Allgemeine Krankheitslehre at Hochschule Fresenius

Flashcards and summaries for Allgemeine Krankheitslehre at the Hochschule Fresenius

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Allgemeine Krankheitslehre at the Hochschule Fresenius

Exemplary flashcards for Allgemeine Krankheitslehre at the Hochschule Fresenius on StudySmarter:

2 Arten der Immunabwehr

Exemplary flashcards for Allgemeine Krankheitslehre at the Hochschule Fresenius on StudySmarter:

Äußerliche Krankheiten

sozial

Exemplary flashcards for Allgemeine Krankheitslehre at the Hochschule Fresenius on StudySmarter:

Eine genaue Anamnese...

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Allgemeine Krankheitslehre at the Hochschule Fresenius on StudySmarter:

Zellen des Immunsystems

Exemplary flashcards for Allgemeine Krankheitslehre at the Hochschule Fresenius on StudySmarter:

unspezifische Abwehr

Exemplary flashcards for Allgemeine Krankheitslehre at the Hochschule Fresenius on StudySmarter:

Arten der Antigen-Antikörper-Reaktionen

Exemplary flashcards for Allgemeine Krankheitslehre at the Hochschule Fresenius on StudySmarter:

Innere Kranheitursachen

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Allgemeine Krankheitslehre at the Hochschule Fresenius on StudySmarter:

Krankheitsverlauf

Progredienz


Exemplary flashcards for Allgemeine Krankheitslehre at the Hochschule Fresenius on StudySmarter:

Krankheitsverlauf

Tod

Exemplary flashcards for Allgemeine Krankheitslehre at the Hochschule Fresenius on StudySmarter:

Das Immunsystem

Bestandteile

Exemplary flashcards for Allgemeine Krankheitslehre at the Hochschule Fresenius on StudySmarter:

Krankheitsverlauf

Rezidiv (=Rückfall)

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Allgemeine Krankheitslehre at the Hochschule Fresenius on StudySmarter:

Krankheitszeichen - Symptome

Your peers in the course Allgemeine Krankheitslehre at the Hochschule Fresenius create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Allgemeine Krankheitslehre at the Hochschule Fresenius on StudySmarter:

Allgemeine Krankheitslehre

2 Arten der Immunabwehr

  1. Unspezifisches Abwehrsystem = angeboren
  2. Spezifisches Abwehrsystem = erworben

jeweils unterteilt in:

  •      zelluläre Abwehr und 
  •      humorale (lat. Feuchtigkeit, Sekretstoffe) ist der Teil der nicht-zellulären Immunabwehr

Allgemeine Krankheitslehre

Äußerliche Krankheiten

sozial

extreme psychische und physische Belastung bzw. Überforderung


  •  Arbeitslosigkeit 
  • Verlust des Partners
  • Schlechte Wohnverhältnisse


auch hier bedeutet psychische Gesundheit eine gute Anpassungsfähigkeit gegenüber psychischen Anforderungen, Konfliktfähigkeit, Akzeptieren eigener Leistungsgrenzen. Langandauernde ungelöste Konflikte führen zur Erkrankung. 

Allgemeine Krankheitslehre

Eine genaue Anamnese...

  • verhindert Verzögerungen in der Diagnosestellung
  • ermöglicht eine schnelle Therapie
  • erspart evtl. unnötige belastende Untersuchungen

Allgemeine Krankheitslehre

Zellen des Immunsystems

Wie z.B. Makrophagen, Killerzellen, T- und B-Lymphozyten

Allgemeine Krankheitslehre

unspezifische Abwehr

  • ist angeboren, 
  • reagiert beim ersten Antigenkontakt 
  • bedarf vorher keiner Auseinandersetzung mit dem Antigen
  • reagiert sehr schnell, sorgt dafür, dass z.B. Bakterien, die durch die Haut eindringen,  schnell und       am Eindringungsort unschädlich gemacht werden. 

         

Resistenz: ist die Summe der während der Evolution erworbenen unspezifischen Maßnahmen der   Abwehr. 


