A3 at Hochschule Der Deutschen Bundesbank | Flashcards & Summaries

Lernmaterialien für A3 an der Hochschule der Deutschen Bundesbank

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen A3 Kurs an der Hochschule der Deutschen Bundesbank zu.

TESTE DEIN WISSEN

Zahlungsmittel

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Objekt oder Recht das als Tauschmittel & zur Schuldentilgung akzeptiert wird

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Zahlung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

= willentliche Überlassung von Geld


  • bar
  • halbbar (Bar <-> Unbar)
  • unbar
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Geld

Arten
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Bargeld

Banknoten & Münzen die gesetzliches Zahlungsmittel sind


Buchgeld

Ford. geg. Bank, jederzeit fällige Guthaben


Elektronisches Geld

elektronisch/ magnetisch gespeicherter monetärer Wert, Ford. geg. Emittenten aber andere Emittenten nehmen Geld auch an (Paypal)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

SEPA

Definition

rechtl. Grundlagen

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Definition

= Einheitlicher Euro Zahlungsverkehrsraum


rechtl. Grundlagen

  • Basis: SPA-Verordnung der EU
  • Anerkennung der Regeln durch Zahlungsdienstleiter nötig


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Kryptowerte

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • digitale Darstellung eines Wertes
  • kein gesetzlicher Status
  • aufgrund von Vereinbarungen als Tausch- oder Zahlungsmittel akzeptiert o. Anlagezwecke
  • auf elektronischem Weg übertragen, gespeichert & gehandelt (Bitcoin)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Geldfunktionen

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Tauschmittel
  • Wertaufbewahrung
  • Recheneinheit
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Scheck

& Rolle der BBk

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • WP
  • Nutzung stark rückläufig
  • Sonderfall: bestätigter BBk-Scheck
    • Qualität von Bargeld
    • Scheckbestätigung ist nur BBk gestattet
  • Scheckabwicklung über BBk (BSE,ISE)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Währung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

= offizielles Zahlungsmittel


  • Währungsträger
  • Währungsgebiet
  • Währungssymbol
  • Währungsunterteilung
  • Wechselkurs zu anderen Währungen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Komplementärgeld

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Regionalgeld
  • virtuelle (in-game) Währungen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Geldersatzmittel

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Gutscheine, Bons etc.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

P2P

Transaktion

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Transaktion wird durch Netzwerk propagiert bis alle Kenntnis haben
  • nach gewisser Zeit (Latenz) sind alle wieder auf demselben Stand
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

P2P

Kein Teilnehmer ist mehr bereit PoW zu berechnen

-> Lösung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

der Teilnehmer, der den PoW als erster erfolgreich leistet, erhält eine Belohnung

Lösung ausblenden
  • 3728 Karteikarten
  • 87 Studierende
  • 0 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen A3 Kurs an der Hochschule der Deutschen Bundesbank - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Zahlungsmittel

A:

Objekt oder Recht das als Tauschmittel & zur Schuldentilgung akzeptiert wird

Q:

Zahlung

A:

= willentliche Überlassung von Geld


  • bar
  • halbbar (Bar <-> Unbar)
  • unbar
Q:

Geld

Arten
A:

Bargeld

Banknoten & Münzen die gesetzliches Zahlungsmittel sind


Buchgeld

Ford. geg. Bank, jederzeit fällige Guthaben


Elektronisches Geld

elektronisch/ magnetisch gespeicherter monetärer Wert, Ford. geg. Emittenten aber andere Emittenten nehmen Geld auch an (Paypal)

Q:

SEPA

Definition

rechtl. Grundlagen

A:

Definition

= Einheitlicher Euro Zahlungsverkehrsraum


rechtl. Grundlagen

  • Basis: SPA-Verordnung der EU
  • Anerkennung der Regeln durch Zahlungsdienstleiter nötig


Q:

Kryptowerte

A:
  • digitale Darstellung eines Wertes
  • kein gesetzlicher Status
  • aufgrund von Vereinbarungen als Tausch- oder Zahlungsmittel akzeptiert o. Anlagezwecke
  • auf elektronischem Weg übertragen, gespeichert & gehandelt (Bitcoin)
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Geldfunktionen

A:
  • Tauschmittel
  • Wertaufbewahrung
  • Recheneinheit
Q:

Scheck

& Rolle der BBk

A:
  • WP
  • Nutzung stark rückläufig
  • Sonderfall: bestätigter BBk-Scheck
    • Qualität von Bargeld
    • Scheckbestätigung ist nur BBk gestattet
  • Scheckabwicklung über BBk (BSE,ISE)
Q:

Währung

A:

= offizielles Zahlungsmittel


  • Währungsträger
  • Währungsgebiet
  • Währungssymbol
  • Währungsunterteilung
  • Wechselkurs zu anderen Währungen
Q:

Komplementärgeld

A:
  • Regionalgeld
  • virtuelle (in-game) Währungen
Q:

Geldersatzmittel

A:

Gutscheine, Bons etc.

Q:

P2P

Transaktion

A:
  • Transaktion wird durch Netzwerk propagiert bis alle Kenntnis haben
  • nach gewisser Zeit (Latenz) sind alle wieder auf demselben Stand
Q:

P2P

Kein Teilnehmer ist mehr bereit PoW zu berechnen

-> Lösung

A:

der Teilnehmer, der den PoW als erster erfolgreich leistet, erhält eine Belohnung

A3

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang A3 an der Hochschule der Deutschen Bundesbank

Für deinen Studiengang A3 an der Hochschule der Deutschen Bundesbank gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten A3 Kurse im gesamten StudySmarter Universum

A

University of Cambridge

Zum Kurs
NSG100 A3

Mindanao State University - Iligan Institute of Technology

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden A3
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen A3