Verkehrssysteme at Hochschule Bremerhaven | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Verkehrssysteme an der Hochschule Bremerhaven

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Verkehrssysteme Kurs an der Hochschule Bremerhaven zu.

TESTE DEIN WISSEN
Beschreiben Sie kurz 2 Fahrerassistenzsysteme. Funktion
und Wirkungsweise.
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
ASR: Anti Schlupf Regelung - verhindert das
Durchdrehen der Räder beim Beschleunigen aus dem
Stand
LGS: Line Guard System - warnt den Fahrer akustisch,
wenn dieser ungewollt (ohne blinken) die Fahrspur
wechselt
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche Funktion übernimmt das Motoröl in einem
Dieselmotor?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Schmierung des Motors zur Reduzierung der
mechanischen Reibung an den beweglichen Teilen
Kühlung wärmebeanspruchter Teile, an die das
Kühlmittel nicht heran kommt
dient zur Feinabdichtung zwischen Kolben, Bolbenringen
und Zylinderlauffläche
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche Funktion übernimmt eine Kolbengleisbremse bei
der Bahn? Wie funktioniert diese?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
speziell zum geschwindigkeitskontrollierten Abbremsen von Eisenbahnwagen entwickelt 

steuert sich selbst durch ein hydraulisches Ventilsystem im Dämpfer und benötigt weder eine externe Steuerung noch die Zuführung von Energie


Befindet sich direkt an der Schiene und bremst einzelne Waggons beim Rangieren ab, wenn diese schneller als 1 m/s sind

Der Kolben steht heraus und bringt auf das über die Schiene laufende Rad eine Gewichtskraft entgegen. Dies führt zum Abbremsen des Waggons.


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wofür wird ein Sperrdefferential benötigt?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Zum Abfangen der Ausgleichsbewegung des Fahrzeugs

Verhindert das Durchdrehen einzelner Räder bei
beispielsweise unterschiedlichem Untergrund
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was besagt der sog. D-Wert an einem Zugfahrzeug?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Deichselkraft an der Zugmaschine, er gibt an, wie viel Kraft
auf die Deichsel in x-,y- und z-Richtung wirkt.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Warum haben Nutzfahrzeuge i.d.R einen volltragenden
Fahrgestellrahmen?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Dadurch ergibt sich eine größere Gestaltungsfreiheit bei
den Aufbauten. Der Kofferraum kann beispielsweise
beliebig gebaut werden, ohne Rücksicht auf tragende
Elemente
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Erläutern Sie den Begriff „Durchrutschweg“ bei der
Eisenbahn.
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Der Weg, den ein Zug beim Bremsvorgang in einem
Blockabschnitt durchrutschen kann, ehe er endgültig zum
Stillstand kommt.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche Federungssysteme an Nutzfahrzeugen sind ihnen
bekannt? Skizzieren Sie zur Erläuterung ggf. die Dinge
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Blattfeder: Federung durch Reibung zwischen den
Federn
Spiralfedern: Schwingungen werden durch
Zusammendrücken der Feder abgefangen
Luftfederung: Federung erfolgt durch komprimieren von
Luft in den Federbelägen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Ihre Fahrer der Nutzfahrzeuge in ihrem Betrieb haben
teilweise wöchentliche Lenkzeiten von 60 Stunden, dieses
haben Sie bei der Tourenplanung festgestellt. Allerdings
standen die Fahrer teilweise immer wieder im Stau und
konnten nur mit Schritttempo fahren. Ist es erlaubt oder
müssen sie umgehend einschreiten?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Ja, hier muss eingeschritten werden, da eine wöchentliche
Lenkzeit von 56 Stunden überschritten wurde und dies nicht
zulässig ist.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Sie haben eine Diskussion mit einem Fahrer über die
Wartezeit an der deutsch/französischen Grenze. Die
Wartezeit betrug 8 Stunden. Der Fahrer ist der Meinung,
dass dieses eine Arbeitszeit ist und Sie diese mit auf sein
Stundenkonto anzurechnen haben. Ist das richtig?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Nein, da die Wartezeit an der Grenze zur Bereitschaftszeit
zählt und diese nicht zur Arbeitszeit zählt.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Der Harnstofftank an einem Nutzfahrzeug ist defekt. Der
Harnstoff läuft aus. Welche Funktion wird nun
beeinträchtigt?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Durch die Beschädigung des Harnstofftanks können
Abgasnormen nicht mehr eingehalten werden, da der
Harnstoff nicht mehr in Ammoniak zerfallen kann um somit
die Stickoxide am Katalysator reduzieren kann.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Nennen Sie 3 unterschiedliche Verfahren der
Ladungssicherung
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Niederzurren, Diagonalzurren, Schrägzurren (Längs- und
Querrichtung)
Lösung ausblenden
  • 16448 Karteikarten
  • 343 Studierende
  • 4 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Verkehrssysteme Kurs an der Hochschule Bremerhaven - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Beschreiben Sie kurz 2 Fahrerassistenzsysteme. Funktion
und Wirkungsweise.
A:
ASR: Anti Schlupf Regelung - verhindert das
Durchdrehen der Räder beim Beschleunigen aus dem
Stand
LGS: Line Guard System - warnt den Fahrer akustisch,
wenn dieser ungewollt (ohne blinken) die Fahrspur
wechselt
Q:
Welche Funktion übernimmt das Motoröl in einem
Dieselmotor?

