Forschungsmethoden at Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Flashcards and summaries for Forschungsmethoden at the Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Forschungsmethoden at the Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Exemplary flashcards for Forschungsmethoden at the Hochschule Bonn-Rhein-Sieg on StudySmarter:

Warum wissenschaftliche Methoden? - Alltagspsychologie vs. Wissenschaft

Exemplary flashcards for Forschungsmethoden at the Hochschule Bonn-Rhein-Sieg on StudySmarter:

Wissenschaftliches Vorgehen - Induktives vs. Deduktives Vorgen

Exemplary flashcards for Forschungsmethoden at the Hochschule Bonn-Rhein-Sieg on StudySmarter:

Verändern

Exemplary flashcards for Forschungsmethoden at the Hochschule Bonn-Rhein-Sieg on StudySmarter:

Methoden im Forschungsprozess

Exemplary flashcards for Forschungsmethoden at the Hochschule Bonn-Rhein-Sieg on StudySmarter:

Hypothesen

Exemplary flashcards for Forschungsmethoden at the Hochschule Bonn-Rhein-Sieg on StudySmarter:

Hypothesen - Merkmale

Exemplary flashcards for Forschungsmethoden at the Hochschule Bonn-Rhein-Sieg on StudySmarter:

Arten von Hypothesen 

Exemplary flashcards for Forschungsmethoden at the Hochschule Bonn-Rhein-Sieg on StudySmarter:

Zeitpunkt der Hypothesenformulierung 

Exemplary flashcards for Forschungsmethoden at the Hochschule Bonn-Rhein-Sieg on StudySmarter:

Generierung von Hypothesen

Exemplary flashcards for Forschungsmethoden at the Hochschule Bonn-Rhein-Sieg on StudySmarter:

Variablen 

Exemplary flashcards for Forschungsmethoden at the Hochschule Bonn-Rhein-Sieg on StudySmarter:

Konstanten

Exemplary flashcards for Forschungsmethoden at the Hochschule Bonn-Rhein-Sieg on StudySmarter:

Ethische Prinzipien

Your peers in the course Forschungsmethoden at the Hochschule Bonn-Rhein-Sieg create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Forschungsmethoden at the Hochschule Bonn-Rhein-Sieg on StudySmarter:

Forschungsmethoden

Warum wissenschaftliche Methoden? - Alltagspsychologie vs. Wissenschaft

Alltagspsychologie 

- Überzeugung (Man wiederholt etwas und versucht jemanden zu überzeugen) 

- Autoritäten (Zählt Dinge aus der Vergangenheit auf) 

- Beispiele (Man kann konkrete Beispiele nennen) 


Wissenschaft 

- Eigene Methoden mit anerkannter Gültigkeit 

- Empirisches Vorgehen (man startet bei einer Theorie und entwickelt daraus eine Fragestellung und mit diesen Fragestellungen geht man in die Realität und probiert es dort aus) 


Forschungsmethoden

Wissenschaftliches Vorgehen - Induktives vs. Deduktives Vorgen

Beim induktiven Vorgehen versucht man, von wiederholten Einzelbeobachtungen oder einer sorgfältigen Einzelfallanalysen, auf eine generelle Regel zu verallgemeinern

-> Induktive Schlüsse haben nur Wahrscheinlichkeitscharakter  


Beim deduktiven Vorgehen, geht der Wissenschaftler von einer zugrundeliegenden Theorie aus. Aus der Theorie wird eine Hypothese abgeleitet. Das Überprüfen der Hypothese lässt Rückschlüsse auf die Gültigkeit der Theorie zu. Theorien sind dabei nie verifizierbar, sonder immer nur falsifizierbar 

Forschungsmethoden

Verändern

Ein viertes Basisziel (wissenschaftlich) tätiger Psychologen besteht im Verändern menschlichen Erlebens, Verhaltens und Handelns


Man unterscheidet drei Arten der Veränderung 

- Korrektur (Ändern eines unerwünschten Ausgangszustandes) 

- Förderung (Optimierung eines unproblematischen Ausgangszustandes) 

- Prävention (Vermeidung zukünfitiger Problemsituationen) 

Forschungsmethoden

Methoden im Forschungsprozess

Orientiert sich am Ablauf des Forschungsprozesses. Man unterscheidet dabei 

- den allgemeinen Forschungsansatz oder das Forschungsdesign, 

- die Datenerhebung und 

- die Datenanalyse 

Forschungsmethoden

Hypothesen

Vorläufige (vermutete) Antworten, die Forscher auf ihre Fragen geben 

Forschungsmethoden

Hypothesen - Merkmale

präzise und widerspruchsfreie Formulierung 


Prinzipielle Widerlegbarkeit 


Operationalisierbarkeit


Begründbarkeit 

Forschungsmethoden

Arten von Hypothesen 

universelle Hypothesen: widerlegt durch einen gegenteiligen Fall 


beschränkt universelle Hypothesen: nicht verifizierbar 


quasiuniverselle Hypothesen: weder Verifikation noch Falsifikation, nur vorläufig Zurückweisung oder Bestätigung 


Merke: eine Hypothese ist nie bewiesen !

Forschungsmethoden

Zeitpunkt der Hypothesenformulierung 

Prüfexperiment 

- Hypothesen werden vorab formuliert 

- Entscheidung über Annahme oder Zurückweisung 


Erkundungsexperiment 

- Hypothesen werden im Nachhinein formuliert 

- Keine Entscheidung über Annahme oder Zurückweisung 

Forschungsmethoden

Generierung von Hypothesen

Deduktive Hypothesengenerierung: Von generellen Sachverhalten zu begründeten Vermutung 


Induktiven Hypothesengenerierung: Von spezifischen Sachverhalten zu begründeten Vermutung 

Forschungsmethoden

Variablen 

veränderliche Beobachtungsgrößen 


mindestens zwei, in der Regel viele, Ausprägungen 





Forschungsmethoden

Konstanten

Beobachtungsgrößen mit nur einer Ausprägung 

Forschungsmethoden

Ethische Prinzipien

1. Psychischen wie physischen Unversehrtheit und Integrität der Teilnehmer 

2. Transparenz der Untersuchung 

3. Vermeidung von Täuschung 

4. Freiwilligkeit der Teilnahme 

5. Vertraulichkeit der Ergebnisse 

6. Aufklärung der Probanden 

7. Vertragliche Absprache mit Probanden 

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Forschungsmethoden at the Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Forschungsmethoden at the Hochschule Bonn-Rhein-Sieg there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Hochschule Bonn-Rhein-Sieg overview page

Finanzpsychologie

Markt-, Werbe- & Konsumpsychologie

Finanzmanagement

Finanzpsychologie

Mark-, Werbe- und Konsumpsychologie

Rechnungswesen

Arbeits- und Organisationspsychologie

Personalpsychologie

Finanzmanagement

Handels-, Gesellschaft- und Marketingrecht

Arbeitsrecht

Finanzpsychologie

Markt- und Sozialforschung

Spiele und Entscheidungen

Innovationsmanagement

Makroökonomie

Sozialpsychologie 1

Arbeitsrecht

Allgemeine Psychologie

Int. Management

Marketing

Personalwirtschaft

Organisationen

Statistik

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Forschungsmethoden at the Hochschule Bonn-Rhein-Sieg or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards