Sozialpsychologie -DN- Soz. Wahrnehmung u. Attribution - Schmid at FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Flashcards and summaries for Sozialpsychologie -DN- Soz. Wahrnehmung u. Attribution - Schmid at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Sozialpsychologie -DN- Soz. Wahrnehmung u. Attribution - Schmid at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Exemplary flashcards for Sozialpsychologie -DN- Soz. Wahrnehmung u. Attribution - Schmid at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management on StudySmarter:

Wofür ist der "Erste Eindruck" von Nutzen und wo wird dieser getroffen?

Exemplary flashcards for Sozialpsychologie -DN- Soz. Wahrnehmung u. Attribution - Schmid at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management on StudySmarter:

Nenne 5 Persönlichkeitsmerkmale nach der Studie von Asch.

Exemplary flashcards for Sozialpsychologie -DN- Soz. Wahrnehmung u. Attribution - Schmid at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management on StudySmarter:

Welche Unterschiede konnte den unterschiedlichen Stimuluslisten zugeordnet werden?

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Sozialpsychologie -DN- Soz. Wahrnehmung u. Attribution - Schmid at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management on StudySmarter:

Zu welchem Ergebnis kam die Studie nach Asch beim Vergleich von Experiment 1 (Warm/Kalt) und Experiment 3 (Höflich/Ungehobelt)

Exemplary flashcards for Sozialpsychologie -DN- Soz. Wahrnehmung u. Attribution - Schmid at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management on StudySmarter:

Beschreibe den Begriff "Zentrales Persönlichkeitsmerkmal" (central trait)

Exemplary flashcards for Sozialpsychologie -DN- Soz. Wahrnehmung u. Attribution - Schmid at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management on StudySmarter:

Beschreibe den Begriff "Peripheres Persönlichkeitsmerkmal" (peripheral trait)

Exemplary flashcards for Sozialpsychologie -DN- Soz. Wahrnehmung u. Attribution - Schmid at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management on StudySmarter:

Erkläre "Summation" im Zusammenhang mit Persönlichkeitstheorien

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Sozialpsychologie -DN- Soz. Wahrnehmung u. Attribution - Schmid at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management on StudySmarter:

Erkläre "implizite Persönlichkeitstheorie" im Zusammenhang mit Persönlichkeitstheorien

Exemplary flashcards for Sozialpsychologie -DN- Soz. Wahrnehmung u. Attribution - Schmid at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management on StudySmarter:

Wie werden impliziete Persönlichkeitstheorien gebildet?

Exemplary flashcards for Sozialpsychologie -DN- Soz. Wahrnehmung u. Attribution - Schmid at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management on StudySmarter:

Erkläre "Konfigurationsmodell" als Möglichkeit eine implizite Persönlichkeitstheorie zu bilden

Exemplary flashcards for Sozialpsychologie -DN- Soz. Wahrnehmung u. Attribution - Schmid at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management on StudySmarter:

Erkläre "Kognitive Algebra" als Möglichkeit eine implizite Persönlichkeitstheorie zu bilden

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Sozialpsychologie -DN- Soz. Wahrnehmung u. Attribution - Schmid at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management on StudySmarter:

Nutzen Menschen stehts das Konfigurationsmodell / kognitive Algebra?

Your peers in the course Sozialpsychologie -DN- Soz. Wahrnehmung u. Attribution - Schmid at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Sozialpsychologie -DN- Soz. Wahrnehmung u. Attribution - Schmid at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management on StudySmarter:

Sozialpsychologie -DN- Soz. Wahrnehmung u. Attribution - Schmid

Wofür ist der "Erste Eindruck" von Nutzen und wo wird dieser getroffen?

Der erste Eindruck half unseren Vorfahren zu überleben. Dieser wird im Kleinhirn getroffen. Er wird meist innerhalb weniger Sekunden getroffen. Es fällt uns leicht, trotz der Verschiedenheit der Informationen, die dabei integriert werden.

Sozialpsychologie -DN- Soz. Wahrnehmung u. Attribution - Schmid

Nenne 5 Persönlichkeitsmerkmale nach der Studie von Asch.

  • großzügig
  • weise
  • glücklich
  • gutmütig
  • humorvoll
  • gesellig
  • beliebt
  • menschlich
  • altruistisch
  • phantasievoll

Sozialpsychologie -DN- Soz. Wahrnehmung u. Attribution - Schmid

Welche Unterschiede konnte den unterschiedlichen Stimuluslisten zugeordnet werden?

