Berufspädagogik fragen Präsi at Hochschule Esslingen

Flashcards and summaries for Berufspädagogik fragen Präsi at the Hochschule Esslingen

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Berufspädagogik fragen Präsi at the Hochschule Esslingen

Exemplary flashcards for Berufspädagogik fragen Präsi at the Hochschule Esslingen on StudySmarter:


  1. Woher haben Sie die Inhalte?


Exemplary flashcards for Berufspädagogik fragen Präsi at the Hochschule Esslingen on StudySmarter:


Was ist die Hauptaufgabe in der Berufsausbildung? Was müssen Sie vermitteln?


Exemplary flashcards for Berufspädagogik fragen Präsi at the Hochschule Esslingen on StudySmarter:


Wie sprechen Sie den Auszubildenden an Du/Sie?


This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Berufspädagogik fragen Präsi at the Hochschule Esslingen on StudySmarter:


Erklären Sie die Bedeutung der angewandten Lernziele


Exemplary flashcards for Berufspädagogik fragen Präsi at the Hochschule Esslingen on StudySmarter:


Welche Aufgaben hat der Ausbilder (Rolle/Vorbild.)?

Was für Eignungen braucht er 


Exemplary flashcards for Berufspädagogik fragen Präsi at the Hochschule Esslingen on StudySmarter:


Wie sollte man vorgehen, wenn der Auszubildende keine Lust hat das Berichtsheft zu schreiben?


Exemplary flashcards for Berufspädagogik fragen Präsi at the Hochschule Esslingen on StudySmarter:


Was ist ein Feinlernziel? Wo finden Sie das Feinlernziel?


This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Berufspädagogik fragen Präsi at the Hochschule Esslingen on StudySmarter:


Warum ist der Ausbildungsnachweis zu führen? Wer unterschreibt?


Exemplary flashcards for Berufspädagogik fragen Präsi at the Hochschule Esslingen on StudySmarter:


Warum machen Sie eine Lernerfolgskontrolle? Welche Möglichkeiten haben Sie Lernerfolg zu kontrollieren?


Exemplary flashcards for Berufspädagogik fragen Präsi at the Hochschule Esslingen on StudySmarter:


Welche Medien kennen Sie? Warum haben Sie eingesetzt?


Exemplary flashcards for Berufspädagogik fragen Präsi at the Hochschule Esslingen on StudySmarter:


Welche Lernbereiche haben Sie angesprochen? Welche Lernbereich kennen Sie?


This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Berufspädagogik fragen Präsi at the Hochschule Esslingen on StudySmarter:


Welche Zeugnisarten gibt es? Auf welches hat der Azubi ein Recht?


Your peers in the course Berufspädagogik fragen Präsi at the Hochschule Esslingen create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Berufspädagogik fragen Präsi at the Hochschule Esslingen on StudySmarter:

Berufspädagogik fragen Präsi


  1. Woher haben Sie die Inhalte?


  • Ausbildungsrahmenplan für Lernbereiche Richtziel:
  • Ausbildungsverordnung: §2 Berufs und arbeitspädagogische Eignung, 
  • Arbeitsgesetze Gesetzestexte
  • Vorlesungsunterlagen
  • IHK

Berufspädagogik fragen Präsi


Was ist die Hauptaufgabe in der Berufsausbildung? Was müssen Sie vermitteln?


  • Handlungsfähigen Mitarbeiter, die selbstständig und eigenverantwortlich arbeiten können
  • Berufliche Handlungsfähigkeit -> Ausbildungsrahmenplan
  • Fertigkeiten und Kenntnisse vermitteln

Berufspädagogik fragen Präsi


Wie sprechen Sie den Auszubildenden an Du/Sie?


  • Hängt von den Rahmenbedingungen ab
  • Auf alle Fälle sollte man dies am Anfang mit dem Azubi abklären und dies dann auch so beibehalten

Berufspädagogik fragen Präsi


Erklären Sie die Bedeutung der angewandten Lernziele


  • angestrebten Lerngewinn eines Auszubildenden, bezogen auf seinen bestimmten Ausbildungsberuf. Das Lernziel steht am Ende eines Lernprozesses als dessen nachprüfbar vorhandenes und erwünschtes Ergebnis.
  • Eine gute Zielbeschreibung schließt darüber hinaus eine möglichst große Anzahl möglicher Mißdeutungen aus.
  • Überprüfung der Lernergebnisse
  • Benutzer sieht von Anfang an, was vermittelt werden soll
  • Reduktion aufs Wesentliche

Berufspädagogik fragen Präsi


Welche Aufgaben hat der Ausbilder (Rolle/Vorbild.)?

