüllen, Bezahlen des Mitgliedsbeitrags

 


Q:

Forschung und Lehre

A:

· Grundlagenforschung, Forschungsprojekte in der freien Wirtschaf, etc.

· Weiterentwicklung der Psych. als Wissenschaft, weitergabe psychologischer Erkenntnisse und Kompetenzen

Q:

Klinische Psychologie & Psychotherapie

A:

· Psych. Störungen, Krankheiten, Diagnose u. Behandlungen; Kompetenzen im Bereich der Ätiologie, Epidemiologie u. Therapie


· Neuropsychologie, die sich mit den psychisch messbaren Eigenschafen von neurologischen 

Beeinträchtigungen und deren Therapie befasst

Q:

Forensische und Rechtspsychologie

A:

Polizeipsychologen: Verhandlungen bei Geiselnahmen, Planung von Einsätzen, Beratung und 

Betreuung von Polizeibeamten bei schwierigen Einsätzen, Personalplanung/ Auswahl von Beamten


Bei Gericht: freiberufliche Gerichtsgutachter, Betreuung von Zeugen, Prozessteilnehmer, 

Gutachten zur Glaubwürdigkeit oder Korrektheit von Aussagen vor Gericht oder Schuldfähigkeit


Diagnostik/ Therapie: z.B. für Rehabilitation, soziale Wiedereingliederung

 

Q:

Pädagogische Psychologie

A:

· Vermittlung von Wissen, Bildung und Erziehung

Q:

DGPs (Deutsche Gesellschaf für Psychologie)

I. Definition

II. Aufgaben

III. Mitglied werden

A:

I. Definition: Zusammenschluss der in Forschung und Lehre tätigen Psychologen

II. Aufgaben:

Förderung von Fachpublikationen u. Fort- und Weiterbildung für graduierte Psychologen

Benennung von Sachverständigen und Gutachtern

III. Mitglied werden:

•  ordentliche Mitglieder schlagen mich vor

• Mit Promotion +2 weiteren Veröffentlichungen werde ich ordentliches Mitglied

• Mit akademischem Titel werde ich nur assoziiertes Mitglied oder Vorstand nimmt den Aufnahmevorschlag einstimmig an

Einführung in die Psychologie, ihre Geschichte und Forschungsmethoden

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Einführung in die Psychologie, ihre Geschichte und Forschungsmethoden an der Hochschule Fresenius

Für deinen Studiengang Einführung in die Psychologie, ihre Geschichte und Forschungsmethoden an der Hochschule Fresenius gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Mehr Karteikarten anzeigen

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Einführung in die Psychologie, ihre Geschichte und Forschungsmethoden
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Einführung in die Psychologie, ihre Geschichte und Forschungsmethoden