Zur unspezifischen Abwehr gehören:

  • Äußere Barrieren wie Haut, Schleimhäute, Flimmerepithel   
  • chemische Abwehrmechanismen: wie die Salzsäure des Magensaftes, eigenes Milieu der Schleimhäute z.B. der Vagina, Produktion spezieller Substanzen wie Schleimproduktion der Trachea 
  • bakterielle Abwehrmechanismen: wie die Bakterienflora des Darms     
  • zelluläre Maßnahmen wie Zerstörung von Infektionserregern durch mehrere Gruppen weißer Blutzellen (Leukozyten)    
  • humorale Faktoren wie das Komplementsystem, Zytokine und Lysozym
  • Reicht diese nicht aus, um  Erreger zu vernichten, setzt die spezifische Abwehr ein.

Allgemeine Krankheitslehre

Arten der Antigen-Antikörper-Reaktionen

  • Agglutination: Verklebung und Verklumpung
  • Lyse: Auflösung z. B. von Bakterien 
  • Neutralisation: Unwirksam-machen von Giften durch immunologisch gebildete Gegengifte

Allgemeine Krankheitslehre

Innere Kranheitursachen

  • Disposition: Veranlagung/Anfälligkeit genetische Disposition = vererbte Veranlagung, eine Krankheit zu entwickeln
  • Konstitution: Summe der körperlichen und psychischen Eigenschaften, die das besondere Verhalten gegenüber äußeren Einflüssen bestimmt. Jeder Mensch hat seine ganz individuelle Konstitution.
  • Altersveränderungen des Organismus bzw. einzelner Organsysteme

Bsp: Fehlbildung eines Gelenks führt durch Fehlbelastung zu frühzeitiger  Abnutzung mit zusätzlicher Belastung anderer Skelettpartien

Allgemeine Krankheitslehre

Krankheitsverlauf

Progredienz


ständige Verschlimmerung im Verlauf  

Allgemeine Krankheitslehre

Krankheitsverlauf

Tod

Organismus kann die Krankheit nicht überwinden


Allgemeine Krankheitslehre

Das Immunsystem

Bestandteile

  • Die äußeren Barrieren
  • Die lymphatischen Organe – primäre und sekundäre
  • zahlreiche Zellen
  • spezifische Sekretstoffe

Allgemeine Krankheitslehre

Krankheitsverlauf

Rezidiv (=Rückfall)

Wiederaufflackern einer Erkrankung nach beschwerdefreiem                     Intervall. Bsp. Tumorrezidiv nach scheinbar vollkommener                     Beseitigung des Primärtumors – Ursache sind verbliebene                     Tumorzellen        

Allgemeine Krankheitslehre

Krankheitszeichen - Symptome

Diagnose: Erkennung und Benennung einer Krankheit

Symptome: Krankheitszeichen

  •  subjektive Symptome: werden vom Patienten angegeben, sind nicht immer durch Untersuchungsmethoden nachweisbar
  • objektive Symptome : werden durch Untersuchungsmethoden festgestellt, sind vom Patienten nicht immer wahrnehmbar 
  • unspezifische (allgemeine) Symptome einer Krankheit – treten im Prodomalstadium auf
  • spezifische Symptome (Kardinalsymptome), weisen auf eine bestimmte Krankheit     z.B. Diabetes > Hyperglykämie, Hyperketonämie, Glukosurie

  

Je früher eine Erkrankung erkannt wird, desto besser sind die Heilungschancen

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Allgemeine Krankheitslehre at the Hochschule Fresenius

Singup Image Singup Image

Krankheitslehre at

LMU München

Allgemeine Krankheitslehre (30P) at

HSD Hochschule Döpfer

(2) Allgemeine Krankheitslehre (30P) at

HSD Hochschule Döpfer

Krankheitslehre at

Universität Erlangen-Nürnberg

allgemeine Krankheitslehre at

LMU München

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Allgemeine Krankheitslehre at other universities

Back to Hochschule Fresenius overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Allgemeine Krankheitslehre at the Hochschule Fresenius or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
X

StudySmarter - The study app for students

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Rating
Start now!
X

Good grades at university? No problem with StudySmarter!

89% of StudySmarter users achieve better grades at university.

50 Mio Flashcards & Summaries
Create your own content with Smart Tools
Individual Learning-Plan

Learn with over 1 million users on StudySmarter.

Already registered? Just go to Login