Einführung in die Betriebswirtdchaftslehre at Hochschule Fresenius

Flashcards and summaries for Einführung in die Betriebswirtdchaftslehre at the Hochschule Fresenius

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Einführung in die Betriebswirtdchaftslehre at the Hochschule Fresenius

Exemplary flashcards for Einführung in die Betriebswirtdchaftslehre at the Hochschule Fresenius on StudySmarter:

Was ist ein Gut?

Exemplary flashcards for Einführung in die Betriebswirtdchaftslehre at the Hochschule Fresenius on StudySmarter:

Welche Arten von Gütern lassen sich in Bezug auf die Kategorie Mobilität unterscheiden?

Exemplary flashcards for Einführung in die Betriebswirtdchaftslehre at the Hochschule Fresenius on StudySmarter:

Was ist ein Jahresabschluss?

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Einführung in die Betriebswirtdchaftslehre at the Hochschule Fresenius on StudySmarter:

Was bedeutet Niederstwertprinzip?

Exemplary flashcards for Einführung in die Betriebswirtdchaftslehre at the Hochschule Fresenius on StudySmarter:

Nenne 7 Eigenschaften und Kriterien von Gütern!

Exemplary flashcards for Einführung in die Betriebswirtdchaftslehre at the Hochschule Fresenius on StudySmarter:

Wonach unterteilt sich die Verfügbarkeit von Gütern?

Exemplary flashcards for Einführung in die Betriebswirtdchaftslehre at the Hochschule Fresenius on StudySmarter:

 Wie unterscheidet man Güter nach Mobilität?

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Einführung in die Betriebswirtdchaftslehre at the Hochschule Fresenius on StudySmarter:

 Was sind Nutzungsarten von Gütern?

Exemplary flashcards for Einführung in die Betriebswirtdchaftslehre at the Hochschule Fresenius on StudySmarter:

Was für Einsatzarten von Gütern gibt es?

Exemplary flashcards for Einführung in die Betriebswirtdchaftslehre at the Hochschule Fresenius on StudySmarter:

Wonach ist die Notwendigkeit von Gütern eingeteilt?

Exemplary flashcards for Einführung in die Betriebswirtdchaftslehre at the Hochschule Fresenius on StudySmarter:

Wirtschaftssystem Welche Art von Gütern gibt es?

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Einführung in die Betriebswirtdchaftslehre at the Hochschule Fresenius on StudySmarter:

Was sind wirtschaftliche Güter?

Your peers in the course Einführung in die Betriebswirtdchaftslehre at the Hochschule Fresenius create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Einführung in die Betriebswirtdchaftslehre at the Hochschule Fresenius on StudySmarter:

Einführung in die Betriebswirtdchaftslehre

Was ist ein Gut?

Ein gut ist letztlich alles, was zur Beseitigung oder
zumindest Verbesserung eines als Mangellage emp-
fundenen Zustandes nützt.

Einführung in die Betriebswirtdchaftslehre

Welche Arten von Gütern lassen sich in Bezug auf die Kategorie Mobilität unterscheiden?

Immobilien also unbewegliche Güter wie z.B. Gebäude und Lagerhallen und Mobilien ortsungebundene Güter wie Büromöbel

Einführung in die Betriebswirtdchaftslehre

Was ist ein Jahresabschluss?

Der Jahresabschluss informiert über die Vermögens- und Erfolgslage des Unternehmens zu einem bestimmten Zeitpunkt, dem Bilanzstichtag, und fasst somit die Ergebnisse der laufenden Buchführung eines Geschäftsjahres zusammen. In seiner Grundform besteht er aus der Bilanz sowie
einer Gewinn- und Verlustrechnung. Die Bilanz stellt Vermögenswerte und Schulden einander gegenüber. Der Vermögensüberschuss bezeichnet das Reinvermögen einer Unternehmung, also das Eigenkapital, und ist ebenso Teil der Bilanz, wodurch diese dann ausgeglichen ist. Der
Erfolg eines Geschäftsjahres kann durch einen Reinvermögensvergleich veranschaulicht werden

Einführung in die Betriebswirtdchaftslehre

Was bedeutet Niederstwertprinzip?

Kommen für die Bewertung
eines Vermögenswertes zwei mögliche Werte infrage, ist der geringere der beiden Werte anzusetzen.Für Kapitalgesellschaften sind die Bewertungsvorschriften als Höchstbewertungsvorschriften ausgestaltet. Vorräte und angefangene Arbeiten dürfen höchstens zu den Anschaffungs- bzw. Herstellungskosten oder zum gegebenenfalls tieferen Marktpreis am Bilanzstichtag bilanziert werden.
Die Positionen des Anlagevermögens sind höchstens mit
den Anschaffungs- bzw. Herstellungskosten abzüglich notwendiger Abschreibungen zu bewerten.