Was für Eignungen braucht er 


- Fachliche Eignung § 30 BBiG: Bestandene Abschlussprüfung in dem Ausbildungsberuf mit entsprechender Fachrichtung oder Hochschulprüfung mit entsprechender Fachrichtung und eine angemessene Zeit der Berufstätigkeit, oder mit Ausnahmegenehmigung. (§ 30 BBiG Abs. 6)


- Berufs- und arbeitspädagogische Eignung nach AEVO § 30 Abs. 5 BBiG: Ablegen der Ausbilderprüfung oder nach AEVO befreit. Nachweispflicht war vom 28.Mai 2003 bis 31. Juli 2009 ausgesetzt.

- Zudem muss er über die Persönliche Eignung verfügen

- Er muss dem Azubi, das benötigte Wissen vermitteln

Berufspädagogik fragen Präsi


Wie sollte man vorgehen, wenn der Auszubildende keine Lust hat das Berichtsheft zu schreiben?


- Man sollte dem Azubi zuerst erklären, warum es nötig ist das er es ordnungsgemäß führt und welche Konsequenzen es hat (Aufklärung)

- Da es den Beweis darstellt das man das gelernte auch kann

- Man sollte mit dem Azubi sprechen, um herauszufinden warum er keine Lust hat

- Wenn das nichts hilf Konsequenzen androhen

Berufspädagogik fragen Präsi


Was ist ein Feinlernziel? Wo finden Sie das Feinlernziel?


  • Konkretisierung des Groblernzieles 
  • Steht nicht in Verordnung muss selbst definiert werden, bzw. vom Unternehmen und der Ausbildung abhängig

Berufspädagogik fragen Präsi


Warum ist der Ausbildungsnachweis zu führen? Wer unterschreibt?


- Er ist zu führen, um zu kontrollieren ob der Azubi über seine Tätigkeiten die Möglichkeit hatte die Kenntnisse und Fähigkeiten zu lernen und anzuwenden

- Der Azubi und der Ausbilder

Berufspädagogik fragen Präsi


Warum machen Sie eine Lernerfolgskontrolle? Welche Möglichkeiten haben Sie Lernerfolg zu kontrollieren?


- Um zu kontrollieren ob, das benötigte Wissen auch vermittelt wurde

- Um zu überprüfen, ob ich als Ausbilder einen Fehler gemacht habe

- Man kann einen Text oder eine Abfrage machen

- Man kann es durch ein Kontrollblatt, dass der Azubi ausfüllt auswerten

- Checkliste, Kontrollblatt

Berufspädagogik fragen Präsi


Welche Medien kennen Sie? Warum haben Sie eingesetzt?


  • Laptop + Beamer
  • Plakat: bei kleiner Gruppe Anschaulichkeit 
  • Tablet
  • Flipchart
  • Whiteboard
  • Visualizer

Berufspädagogik fragen Präsi


Welche Lernbereiche haben Sie angesprochen? Welche Lernbereich kennen Sie?



Affiktiver(Herz), kognitiver(Gehirn) und pyschemotorischer Lernbereich (Hand)


Berufspädagogik fragen Präsi


Welche Zeugnisarten gibt es? Auf welches hat der Azubi ein Recht?


  • Einfaches Zeugnis
  • Qualifiziertes Zeugnis (Das Dokument wird zum qualifizierten Zeugnis, in dem der Arbeitgeber auch die sozialen Kompetenzen des Arbeitnehmers beurteilt)
  • Der Azubi hat das Recht auf ein Qualifiziertes Zeugnis

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Berufspädagogik fragen Präsi at the Hochschule Esslingen

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Berufspädagogik fragen Präsi at the Hochschule Esslingen there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Hochschule Esslingen overview page

Regenerative Energien 1

Kraftwerks- und Anlagentechnik

Frenwärmeversorgung

Prüfungsfragen Regenerative 1

Fernwärme Prüfungsfragen

Werkstoffkunde

KWK Prüfungsfragen

Berufs- und Arbeitspädagogik at

Hochschule Mittweida

Pädagogik als Beruf 0061 at

TU Darmstadt

Einführung Berufspädagogik 0021 at

TU Darmstadt

Grundlagen Pädagogik at

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Pädagogik at

Universität Hamburg

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Berufspädagogik fragen Präsi at other universities

Back to Hochschule Esslingen overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Berufspädagogik fragen Präsi at the Hochschule Esslingen or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
X

StudySmarter - The study app for students

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Rating
Start now!
X

Good grades at university? No problem with StudySmarter!

89% of StudySmarter users achieve better grades at university.

50 Mio Flashcards & Summaries
Create your own content with Smart Tools
Individual Learning-Plan

Learn with over 1 million users on StudySmarter.

Already registered? Just go to Login