Nachhaltigkeitsmanagement at HFH Hamburger Fern-Hochschule | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Nachhaltigkeitsmanagement an der HFH Hamburger Fern-Hochschule

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Nachhaltigkeitsmanagement Kurs an der HFH Hamburger Fern-Hochschule zu.

TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter ökologischen Fussabdruck? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Es wird die Fläche an Erde verstanden, die notwendig ist, um den Lebensstil und Lebensstandard eines Menschen unterheutigen Produktionsbedingungen dauerhaft zu ermöglichen.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nennen Sie je einen Aspekt ökonomischer, ökologischer und sozialer Nachhaltigkeit

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

ökologischer: Reduzierung des ökol. Fussabdrucks

ökonomischer:Förderung von F&E

soziale: Verhinderung von Kinderarbeit

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Das Interesse am Thema Nachhaltigkeit speist sich einerseits aus Push-Faktoren und anderseits aus Pull-Faktoren. Bitte beschreiben Sie kurz was der Begriff Push-Faktoren meint. Nennen Sie drei Beispiele:

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Push-Faktoren sind sogenannte Treiber, sie veranlassen Unternehmen, von nicht nachhaltigen Aktivitäten aufgrund deren schädlichkeit abzusehen z.B. Menschenrechtsverletzungen, Arbeitsunfälle, Kinderarbeit, Umweltzerstörung und- verschmutzung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie werden Ansprechpartner in der Unternehmenskultur segmentiert?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- aktive Unterstützer

- aktive Opponenten

- stille Befürworter

. stille Skeptiker

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Aspekte umfasst Unternehmenskultur? Nennen Sie 5 Aspekte mit je einem Beispiel

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Gesellschaft: Welche ERwartungen gibt es

Geschichte:  Unternehmensentwicklung

Umwelt: Welchen stellenwert hat diese

Werte: wie laufen z.B. Betriebsfeiern ab

Strukturen: Wie sind die Prozesse ausgestellt

Individum: Welche Werte bestehen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wieviele Tier- und Pflanzenarten werden pro Tag ausgerottet? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Pro Tag werden 130 teils pharmazeutisch hochrelevant ausgerottet

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Bitte nennen Sie jeweils 3 Beispiele für Globale Herausvorderungen in den folgenden Bereichen a) Umweltprobleme, b) Weltbevölkerung c) Wohlstand und Gesundheit

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

a) Umweltprobleme: Klimawandel, Treibhauseffekt, Zerstörung der Regenwälder, Verschutzung der Weltmeere, Desertfikation, Bodenreision, Polkappenschmelze


b) Weltbevölkerung: Bevölkerungsexplosion, Krieg um Ressourcen, Kampf um Wasser, Migration, Urbanisierung, Ressourcenflucht, Terrorismus

c) Wohlastand und Gesundheit::  Armut, Welthunger. Feinstaub, Ozonloch, Bildungsdefizite, Mangel an Grundversorgung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Worin bestand bzw. besteht der Zielkonflikt zwischen ökologie und ökonomie. der sich im 18 Jahrhundert abzeichnete?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Zwischen der Reinertragslehre (maximale monetäre Ertrag) Nicht mehr die Produktivität der Natur war der Massstab sondern die Gewinnmaximierung. 


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Erläutern Sie kurz was der Begriff Pull-Faktor meint und nennen Sie 3 Beispiele dafür

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Pull-Faktoren sind Anreitze, sich nachhaltiger zu verhalten. Beispiele sind u.a. Wettbewerbsvorteile, Geschäftspotential, Kosten, Innovations- und Effinzienzvorteile

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Zeichnen Sie 2 Modelle der Nachhaltigkeit

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Drei-Säulen-Modell


integrierte Nachhaltigkeitsdreieck

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Bitte nennen Sie 5 Megatrend des 21 Jahrhunderts

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Globalisierung, Urbanisierung, demografischer Wande (Ressouercenerschöpfun)l, Umweltschutz und Energie (Wasserstoffökonomie), Mobilität (Bahnreisen, Car-Sharing), Hightech (Onlinebanking), Gesundheit (überalterung), Feminisierung, Bildung und Wissen (lebenslanges Lernen)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was besagt das 3-Säulenmodell?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Es räumt den drei Bereichen wirtschaft (ökonomie) Umwelt )ökologie) und Soziales eine gleichrangige Bedeutung ein. Es betont somit die Ganzheitlichkeit  nachhaltiger Entwicklung. Es müssen alle Drei dimensionen gleichwertig sein. 

Lösung ausblenden
  • 67340 Karteikarten
  • 1716 Studierende
  • 26 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Nachhaltigkeitsmanagement Kurs an der HFH Hamburger Fern-Hochschule - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Was versteht man unter ökologischen Fussabdruck? 

A:

Es wird die Fläche an Erde verstanden, die notwendig ist, um den Lebensstil und Lebensstandard eines Menschen unterheutigen Produktionsbedingungen dauerhaft zu ermöglichen.

Q:

Nennen Sie je einen Aspekt ökonomischer, ökologischer und sozialer Nachhaltigkeit

A:

ökologischer: Reduzierung des ökol. Fussabdrucks

ökonomischer:Förderung von F&E

soziale: Verhinderung von Kinderarbeit

Q:

Das Interesse am Thema Nachhaltigkeit speist sich einerseits aus Push-Faktoren und anderseits aus Pull-Faktoren. Bitte beschreiben Sie kurz was der Begriff Push-Faktoren meint. Nennen Sie drei Beispiele:

A:

Push-Faktoren sind sogenannte Treiber, sie veranlassen Unternehmen, von nicht nachhaltigen Aktivitäten aufgrund deren schädlichkeit abzusehen z.B. Menschenrechtsverletzungen, Arbeitsunfälle, Kinderarbeit, Umweltzerstörung und- verschmutzung

Q:

Wie werden Ansprechpartner in der Unternehmenskultur segmentiert?

A:

- aktive Unterstützer

- aktive Opponenten

- stille Befürworter

. stille Skeptiker

Q:

Welche Aspekte umfasst Unternehmenskultur? Nennen Sie 5 Aspekte mit je einem Beispiel

A:

Gesellschaft: Welche ERwartungen gibt es

Geschichte:  Unternehmensentwicklung

Umwelt: Welchen stellenwert hat diese

Werte: wie laufen z.B. Betriebsfeiern ab

Strukturen: Wie sind die Prozesse ausgestellt

Individum: Welche Werte bestehen

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Wieviele Tier- und Pflanzenarten werden pro Tag ausgerottet? 

A:

Pro Tag werden 130 teils pharmazeutisch hochrelevant ausgerottet

Q:

Bitte nennen Sie jeweils 3 Beispiele für Globale Herausvorderungen in den folgenden Bereichen a) Umweltprobleme, b) Weltbevölkerung c) Wohlstand und Gesundheit

A:

a) Umweltprobleme: Klimawandel, Treibhauseffekt, Zerstörung der Regenwälder, Verschutzung der Weltmeere, Desertfikation, Bodenreision, Polkappenschmelze


b) Weltbevölkerung: Bevölkerungsexplosion, Krieg um Ressourcen, Kampf um Wasser, Migration, Urbanisierung, Ressourcenflucht, Terrorismus

c) Wohlastand und Gesundheit::  Armut, Welthunger. Feinstaub, Ozonloch, Bildungsdefizite, Mangel an Grundversorgung

Q:

Worin bestand bzw. besteht der Zielkonflikt zwischen ökologie und ökonomie. der sich im 18 Jahrhundert abzeichnete?

A:

Zwischen der Reinertragslehre (maximale monetäre Ertrag) Nicht mehr die Produktivität der Natur war der Massstab sondern die Gewinnmaximierung. 


Q:

Erläutern Sie kurz was der Begriff Pull-Faktor meint und nennen Sie 3 Beispiele dafür

A:

Pull-Faktoren sind Anreitze, sich nachhaltiger zu verhalten. Beispiele sind u.a. Wettbewerbsvorteile, Geschäftspotential, Kosten, Innovations- und Effinzienzvorteile

Q:

Zeichnen Sie 2 Modelle der Nachhaltigkeit

A:

Drei-Säulen-Modell


integrierte Nachhaltigkeitsdreieck

Q:

Bitte nennen Sie 5 Megatrend des 21 Jahrhunderts

A:

Globalisierung, Urbanisierung, demografischer Wande (Ressouercenerschöpfun)l, Umweltschutz und Energie (Wasserstoffökonomie), Mobilität (Bahnreisen, Car-Sharing), Hightech (Onlinebanking), Gesundheit (überalterung), Feminisierung, Bildung und Wissen (lebenslanges Lernen)

Q:

Was besagt das 3-Säulenmodell?

A:

Es räumt den drei Bereichen wirtschaft (ökonomie) Umwelt )ökologie) und Soziales eine gleichrangige Bedeutung ein. Es betont somit die Ganzheitlichkeit  nachhaltiger Entwicklung. Es müssen alle Drei dimensionen gleichwertig sein. 

Nachhaltigkeitsmanagement

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Nachhaltigkeitsmanagement an der HFH Hamburger Fern-Hochschule

Für deinen Studiengang Nachhaltigkeitsmanagement an der HFH Hamburger Fern-Hochschule gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Nachhaltigkeitsmanagement Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Nachhaltigkeitsmanagement II

IU Internationale Hochschule

Zum Kurs
Risiko und Nachhaltigkeitsmanagement

Hochschule für Technik Stuttgart

Zum Kurs
BW43 Nachhaltigkeitsmanagement

Universität Düsseldorf

Zum Kurs
BA 53 Nachhaltigkeitsmanagement

Alanus Hochschule

Zum Kurs
Risiko - und Nachhaltigkeitsmanagement

Hochschule für Technik Stuttgart

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Nachhaltigkeitsmanagement
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Nachhaltigkeitsmanagement