Makroöknomie at Hochschule Bochum | Flashcards & Summaries

Lernmaterialien für Makroöknomie an der Hochschule Bochum

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Makroöknomie Kurs an der Hochschule Bochum zu.

TESTE DEIN WISSEN

Womit befasst sich die Makroökonomie?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die Makroökonomie beschäftigt sich mit gesamtwirtschaftlichen Variablen (BIP, Inflation, Arbeitslosigkeit)

-> Hauptthema ist die gesamtwirtschaftliche Entwicklung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter Lebensstandard im makroökonomischen Sinne?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

die Menge an Gütern, die von der Bevölkerung eines Landes gekauft werden kann

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie wird der Lebensstandard einer Bevölkerung bemessen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-den Vergleich persönlicher Einkommen

-den Vergleich des Marktwerts der Gesamtproduktion eines Landes

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wodurch entsteht eine Inflation?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-durch ein rasches Wachstum der Geldmenge

-wenn die Zentralbank große Mengen von Geld in Umlauf bringt

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was bedeutet Inflation für die Wirtschaftspolitik?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-Senkung der Inflation ist ein wichtiges politisches Ziel

-> aber in der kurzen Frist führt das zur Arbeitslosigkeit, da sich die Preise nicht sofort anpassen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter Produktivität?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

den Wert der Güter. welche in einer Arbeitsstunde produziert werden

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter Produktivität?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

den Wert der Güter. welche in einer Arbeitsstunde produziert werden

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist eine technische Rezession?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

wenn das BIP in zwei aufeinanderfolgenden Quartalen jeweils gegenüber dem Vorquartal zurück geht

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

An welchen Kriterien erkennt man eine technische Rezession im ökonomischen Sinne?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

an folgenden Kriterien:

-Rückgang Auftragseingänge

-Verschlechterung der Stimmungsindikatoren

-niedrige Kapazitätsauslastung

-Rückgang der Produktionstätigkeit

-Anstieg der Arbeitslosigkeit

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind die wichtigsten Variablen der Makroökonomie?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-Bruttoinlandsprodukt (BIP)

-Inflationsrate

-Arbeitslosenquote

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist das Bruttoinlandsprodukt (BIP)?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-Misst den Wert der produzierten Güter (Wohlstandsmaß, Indikator für Wirtschaftskrisen)


-ist der Marktwert aller für den Endverbrauch bestimmten Waren und DL (nur Endprodukte), die in einem Land in einem bestimmten Zeitraum hergestellt werden.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Womit befasst sich die Mikroökonomie?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die Mikroökonomie konzentriert sich auf einzelne Märkte und Akteure (Konsumenten&Produzenten)

-> Hauptthema ist die optimale Allokation von knappen Ressourcen

Lösung ausblenden
  • 28758 Karteikarten
  • 785 Studierende
  • 14 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Makroöknomie Kurs an der Hochschule Bochum - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Womit befasst sich die Makroökonomie?

A:

Die Makroökonomie beschäftigt sich mit gesamtwirtschaftlichen Variablen (BIP, Inflation, Arbeitslosigkeit)

-> Hauptthema ist die gesamtwirtschaftliche Entwicklung

Q:

Was versteht man unter Lebensstandard im makroökonomischen Sinne?

A:

die Menge an Gütern, die von der Bevölkerung eines Landes gekauft werden kann

Q:

Wie wird der Lebensstandard einer Bevölkerung bemessen?

A:

-den Vergleich persönlicher Einkommen

-den Vergleich des Marktwerts der Gesamtproduktion eines Landes

Q:

Wodurch entsteht eine Inflation?

A:

-durch ein rasches Wachstum der Geldmenge

-wenn die Zentralbank große Mengen von Geld in Umlauf bringt

Q:

Was bedeutet Inflation für die Wirtschaftspolitik?

A:

-Senkung der Inflation ist ein wichtiges politisches Ziel

-> aber in der kurzen Frist führt das zur Arbeitslosigkeit, da sich die Preise nicht sofort anpassen

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Was versteht man unter Produktivität?

A:

den Wert der Güter. welche in einer Arbeitsstunde produziert werden

Q:

Was versteht man unter Produktivität?

A:

den Wert der Güter. welche in einer Arbeitsstunde produziert werden

Q:

Was ist eine technische Rezession?

A:

wenn das BIP in zwei aufeinanderfolgenden Quartalen jeweils gegenüber dem Vorquartal zurück geht

Q:

An welchen Kriterien erkennt man eine technische Rezession im ökonomischen Sinne?

A:

an folgenden Kriterien:

-Rückgang Auftragseingänge

-Verschlechterung der Stimmungsindikatoren

-niedrige Kapazitätsauslastung

-Rückgang der Produktionstätigkeit

-Anstieg der Arbeitslosigkeit

Q:

Was sind die wichtigsten Variablen der Makroökonomie?

A:

-Bruttoinlandsprodukt (BIP)

-Inflationsrate

-Arbeitslosenquote

Q:

Was ist das Bruttoinlandsprodukt (BIP)?

A:

-Misst den Wert der produzierten Güter (Wohlstandsmaß, Indikator für Wirtschaftskrisen)


-ist der Marktwert aller für den Endverbrauch bestimmten Waren und DL (nur Endprodukte), die in einem Land in einem bestimmten Zeitraum hergestellt werden.

Q:

Womit befasst sich die Mikroökonomie?

A:

Die Mikroökonomie konzentriert sich auf einzelne Märkte und Akteure (Konsumenten&Produzenten)

-> Hauptthema ist die optimale Allokation von knappen Ressourcen

Makroöknomie

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Makroöknomie an der Hochschule Bochum

Für deinen Studiengang Makroöknomie an der Hochschule Bochum gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Makroöknomie Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Makroökonomie

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Zum Kurs
Makroökonomie

Universität St. Gallen

Zum Kurs
Makroökonomie

Universität Erlangen-Nürnberg

Zum Kurs
Makroökonomie

Hochschule Hannover

Zum Kurs
Makroökonomie

RWTH Aachen

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Makroöknomie
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Makroöknomie