Psychologie des Entscheidens at Hochschule Darmstadt

Flashcards and summaries for Psychologie des Entscheidens at the Hochschule Darmstadt

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Psychologie des Entscheidens at the Hochschule Darmstadt

Exemplary flashcards for Psychologie des Entscheidens at the Hochschule Darmstadt on StudySmarter:

3 Stufen des Wahnehmungsprozesses

Exemplary flashcards for Psychologie des Entscheidens at the Hochschule Darmstadt on StudySmarter:

Aus welchen Beziehungen setzt sich die folgende Abfolge zusammen?

Stereotyp - Vorurteil- Diskriminierung 

Exemplary flashcards for Psychologie des Entscheidens at the Hochschule Darmstadt on StudySmarter:

Welche Rahmenbedingungen können Schemata aktivieren? 
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Psychologie des Entscheidens at the Hochschule Darmstadt on StudySmarter:

Welche Dimensionen gibt es nach Bernard Weiners Attributionstheorie in Leistungssituationen?

Exemplary flashcards for Psychologie des Entscheidens at the Hochschule Darmstadt on StudySmarter:

Wie lautet die Attributionstheorie nach Bernard Weiner? 

Exemplary flashcards for Psychologie des Entscheidens at the Hochschule Darmstadt on StudySmarter:

Was sind Merkmale komplexer Probleme? 

Exemplary flashcards for Psychologie des Entscheidens at the Hochschule Darmstadt on StudySmarter:

Welche Merkmale haben Problemen
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Psychologie des Entscheidens at the Hochschule Darmstadt on StudySmarter:

Was versteht man unter dem „Rumpelstilzchenverhalten"? 

Exemplary flashcards for Psychologie des Entscheidens at the Hochschule Darmstadt on StudySmarter:

Wie ist der Ablauf im Modell des Hilfeverhalten? 

Exemplary flashcards for Psychologie des Entscheidens at the Hochschule Darmstadt on StudySmarter:

Nenne 2 Handlungsfehler in komplexen Situationen 

Exemplary flashcards for Psychologie des Entscheidens at the Hochschule Darmstadt on StudySmarter:

Wann liegt eine Synthesebarriere vor? 
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Psychologie des Entscheidens at the Hochschule Darmstadt on StudySmarter:

Wann liegt eine Synthese - und dialektbarriere vor?

Your peers in the course Psychologie des Entscheidens at the Hochschule Darmstadt create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Psychologie des Entscheidens at the Hochschule Darmstadt on StudySmarter:

Psychologie des Entscheidens

3 Stufen des Wahnehmungsprozesses

1. Sensorische Prozesse

Wie sieht das Objekt aus?

2. Perzeptuelle Organisation

Was ist das für ein Objekt?

3. Identifikation/Wiedererkennung von Objekten

Was ist die Funktion des Objekts?

Psychologie des Entscheidens

Aus welchen Beziehungen setzt sich die folgende Abfolge zusammen?

Stereotyp - Vorurteil- Diskriminierung 
Stereotyp:  Kognitive Komponente
+
Vorurteil: Emotionale Komponente
+
Diskriminierung: Verhaltenskomponente


Funktioniert automatisch 

Psychologie des Entscheidens

Welche Rahmenbedingungen können Schemata aktivieren? 
> Informationen, die früh präsentiert werden, können Schemata aktivieren (Primacy)

> Wir verwenden Schemata, die unsere Aufmerksamkeit auf sich ziehen (Salienz) 

Psychologie des Entscheidens

Welche Dimensionen gibt es nach Bernard Weiners Attributionstheorie in Leistungssituationen?
> Verortung (intern/extern)

> Stabilität (stabil/vorübergehend) 

Psychologie des Entscheidens

Wie lautet die Attributionstheorie nach Bernard Weiner? 
stabil-internal : Fähigkeit

stabil-external : Schwierigkeit

variabel-internal : Anstrengung

variabel-external : Zufall

Psychologie des Entscheidens

Was sind Merkmale komplexer Probleme? 
1. Gefühlte wahrgenommene Komplexität

2. Vernetztheit/Wirkungsrelation

3. Dynamik (Weiterentwicklung) 

4. Intransparenz von Merkmalen des Systems oder Situation

5. Polytelie =  Verfolgung mehrerer Ziele gleichzeitig

Psychologie des Entscheidens

Welche Merkmale haben Problemen
a.) ein unerwünschter Ausgangszustand

b.) ein erwünschter Zielzustand

c.) eine Barriere, die die Überführung von a.) nach b.) verhindert

Psychologie des Entscheidens

Was versteht man unter dem „Rumpelstilzchenverhalten"? 
> Ein Problem wird fallengelassen und anderes aufgegriffen (reißt sich entzwei)

> Problem: ​halb gelöste Probleme, die nicht mehr überblickt werden ​​​

Psychologie des Entscheidens

Wie ist der Ablauf im Modell des Hilfeverhalten? 
1.  Das Ereignis bemerken (Ablenkung, Eile)
2. Das Ereignis als Notfall interpretieren (Pluralistische Ignoranz)
3. Verantwortung übernehmen (Verantwortungsdiffusion)
4. Passende Art der Hilfestellung wählen (Mangel an Wissen/Kompetenz)
5. Anwendungsentscheidung (Gefahr, Peinlichkeit)
-> Einschreiten und Hilfe anbieten 






Psychologie des Entscheidens

Nenne 2 Handlungsfehler in komplexen Situationen 
> „Reparaturdienstverhalten“ 

> „Rumpelstilzchenverhalten“ 

Psychologie des Entscheidens

Wann liegt eine Synthesebarriere vor? 
Ausgangs - und Zielzustand bekannt, aber Operatoren (Mittel)  unbekannt 

Psychologie des Entscheidens

Wann liegt eine Synthese - und dialektbarriere vor?
Ausgangszustand bekannt, aber Operatoren und Zielzustand unklar 

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Psychologie des Entscheidens at the Hochschule Darmstadt

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Psychologie des Entscheidens at the Hochschule Darmstadt there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Hochschule Darmstadt overview page

Psychologie

Psychologie

E-Psychologie

Psychologie

Allg. Psychologie URTEILEN & ENTSCHEIDEN

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Psychologie des Entscheidens at the Hochschule Darmstadt or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
X

StudySmarter - The study app for students

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Rating
Start now!
X

Good grades at university? No problem with StudySmarter!

89% of StudySmarter users achieve better grades at university.

50 Mio Flashcards & Summaries
Create your own content with Smart Tools
Individual Learning-Plan

Learn with over 1 million users on StudySmarter.

Already registered? Just go to Login