Makroökonomie at Frankfurt School Of Finance & Management | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

It looks like you are in the US?
We have a website for your region.

Take me there

Lernmaterialien für makroökonomie an der Frankfurt School of Finance & Management

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen makroökonomie Kurs an der Frankfurt School of Finance & Management zu.

TESTE DEIN WISSEN
Wie ist das BIP definiert?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Gesamtwert der Produzierten Endprodukte und Dienstleistungen
Summe aller Ausgaben, die für den Erwerb der produzierten Waren und Dienstleistungen anfallen
Gesamtheit der Einkommen, die in einer Volkswirtschaft entstehen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie ist Konsum (C) definiert?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Ausgaben der Haushalte für:
1. Dauerhaft Konsumgüter
2. Verbrauchsgüter
3. Dienstleistungen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Warum ist Einkommen mit Ausgaben und Output gleichgesetzt?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Unverkaufte Produkte werden als Lagerkäufe gesehen, fließen also in I und werden so behandelt, als würde das Unternehmen die eigene Ware kaufen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist eine Stromgröße?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Eine Menge gemessen pro Zeiteinheit. 
z.B. „Im laufe des Jahres 2020“
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist eine Bestandsgröße?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Eine Menge zu einem Bestimmten Zeitpunkt.
z.B. „am 1.1.2020 betrug xx, x Mio“
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie sind Staatsausgaben (G) definiert?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Alle Ausgaben des Staates für Waren und Dienstleistungen.
Transferzahlungen fallen nicht darunter, da diese dann doppelt berücksichtigt werden würden und keine Ausgaben für W&D abbilden
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie sind Investitionen (I) Definiert?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Güter, die gekauft werden, um Sie zukünftig zu nutzen:
1. Anlageinvestitionen
2. Wohnbauinvestitionem
3. Lagerinvestitionen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie ist nominales BIP definiert?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Es misst den Output mit laufenden Preisen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie ist reales BIP definiert?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Es Misst den output mit preisen aus einem Basisjahr.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welches BIP ist unabhängig von Preisen?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Das reale BIP ist unabhängig von Preisen, da es mit fixen Preisen aus dem Basisjahr berechnet wird. Es basiert arsonist auf Mengenänderungen. Das Nominales BIP basiert auf Mengen und Preisänderungen.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie errechnet sich der BIP-Deflator und was sagt er aus?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Nominales BIP/reales BIP

Er gibt den Prozentualen Anstieg des Preisniveaus an, also die Inflationsrate
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wieseltet Sichuan BIP zusammen?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Y = C + I + G + NX
Lösung ausblenden
  • 29629 Karteikarten
  • 540 Studierende
  • 5 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen makroökonomie Kurs an der Frankfurt School of Finance & Management - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Wie ist das BIP definiert?
A:
Gesamtwert der Produzierten Endprodukte und Dienstleistungen
Summe aller Ausgaben, die für den Erwerb der produzierten Waren und Dienstleistungen anfallen
Gesamtheit der Einkommen, die in einer Volkswirtschaft entstehen
Q:
Wie ist Konsum (C) definiert?
A:
Ausgaben der Haushalte für:
1. Dauerhaft Konsumgüter
2. Verbrauchsgüter
3. Dienstleistungen
Q:
Warum ist Einkommen mit Ausgaben und Output gleichgesetzt?
A:
Unverkaufte Produkte werden als Lagerkäufe gesehen, fließen also in I und werden so behandelt, als würde das Unternehmen die eigene Ware kaufen
Q:
Was ist eine Stromgröße?
A:
Eine Menge gemessen pro Zeiteinheit. 
z.B. „Im laufe des Jahres 2020“
Q:
Was ist eine Bestandsgröße?
A:
Eine Menge zu einem Bestimmten Zeitpunkt.
z.B. „am 1.1.2020 betrug xx, x Mio“
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Wie sind Staatsausgaben (G) definiert?
A:
Alle Ausgaben des Staates für Waren und Dienstleistungen.
Transferzahlungen fallen nicht darunter, da diese dann doppelt berücksichtigt werden würden und keine Ausgaben für W&D abbilden
Q:
Wie sind Investitionen (I) Definiert?
A:
Güter, die gekauft werden, um Sie zukünftig zu nutzen:
1. Anlageinvestitionen
2. Wohnbauinvestitionem
3. Lagerinvestitionen
Q:
Wie ist nominales BIP definiert?
A:
Es misst den Output mit laufenden Preisen
Q:
Wie ist reales BIP definiert?
A:
Es Misst den output mit preisen aus einem Basisjahr.
Q:
Welches BIP ist unabhängig von Preisen?
A:
Das reale BIP ist unabhängig von Preisen, da es mit fixen Preisen aus dem Basisjahr berechnet wird. Es basiert arsonist auf Mengenänderungen. Das Nominales BIP basiert auf Mengen und Preisänderungen.
Q:
Wie errechnet sich der BIP-Deflator und was sagt er aus?
A:
Nominales BIP/reales BIP

Er gibt den Prozentualen Anstieg des Preisniveaus an, also die Inflationsrate
Q:
Wieseltet Sichuan BIP zusammen?
A:
Y = C + I + G + NX
makroökonomie

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang makroökonomie an der Frankfurt School of Finance & Management

Für deinen Studiengang makroökonomie an der Frankfurt School of Finance & Management gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten makroökonomie Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Makroökonomie

Universität Hamburg

Zum Kurs
Makroökonomie

Hochschule Neubrandenburg

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden makroökonomie
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen makroökonomie