Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Psychologische Diagnostik 1 SB3 an der HFH Hamburger Fern-Hochschule

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Psychologische Diagnostik 1 SB3 Kurs an der HFH Hamburger Fern-Hochschule zu.

TESTE DEIN WISSEN

Woraus lässt sich die Intelligenz grob erschliessen?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Aus dem Umgang mit Problemen, Situationen und Aufgaben.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Bedeutung hat die Intelligenzmessung in der Psychologie?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Dieser Bereich hat sich extrem gut entwickelt, wissenschaftlich aber auch wirtschaftlich. Die Intelligenzforschung wird als stolze Leistung der Psychologie betrachtet.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist Intelligenz?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Es existiert keine einheitliche Definition über den Begriff Intelligenz. 


Intelligenz kann z.B. folgendermassen beschrieben werden:

  • Fähigkeit zur Anpassung an unbekannte Probleme/ zur Lösung neuartiger Probleme
  • Fähigkeit, sinnvoll zu handeln, vernünftig zu denken, effektiv mit der Umwelt umzugehen
  • Fähigkeit, gut urteilen, verstehen und denken zu können
  • Oberbegriff für die allgemeine geistige Fähigkeit, erworbenes Wissen anzuwenden, neuartige Probleme effektiv zu lösen und sich Anforderungen aus der Umwelt anzupassen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist die Triarchische Intelligenztheorie?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die Unterscheidung in drei verschiedene Intelligenzen:

  • praktische (kontextuelle)
  • analytische
  • kreative/erfahrungsbezogene
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Rolle spielte Galton bei der Messung der Intelligenz?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Er führte die ersten Versuche der Intelligenzmessung aus. Dabei befasste er sich sich mit den physiologischen Funktionen des Sehens, der Muskelkraft und der Reaktionszeit. Er hoffte, so Rückschlüsse auf psychische Prozesse ziehen zu können.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wovon war Galton überzeugt?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Er schlussfolgerte: Intelligenz/herausragende Fähigkeiten sind vererbt.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was untersuchte Cattel?Was hatte er entwickelt?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Er untersuchte den Zusammenhang zwischen der Geschwindigkeit der Wahrnehmung und der Reaktionszeit, woraus er dann auf die intellektuellen Fähigkeiten schloss. 

Anhand seiner Idee entwickelte er 10 mental Tests, welche den Unterschied zwischen den Individuen messen.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wer entwickelte den ersten Intelligenztest? Welche Überzeugung wurde vertreten?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Alfred Binet wurde von seiner Regierung beauftragt, einen Test zu entwickeln, um "unbeschulbare" Kinder schnell und einfach zu identifizieren. Binet arbeitete mit Theodor Simon zusammen. Beide waren bemüht, zwischen Intelligenz und Schulkenntnissen zu differenzieren.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was untersucht der Raven-Test?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Das logische Denken.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter sozialer Intelligenz/Kompetenz?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Empathie und Fähigkeiten eines problemlosen und effektiven Umgangs mit anderen Individuen.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Fähigkeiten sind bei der sozialen Intelligenz/Kompetenz besonders relevant?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Wortflüssigkeit
  • Wortverständnis
  • systematisches Denken
  • Planungsfähigkeit
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist die Aufgabe der Intelligenzdiagnostik?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die Bestimmung der intellektuellen Leistungsfähigkeit von gesunden und gestörten Individuen.

Lösung ausblenden
  • 50045 Karteikarten
  • 1363 Studierende
  • 25 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Psychologische Diagnostik 1 SB3 Kurs an der HFH Hamburger Fern-Hochschule - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Woraus lässt sich die Intelligenz grob erschliessen?


A:

Aus dem Umgang mit Problemen, Situationen und Aufgaben.

Q:

Welche Bedeutung hat die Intelligenzmessung in der Psychologie?


A:

Dieser Bereich hat sich extrem gut entwickelt, wissenschaftlich aber auch wirtschaftlich. Die Intelligenzforschung wird als stolze Leistung der Psychologie betrachtet.

Q:

Was ist Intelligenz?

A:

Es existiert keine einheitliche Definition über den Begriff Intelligenz. 


Intelligenz kann z.B. folgendermassen beschrieben werden:

  • Fähigkeit zur Anpassung an unbekannte Probleme/ zur Lösung neuartiger Probleme
  • Fähigkeit, sinnvoll zu handeln, vernünftig zu denken, effektiv mit der Umwelt umzugehen
  • Fähigkeit, gut urteilen, verstehen und denken zu können
  • Oberbegriff für die allgemeine geistige Fähigkeit, erworbenes Wissen anzuwenden, neuartige Probleme effektiv zu lösen und sich Anforderungen aus der Umwelt anzupassen
Q:

Was ist die Triarchische Intelligenztheorie?

A:

Die Unterscheidung in drei verschiedene Intelligenzen:

  • praktische (kontextuelle)
  • analytische
  • kreative/erfahrungsbezogene
Q:

Welche Rolle spielte Galton bei der Messung der Intelligenz?

A:

Er führte die ersten Versuche der Intelligenzmessung aus. Dabei befasste er sich sich mit den physiologischen Funktionen des Sehens, der Muskelkraft und der Reaktionszeit. Er hoffte, so Rückschlüsse auf psychische Prozesse ziehen zu können.

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Wovon war Galton überzeugt?

A:

Er schlussfolgerte: Intelligenz/herausragende Fähigkeiten sind vererbt.

Q:

Was untersuchte Cattel?Was hatte er entwickelt?


A:

Er untersuchte den Zusammenhang zwischen der Geschwindigkeit der Wahrnehmung und der Reaktionszeit, woraus er dann auf die intellektuellen Fähigkeiten schloss. 

Anhand seiner Idee entwickelte er 10 mental Tests, welche den Unterschied zwischen den Individuen messen.

Q:

Wer entwickelte den ersten Intelligenztest? Welche Überzeugung wurde vertreten?

A:

Alfred Binet wurde von seiner Regierung beauftragt, einen Test zu entwickeln, um "unbeschulbare" Kinder schnell und einfach zu identifizieren. Binet arbeitete mit Theodor Simon zusammen. Beide waren bemüht, zwischen Intelligenz und Schulkenntnissen zu differenzieren.

Q:

Was untersucht der Raven-Test?


A:

Das logische Denken.

Q:

Was versteht man unter sozialer Intelligenz/Kompetenz?

A:

Empathie und Fähigkeiten eines problemlosen und effektiven Umgangs mit anderen Individuen.

Q:

Welche Fähigkeiten sind bei der sozialen Intelligenz/Kompetenz besonders relevant?

A:
  • Wortflüssigkeit
  • Wortverständnis
  • systematisches Denken
  • Planungsfähigkeit
Q:

Was ist die Aufgabe der Intelligenzdiagnostik?

A:

Die Bestimmung der intellektuellen Leistungsfähigkeit von gesunden und gestörten Individuen.

Psychologische Diagnostik 1 SB3

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Psychologische Diagnostik 1 SB3 an der HFH Hamburger Fern-Hochschule

Für deinen Studiengang Psychologische Diagnostik 1 SB3 an der HFH Hamburger Fern-Hochschule gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Psychologische Diagnostik 1 SB3 Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Psychologische Diagnostik

Universität Halle-Wittenberg

Zum Kurs
Psychologische Diagnostik

IU Internationale Hochschule

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Psychologische Diagnostik 1 SB3
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Psychologische Diagnostik 1 SB3