Ethik at Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Flashcards and summaries for Ethik at the Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Ethik at the Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Exemplary flashcards for Ethik at the Hochschule Bonn-Rhein-Sieg on StudySmarter:

6 Unterteilungen der Fallanalyse

Exemplary flashcards for Ethik at the Hochschule Bonn-Rhein-Sieg on StudySmarter:

1. Der Fall mit ethischer Fragestellung

Exemplary flashcards for Ethik at the Hochschule Bonn-Rhein-Sieg on StudySmarter:

2. Spontanurteil

Exemplary flashcards for Ethik at the Hochschule Bonn-Rhein-Sieg on StudySmarter:

3. Sachanalyse 

Exemplary flashcards for Ethik at the Hochschule Bonn-Rhein-Sieg on StudySmarter:

4 Werte- und Normanalyse

Exemplary flashcards for Ethik at the Hochschule Bonn-Rhein-Sieg on StudySmarter:

5. Abschließendes Urteil

Exemplary flashcards for Ethik at the Hochschule Bonn-Rhein-Sieg on StudySmarter:

Perspektive bei Kant

Exemplary flashcards for Ethik at the Hochschule Bonn-Rhein-Sieg on StudySmarter:

Grundprinzip Kant

Exemplary flashcards for Ethik at the Hochschule Bonn-Rhein-Sieg on StudySmarter:

Grundvorraussetzungen bei Kant

Exemplary flashcards for Ethik at the Hochschule Bonn-Rhein-Sieg on StudySmarter:

Maximen

Exemplary flashcards for Ethik at the Hochschule Bonn-Rhein-Sieg on StudySmarter:

Was bleibt unberücksichtigt? (Kant)

Exemplary flashcards for Ethik at the Hochschule Bonn-Rhein-Sieg on StudySmarter:

Widersacher: John Rawls

Your peers in the course Ethik at the Hochschule Bonn-Rhein-Sieg create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Ethik at the Hochschule Bonn-Rhein-Sieg on StudySmarter:

Ethik

6 Unterteilungen der Fallanalyse

1. Der Fall mit ethischer Fragestellung
2. Spontanurteil
3.Sachanalyse

4.Ethische Analyse
5.Abschließendes Urteil
6.Reflexion

Ethik

1. Der Fall mit ethischer Fragestellung

Deskriptive Präsentation der Analyse
Fokus auf der ethischen Problematik
Ableitung einer oder ggf mehrerer Fragestellung(en)

Ethik

2. Spontanurteil

Mit kurzer Begründung des Urteils

Ethik

3. Sachanalyse 

Fakten aus dem Fall auflisten. Zusätzliche Fakten aus eigenem Wissen mit einbringen zur Untermauerung der Argumentation 

Ethische Analyse
Interessensanalyse
Moraltheoretische Analyse

->Ausführung einer ethischen Grundposition

->Ethische Grundposition in Bezug zum Fall setzen

Ethik

4 Werte- und Normanalyse

I    Definition Normen und in Bezug zum Fall setzen
II   Definition Werte und in Bezug zum Fall setzen
III  Definition Moral und in Bezug zum Fall setzen 


Eigene Argumentation 

oder

Fremde Argumentation

Ethik

5. Abschließendes Urteil

Kann abweichen von Spontanurteil

Ethik

Perspektive bei Kant

Die Handlung

Ethik

Grundprinzip Kant

Handlungen sollen weltweites allgemeines Gesetz werden können

Ethik

Grundvorraussetzungen bei Kant

Einhaltung von sogenannten Maximen

Ethik

Maximen

Kategorisch allgemeingültig

Einen Zweck haben, den jeder wollen kann

Freiwillig sein
Frei von persönlichen Neigungen

Andere Menschen nicht als Zweck ansehen

Ethik

Was bleibt unberücksichtigt? (Kant)

Folgen der Handlungen

Ethik

Widersacher: John Rawls

Schleier des Nichtwissens soll eine Einigung auf gerechte gesellschaftliche Grundsätze ermöglichen.

  • Kernfrage: Wie soll die Gesellschaft ausgestaltet sein? (Vgl. Hobbes) 
  • Annahme: Entscheider haben keinen Vorteil von Gerechtigkeit und  Leidende keinen Einfluss
  • Gedankenexperiment „Schleier des Nichtwissens“: „Urzustand“ ist Bedingung, dass Teilnehmer, die an der Bildung der Gesellschaft beteiligt sind, nicht wissen, welche Position sie in der späteren Gesellschaft einnehmen werden, d.h. weis nicht ob ich von Gerechtigkeit profitieren werde
  • Entschluss: „Worst-Case-Szenario“, so angenehmen wie möglich gestalten (Maximin-Regel) 

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Ethik at the Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Ethik at the Hochschule Bonn-Rhein-Sieg there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Hochschule Bonn-Rhein-Sieg overview page

Finanzpsychologie

Markt-, Werbe- & Konsumpsychologie

Finanzmanagement

Finanzpsychologie

Mark-, Werbe- und Konsumpsychologie

Rechnungswesen

Arbeits- und Organisationspsychologie

Forschungsmethoden

Personalpsychologie

Finanzmanagement

Handels-, Gesellschaft- und Marketingrecht

Arbeitsrecht

Finanzpsychologie

Markt- und Sozialforschung

Spiele und Entscheidungen

Innovationsmanagement

Makroökonomie

Sozialpsychologie 1

Arbeitsrecht

Allgemeine Psychologie

Int. Management

Marketing

Personalwirtschaft

Organisationen

Statistik

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Ethik at the Hochschule Bonn-Rhein-Sieg or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards