DaZ/Sprachbildung at Freie Universität Berlin

Flashcards and summaries for DaZ/Sprachbildung at the Freie Universität Berlin

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course DaZ/Sprachbildung at the Freie Universität Berlin

Exemplary flashcards for DaZ/Sprachbildung at the Freie Universität Berlin on StudySmarter:

Was ist ein Fugenelement?

Exemplary flashcards for DaZ/Sprachbildung at the Freie Universität Berlin on StudySmarter:

Wechselpräpositionen sind

Exemplary flashcards for DaZ/Sprachbildung at the Freie Universität Berlin on StudySmarter:

Was ist "DaZ" -- Definitionen
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for DaZ/Sprachbildung at the Freie Universität Berlin on StudySmarter:

1a) Deutschkenntnisse eines Individuums

Exemplary flashcards for DaZ/Sprachbildung at the Freie Universität Berlin on StudySmarter:

Was sind die Abgrenzungskriterien?

Exemplary flashcards for DaZ/Sprachbildung at the Freie Universität Berlin on StudySmarter:

Was ist DaZ (nicht)?

Exemplary flashcards for DaZ/Sprachbildung at the Freie Universität Berlin on StudySmarter:

Achtung! Was ist DaZ (nicht)?
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for DaZ/Sprachbildung at the Freie Universität Berlin on StudySmarter:

Unproblematische Begriffe

Exemplary flashcards for DaZ/Sprachbildung at the Freie Universität Berlin on StudySmarter:

Frau Streckers Fazit zu 1a)

Exemplary flashcards for DaZ/Sprachbildung at the Freie Universität Berlin on StudySmarter:

1b) DaZ als Unterrichtsfach

Exemplary flashcards for DaZ/Sprachbildung at the Freie Universität Berlin on StudySmarter:

1b) Kritik an DaZ als Unterrichtsfach
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for DaZ/Sprachbildung at the Freie Universität Berlin on StudySmarter:

2.) Was ist Sprachbildung?

Your peers in the course DaZ/Sprachbildung at the Freie Universität Berlin create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for DaZ/Sprachbildung at the Freie Universität Berlin on StudySmarter:

DaZ/Sprachbildung

Was ist ein Fugenelement?
Das "s" muss ein Fugenelement sein, weil es im Deklinationsparadigma von "Umsetzung" nicht enthalten ist. (Nominativ: die Umsetzung, Genitiv: der Umsetzung, Dativ: der Umsetzung, Akkusativ: die Umsetzung vgl. dazu auch die Deklinationstabelle in den VLFolien)

DaZ/Sprachbildung

Wechselpräpositionen sind
an, auf, hinter, in , neben, unter, über aber nicht AUS

DaZ/Sprachbildung

Was ist "DaZ" -- Definitionen
(Barkowski 2010) „Mit DaZ werden je nach Fokussierung i. W. drei verschiedene Ausschnitte des fachlichen Kontinuums ‚Deutsch als Zweitsprache‘ bezeichnet: a) die deutschsprachlichen Äußerungen von Sprechern, die das Deutsche als Fremdsprache in einer deutschsp rachigen Region und weitgehend außerunterrichtlich erworben haben; Sprecher dieser Varietät gehören überwiegend zu den Gruppen der Arbeitsmigranten, Aussiedler und Flüchtlinge; mit Bezug auf die Arbeitsmigranten hat DaZ die bis Ende der 1970er Jahre gebräuchliche Bezeichnung Gastarbeiterdeutsch (GAD) abgelöst; b) das Unterrichtsfach, das die Förder ung des Erwerbs des DaZ betreibt, und c) das Teil- und Spezialgebiet des wiss. Faches Deutsch als Fremdsprache bzw. der Sprachlehr- und -lernforschung, das die Spezifika der sprachlichen Varietät DaZ, die Erforschung des Erwerbs von DaZ sowie die Entwicklung von methodisch-didakti schen Konzepten der Förderung des DaZ-Erwerbs zum Gegenstand hat.“

DaZ/Sprachbildung

1a) Deutschkenntnisse eines Individuums
Abgrenzung von DaZ, DaF, DaM  -Deutsch als 2. (3., xte) Sprache = DaZweitsprache  -Deutsch als (Schul-)Fremdsprache = DaFremdsprache  -Deutsch als 1. Sprache --> DaMuttersprache (besser: Erstsprache)

DaZ/Sprachbildung

Was sind die Abgrenzungskriterien?
-Wann hat die Person begonnen, Deutsch zu lernen/ zu ererben? - Wo findest das Lernen/ der Erwerb vorrangig statt? - Wie erfolgreich ist der Lern- und Erwerbsprozess?

DaZ/Sprachbildung

Was ist DaZ (nicht)?
Rösch 2005, 2011: Die Gruppe der SchülerInnen nichtdeutscher Herkunftssprache ist auch in der Sekundarstufe I äußerst heterogen: Sie reicht von SchülerInnen ohne Deutschkenntnisse (so genannte Seiteneinsteiger, Neueingereiste) über SchülerInnen mit Schwierigkeiten in der Zweitsprache Deutsch bis zu SchülerInnen mit hervorragender Beherrschung der deutschen Sprache. Mit DaZ- Schülern sind im Folgenden nur diejenigen SchülerInnen nichtdeutscher Herkunftssprache gemeint, die keine bzw. unzureichende Deutschkenntnisse besitzen.“

DaZ/Sprachbildung

Achtung! Was ist DaZ (nicht)?
Rösch 2005: „Mit DaZ-Schülern sind im Folgenden nur diejenigen SchülerInnen nichtdeutscher Herkunftssprache gemeint, die keine bzw. unzureichende Deutschkenntnisse besitzen.“ Dirim 2013: „Das interdisziplinäre Fachgebiet Deutsch als Zweitsprache befasst sich vornehmlich mit der Frage, wie die aus der (amtssprachlichen) Dominanz des Deutschen erwachsenden Nachteile für [...] zwei- und mehrsprachige Kinder, Jugendliche und Erwachsene reduziert werden können. [...] Da der Begriff ‚Deutsch als Zweitsprache‘ als Bezeichnung für den persönlichen Sprachbesitz inferiorisierende Effekte für als DaZ-SprecherInnen geltende Personen nach sich ziehen kann, ist er mit Bedacht zu verwenden. Jenseits didaktischer und methodischer Notwendigkeiten der Verwendung des Begriffs ‚Deutsch als Zweitsprache‘ ist Deutsch Deutsch, unabhängig davon, ob jemand diese Sprache als Erst- oder Zweitsprache verwendet und in jeglicher Perspektive gleichermaßen wertvoll.“

DaZ/Sprachbildung

Unproblematische Begriffe
L1= language one --> Erstsprache L2= language two --> Zweitsprache L3 bis Lx --> Drittsprache, Viertsprache,...

DaZ/Sprachbildung

Frau Streckers Fazit zu 1a)
-DaZ ist ein vielschichtiger Begriff -„DaZ-Schüler*innen“ ist einerseits ein Sammelbegriff für eine sehr heterogene Gruppe (z.B. früher L2-Erwerb bei in Deutschland geborenen DaZ-Schüler*innen vs. später L2-Erwerb bei Seiteneinsteiger*innen); keine Aussage über Qualität und Quantität des deutschen Inputs; auch vs. nicht (funktional) in der L1 alphabetisierte frühe und späte L2-Lerner*innen) -DaZ wird andererseits z.T. eingegrenzt auf „Problemfälle“ --> DaZ kann als stigmatisierend empfunden werden -DaZ bezieht sich – anders als der z.B. in den Schulleistungsstudien PISA (2000- 2009) verwendete Begriff „Schüler*innen mit Migrationshintergrund“ – explizit auf die Sprache

DaZ/Sprachbildung

1b) DaZ als Unterrichtsfach
Organisationsformen für Seiteneinsteigerinnen (Massumi 2015) -integratives Modell: Besuch einer Regelklasse und additive Sprachförderung -teilintegratives Modell: Förderklasse und Regelunterricht in einigen Fächern -paralleles Model: Förderklasse für einen bestimmten Zeitraum (parallel zu Regelklassen) -paralleles Modell Schulabschluss: Förderklasse als Vorbereitung für gemeinsamen Schulabschluss additiver Förderunterricht auch als Organisationsform für in Deutschland geborene DaZ- SchülerInnen außerschulische Initiativen (z.B. Lesepatinnen, Mercator- Förderunterricht, Hausaufgabenhilfe)

DaZ/Sprachbildung

1b) Kritik an DaZ als Unterrichtsfach
mangelnde Verzahnung mit dem Fachunterricht (häufig nicht koordiniert) Delegation der DaZ- Förderung an den Deutsch- oder DaZ- Unterricht --> zeitliche und inhaltliche Überforderung der LehrerInnen --> verlorene Lernzeit für SchülerInnen Segregation von DaZ-SchülerInnen z.T. gefühlte Stigmatisierung durch den Begriff "Förderung" (im Gegensatz zu Sport- und Universität-Kontext)

DaZ/Sprachbildung

2.) Was ist Sprachbildung?
Die universitäre Lehrkräftebildung im Bereich DaZ war stark von DaF beeinflusst (vgl. Kniffka/Siebert-ott 2007) Veränderung an der FU zum WS15/16 (vgl. Josten/Caspari 2015): Sprachbildung bezieht DaM-SchülerInnen aus bildungsfernen Schichten explizit ein; Sprachbildung erfolgt durchgängig: vertikal in allen Schulstufen und horizontal in allen Fächern; wird in der Lehrkräftebildung eng an die Fachdidaktiken angebunden

Sign up for free to see all flashcards and summaries for DaZ/Sprachbildung at the Freie Universität Berlin

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program DaZ/Sprachbildung at the Freie Universität Berlin there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Freie Universität Berlin overview page

Recht und Politik

Einführung in die Internationale Beziehungen

Einführung in das Regierungsystem Deutschlands

Sprachbildung 1 at

Fachhochschule Südwestfalen

Sprachbildung at

Fliedner Fachhochschule

sprachliche Grundbildung at

Universität zu Köln

Sprachbildung at

Humboldt-Universität zu Berlin

Sprachbildung at

Universität Potsdam

Similar courses from other universities

Check out courses similar to DaZ/Sprachbildung at other universities

Back to Freie Universität Berlin overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for DaZ/Sprachbildung at the Freie Universität Berlin or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards