Ökonomische Grundlagen at Hochschule Ansbach

Flashcards and summaries for Ökonomische Grundlagen at the Hochschule Ansbach

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Ökonomische Grundlagen at the Hochschule Ansbach

Exemplary flashcards for Ökonomische Grundlagen at the Hochschule Ansbach on StudySmarter:

BWL

Exemplary flashcards for Ökonomische Grundlagen at the Hochschule Ansbach on StudySmarter:

Wie berechnet man das Bruttonationaleinkommen (BNE)?

Exemplary flashcards for Ökonomische Grundlagen at the Hochschule Ansbach on StudySmarter:

Leistungsorientierte Verteilung

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Ökonomische Grundlagen at the Hochschule Ansbach on StudySmarter:

Das ökonomische Prinzip

Exemplary flashcards for Ökonomische Grundlagen at the Hochschule Ansbach on StudySmarter:

Leistungsbilanz 

Exemplary flashcards for Ökonomische Grundlagen at the Hochschule Ansbach on StudySmarter:

Grenzkosten

Exemplary flashcards for Ökonomische Grundlagen at the Hochschule Ansbach on StudySmarter:

Planwirtschaft

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Ökonomische Grundlagen at the Hochschule Ansbach on StudySmarter:

Atypische Marktreaktion

Exemplary flashcards for Ökonomische Grundlagen at the Hochschule Ansbach on StudySmarter:

Knappe Güter

Exemplary flashcards for Ökonomische Grundlagen at the Hochschule Ansbach on StudySmarter:

BNE=Bruttonationaleinkommen

Exemplary flashcards for Ökonomische Grundlagen at the Hochschule Ansbach on StudySmarter:

Wohlstand

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Ökonomische Grundlagen at the Hochschule Ansbach on StudySmarter:

VWL

Your peers in the course Ökonomische Grundlagen at the Hochschule Ansbach create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Ökonomische Grundlagen at the Hochschule Ansbach on StudySmarter:

Ökonomische Grundlagen

BWL


Führung, Steuerung und Organisation eines wirtschaftlichen Betriebs oder Unternehmens, Ziel der BWL ist es, Entscheidungsprozesse in Unternehmen zu beschreiben, zu erklären und zu unterstützen, Fokus auf Einzelbetrieb


Ökonomische Grundlagen

Wie berechnet man das Bruttonationaleinkommen (BNE)?

BIP-an die übrige Welt gezahlte Einkommen+ aus der übrigen Welt empfangen Einkommen

Ökonomische Grundlagen

Leistungsorientierte Verteilung


  • Alte, Kranke, Kinder, Familienarbeit würde nicht entlohnt, da kein Markt


Ökonomische Grundlagen

Das ökonomische Prinzip


Annahme dass Wirtschaftssubjekte aufgrund der Knappheit der Güter bei ihrem wirtschaftlichen Handeln die eingesetzten Mittel mit dem Ergebnis ins Verhältnis setzen und nach ihren persönlichen Vorlieben oder Präferenzen zweckrational eine Nutzenmaximierung(so private Haushalte) beziehungsweise Gewinnmaximierung(so Unternehmen) anstreben


Ökonomische Grundlagen

Leistungsbilanz 

Saldo aller Importe und Exporte (Incl. Dienstleistungen, Kapital, usw.)

Ökonomische Grundlagen

Grenzkosten


Kosten für den einzelnen Menschen/für die Einheit durch die Steigerung durch den letzten Euro


Ökonomische Grundlagen

Planwirtschaft


-Ziele werden ausschließlich vom Staat formuliert
-„Utopie des sozialistischen Menschen“ = vollständige Identifikation mit Kollektiv, Individualziele = Kollektivziele, 

-Kein Homo oeconomicus

Aber: Menschen agieren eigennützig, stellen eigene Ziele in den Vordergrund zulasten von Kollektivzielen


Ökonomische Grundlagen

Atypische Marktreaktion


  • Nachfrage steigt mit steigendem Preis, zB Kauf einer Louis-Vuitton Handtasche / Rolex weil sie teuer ist


Ökonomische Grundlagen

Knappe Güter


Es liegt ein Missverhältnis zwischen den Bedürfnissen der Menschen und der Menge vorhandener Güter vor.

Während Einigkeit darüber herrscht, dass die Produktionsmöglichkeiten absolut beschränkt sind, also nicht beliebig erweiterbar, gibt es unterschiedliche Auffassungen über mögliche Wachstumsszenarien.


Ökonomische Grundlagen

BNE=Bruttonationaleinkommen


Summe der innerhalb eines Jahres von allen Bewohnern eines Staates (Inländer) erwirtschafteten Einkommen, unabhängig davon, ob diese im Inland oder im Ausland erzielt wurden; bis 1999 auch Bruttosozialprodukt (BSP) genannt. Im Unterschied zum BNE umfasst das Bruttoinlandsprodukt alle im Inland erzielten Einkommen, egal ob diese von Inländern oder Ausländern erwirtschaftet wurden.


Ökonomische Grundlagen

Wohlstand


Das Bruttoinlandsprodukt pro Kopf bzw. BIP pro Einwohner ermöglicht einen Vergleich verschiedener, unterschiedlich großer Wirtschaftsräume miteinander und wird als Maß für den materiellen Wohlstand in einem Land oder einer Region angesehen.


Ökonomische Grundlagen

VWL


Analyse und Erklärung von wirtschaftlichen Zusammenhängen und Prognose zukünftiger wirtschaftlicher Ereignisse, Gesetzmäßigkeiten wirtschaftlichen Handelns, abstrakter als BWL, daher auch mehr Fokus auf quantitative Methoden und Modelle, Fokus auf Gesamtwirtschaft und Außenbeziehungen


Sign up for free to see all flashcards and summaries for Ökonomische Grundlagen at the Hochschule Ansbach

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Ökonomische Grundlagen at the Hochschule Ansbach there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Hochschule Ansbach overview page

Spanisch 1.6

Spanisch 1.2

Sozialpsychologie

Sozialpsychologie

Wirkung & Gestaltung von Medien

Allgemeine Psychologie I

Management und Leadership

Management & Leadership

Allgemeine Psychologie I

Ökologische Grundlagen

Ökologie Grundlagen at

Universität Giessen

Grundlagen der Ökonomie at

Universität Bonn

Grundlagen Ökonomie at

Universität Hohenheim

Anatomische Grundlagen at

Hochschule Fresenius

Grammatische Grundlagen at

Universität Duisburg-Essen

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Ökonomische Grundlagen at other universities

Back to Hochschule Ansbach overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Ökonomische Grundlagen at the Hochschule Ansbach or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
X

StudySmarter - The study app for students

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Rating
Start now!
X

Good grades at university? No problem with StudySmarter!

89% of StudySmarter users achieve better grades at university.

50 Mio Flashcards & Summaries
Create your own content with Smart Tools
Individual Learning-Plan

Learn with over 1 million users on StudySmarter.

Already registered? Just go to Login