A:
Schmierung des Motors zur Reduzierung der
mechanischen Reibung an den beweglichen Teilen
Kühlung wärmebeanspruchter Teile, an die das
Kühlmittel nicht heran kommt
dient zur Feinabdichtung zwischen Kolben, Bolbenringen
und Zylinderlauffläche
Q:
Welche Funktion übernimmt eine Kolbengleisbremse bei
der Bahn? Wie funktioniert diese?
A:
speziell zum geschwindigkeitskontrollierten Abbremsen von Eisenbahnwagen entwickelt 

steuert sich selbst durch ein hydraulisches Ventilsystem im Dämpfer und benötigt weder eine externe Steuerung noch die Zuführung von Energie


Befindet sich direkt an der Schiene und bremst einzelne Waggons beim Rangieren ab, wenn diese schneller als 1 m/s sind

Der Kolben steht heraus und bringt auf das über die Schiene laufende Rad eine Gewichtskraft entgegen. Dies führt zum Abbremsen des Waggons.


Q:
Wofür wird ein Sperrdefferential benötigt?
A:
Zum Abfangen der Ausgleichsbewegung des Fahrzeugs

Verhindert das Durchdrehen einzelner Räder bei
beispielsweise unterschiedlichem Untergrund
Q:
Was besagt der sog. D-Wert an einem Zugfahrzeug?
A:
Deichselkraft an der Zugmaschine, er gibt an, wie viel Kraft
auf die Deichsel in x-,y- und z-Richtung wirkt.
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Warum haben Nutzfahrzeuge i.d.R einen volltragenden
Fahrgestellrahmen?
A:
Dadurch ergibt sich eine größere Gestaltungsfreiheit bei
den Aufbauten. Der Kofferraum kann beispielsweise
beliebig gebaut werden, ohne Rücksicht auf tragende
Elemente
Q:
Erläutern Sie den Begriff „Durchrutschweg“ bei der
Eisenbahn.
A:
Der Weg, den ein Zug beim Bremsvorgang in einem
Blockabschnitt durchrutschen kann, ehe er endgültig zum
Stillstand kommt.
Q:
Welche Federungssysteme an Nutzfahrzeugen sind ihnen
bekannt? Skizzieren Sie zur Erläuterung ggf. die Dinge
A:
Blattfeder: Federung durch Reibung zwischen den
Federn
Spiralfedern: Schwingungen werden durch
Zusammendrücken der Feder abgefangen
Luftfederung: Federung erfolgt durch komprimieren von
Luft in den Federbelägen
Q:
Ihre Fahrer der Nutzfahrzeuge in ihrem Betrieb haben
teilweise wöchentliche Lenkzeiten von 60 Stunden, dieses
haben Sie bei der Tourenplanung festgestellt. Allerdings
standen die Fahrer teilweise immer wieder im Stau und
konnten nur mit Schritttempo fahren. Ist es erlaubt oder
müssen sie umgehend einschreiten?
A:
Ja, hier muss eingeschritten werden, da eine wöchentliche
Lenkzeit von 56 Stunden überschritten wurde und dies nicht
zulässig ist.
Q:
Sie haben eine Diskussion mit einem Fahrer über die
Wartezeit an der deutsch/französischen Grenze. Die
Wartezeit betrug 8 Stunden. Der Fahrer ist der Meinung,
dass dieses eine Arbeitszeit ist und Sie diese mit auf sein
Stundenkonto anzurechnen haben. Ist das richtig?
A:
Nein, da die Wartezeit an der Grenze zur Bereitschaftszeit
zählt und diese nicht zur Arbeitszeit zählt.
Q:
Der Harnstofftank an einem Nutzfahrzeug ist defekt. Der
Harnstoff läuft aus. Welche Funktion wird nun
beeinträchtigt?
A:
Durch die Beschädigung des Harnstofftanks können
Abgasnormen nicht mehr eingehalten werden, da der
Harnstoff nicht mehr in Ammoniak zerfallen kann um somit
die Stickoxide am Katalysator reduzieren kann.
Q:
Nennen Sie 3 unterschiedliche Verfahren der
Ladungssicherung
A:
Niederzurren, Diagonalzurren, Schrägzurren (Längs- und
Querrichtung)
Verkehrssysteme

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Verkehrssysteme an der Hochschule Bremerhaven

Für deinen Studiengang Verkehrssysteme an der Hochschule Bremerhaven gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Verkehrssysteme Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Vergütungssysteme

Hochschule Ravensburg-Weingarten

Zum Kurs
Verkehrssysteme Teil 3

Hochschule Bremerhaven

Zum Kurs
Verkehrssystemtechnik (Schwartz)

Hochschule Karlsruhe

Zum Kurs
Verdauungssysteme

Universität Graz

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Verkehrssysteme
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Verkehrssysteme