Einführung in die Betriebswirtdchaftslehre

Nenne 7 Eigenschaften und Kriterien von Gütern!

VERFÜGBARKEIT

MOBILITÄT

NUTZUNGSART

EINSATZART

RECHTSSYSTEM

NOTWENDIGKEIT

WIRTSCHAFTSSYSTEM

Einführung in die Betriebswirtdchaftslehre

Wonach unterteilt sich die Verfügbarkeit von Gütern?

Freies Gut - unbegrenzt verfügbar, Bsp. Luft

Knappes Gut - begrenzt verfügbar, Rohstoffe

Die Grenze zwischen freien und knappen Gütern: ob sich für das Gut ein Markt ergibt, bei dem Nachfrager auch bereit sind, dafür zu zahlen. Je knapper ein Gut ist, umso erforderlicher ist der
wirtschaftliche Umgang mit diesem Gut.

Einführung in die Betriebswirtdchaftslehre

 Wie unterscheidet man Güter nach Mobilität?

Güter können hinsichtlich ihrer Beweglichkeit unterschie-
den werden. Immobilien = nicht beweglich(z. B. Gebäude). 

Mobiliar = ortsungebundene Güter (z. B. Büromöbel).

Einführung in die Betriebswirtdchaftslehre

 Was sind Nutzungsarten von Gütern?

Verbrauchsgut, Rohstoff (endlich)

Gebrauchsgut, Maschine (Mehrfachnutzung)

Einführung in die Betriebswirtdchaftslehre

Was für Einsatzarten von Gütern gibt es?

Konsumgütern (z. B. ein Fahrrad), die final beim Endkonsumenten eingesetzt werden


Investitionsgüter (z. B. ein Gabelstapler), inmitten der Wertschöpfungskette zur Fertigung von Gütern eingesetzt

Einführung in die Betriebswirtdchaftslehre

Wonach ist die Notwendigkeit von Gütern eingeteilt?

lebensnotwendige Güter (z.  B. Grundnahrungsmittel)
Luxusgüter (z. B. Schmuck)

Kulturgüter (Zeitung), keine Notwendigkeit, aber hoher Nutzenwert, streitbar ob diese lebensnotwendig sind

Einführung in die Betriebswirtdchaftslehre

Wirtschaftssystem Welche Art von Gütern gibt es?

Realgüter (z.  B. gefertigte Erzeugnisse) und Nominalgüter (z. B. Geld)


Die Verfügbarkeit geeigneter und nachgefragter Güter stellt
die wesentliche Voraussetzung für die Bedürfnisbefriedigung
im Sinne der Beseitigung einer empfundenen Mangellage
dar. Also sind knappe Güter die Ursache für die Notwen-
digkeit eines wirtschaftlichen Umgangs mit diesen Gütern.

Einführung in die Betriebswirtdchaftslehre

Was sind wirtschaftliche Güter?

nur begrenzt vorhanden

Herstellung mit Kosten verbunden

haben einen Marktpreis

knapp im Verhältnis zu Bedürfnissen

dienen direkt oder indirekt der Bedürfnisbefriedigung

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Einführung in die Betriebswirtdchaftslehre at the Hochschule Fresenius

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Einführung in die Betriebswirtdchaftslehre at the Hochschule Fresenius there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Hochschule Fresenius overview page

Differentielle Psychologie

M044 Allgemeine Psychologie 1

Einführung in die Wirtschaftspsychologie

Allgemeine Psychologie 2

Statistik

Statistik

Sozialpsychologie

Differenzielle Psychologie

M043_Wipsy_Le1

Allgemeine Psychologie 2

Allgemeine Psychologie II

Sozialpsychologie

Allgemeine Psychologie

Arbeits- & Organisationspsychologie

Differenzielle Psychologie

wirtschaftspsychologie

Rechnungswesen

English Issues

Einführung in die Betriebswirtschaftslehre at

Hochschule Wismar

Einführung in die Betriebswirtschaftslehre at

Universität Würzburg

Einführung in die Betriebswirtschaftslehre at

RWTH Aachen

Einführung in die Betriebswirtschaftslehre at

Hochschule Weserbergland

Einführung in die Betriebswirtschaftslehre at

Universität Duisburg-Essen

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Einführung in die Betriebswirtdchaftslehre at other universities

Back to Hochschule Fresenius overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Einführung in die Betriebswirtdchaftslehre at the Hochschule Fresenius or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
X

StudySmarter - The study app for students

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Rating
Start now!
X

Good grades at university? No problem with StudySmarter!

89% of StudySmarter users achieve better grades at university.

50 Mio Flashcards & Summaries
Create your own content with Smart Tools
Individual Learning-Plan

Learn with over 1 million users on StudySmarter.

Already registered? Just go to Login