  • Warm
    mehr positive Charakteristika
    Körperlich: Emotional, Optimistisch, Ungezwungen, Vergnügt, Klein, Bescheiden, Fantasievoll
  • Kalt
    weniger positive Charakteristika
    Körperlich: Dünn u. Blass

Sozialpsychologie -DN- Soz. Wahrnehmung u. Attribution - Schmid

Zu welchem Ergebnis kam die Studie nach Asch beim Vergleich von Experiment 1 (Warm/Kalt) und Experiment 3 (Höflich/Ungehobelt)

  • Während Warm/Kalt die Charaktarisierung klar in eine Richtung beeinflusste, hatte Höflich/Unhöflich keinen großen Einfluss

  • Dies deutet darauf hin, das z.B. Wärme als zentrales Persönlichkeitsmerkmal gesehen werden kann. Höflichkeit ist eher ein peripheres Persönlichkeitsmerkmal

(Zentralität ist kontextabhängig - Es gibt kein Wort, welches über alle Kontexte zentral ist)

Sozialpsychologie -DN- Soz. Wahrnehmung u. Attribution - Schmid

Beschreibe den Begriff "Zentrales Persönlichkeitsmerkmal" (central trait)

Dispositionales Merkmal, dass bei Betrachtern den Gesamteindruck von einer Persönlichkeit maßgeblich beeinflusst

Sozialpsychologie -DN- Soz. Wahrnehmung u. Attribution - Schmid

Beschreibe den Begriff "Peripheres Persönlichkeitsmerkmal" (peripheral trait)

Merkmal, dessen Vorhandensein den Gesamteindruck von einer Persönlichkeit nicht bedeutsam beeinflusst

Sozialpsychologie -DN- Soz. Wahrnehmung u. Attribution - Schmid

Erkläre "Summation" im Zusammenhang mit Persönlichkeitstheorien

  • Heißt, Betrachter addieren Informationen über eine Person hinweg
  • Ist eine bereits vorliegende Information sehr positiv, verbessert eine leicht positive Information den Eindruck
  • Forschungen belegen: Einzelne Teile werden nicht einfach zusammenaddiert

Sozialpsychologie -DN- Soz. Wahrnehmung u. Attribution - Schmid

Erkläre "implizite Persönlichkeitstheorie" im Zusammenhang mit Persönlichkeitstheorien

  • Betrachter versuchen aktiv Informationen Bedeutung zu verleihen
  • Ist eine subjektive Vorstellung von Betrachtern darüber, wie unterschiedliche Persönlichkeitsmerkmale innerhalb einer Person organisiert sind
  • Hierbei werden einzelnen Informationen, je nach Kontext und Relevanz, mehr oder weniger Gewicht verliehen (Bsp. Nanny gesucht - Wichtig: Herzlich)

Sozialpsychologie -DN- Soz. Wahrnehmung u. Attribution - Schmid

Wie werden impliziete Persönlichkeitstheorien gebildet?

  • Konfigurationsmodell
  • Kognitive Algebra

Sozialpsychologie -DN- Soz. Wahrnehmung u. Attribution - Schmid

Erkläre "Konfigurationsmodell" als Möglichkeit eine implizite Persönlichkeitstheorie zu bilden

Ganzheitlicher Ansatz, der annimmt, dass Betrachter aktiv aus einzelnen Informationen über andere Menschen tiefergehende Bedeutung konstruieren
(subjektive Wahrnehmung einzelner zentraler Merkmale z.B. kalt kann die Interpretation anderer Merkmale verändern)

Sozialpsychologie -DN- Soz. Wahrnehmung u. Attribution - Schmid

Erkläre "Kognitive Algebra" als Möglichkeit eine implizite Persönlichkeitstheorie zu bilden

  • Ein hypothetischer Prozess der Durchschnittsbildung bzw. Aufsummierung von Informationen über Persönlichkeitsmerkmale, während man sich einen Eindruck über andere Menschen bildet
  • Wenn bereits vorliegende Informationen sehr positiv sind, kann eine leicht positive Information den Eindruck verschlechtern

Bsp.
Warm (=+50) + Klug (=+50) = +100
-> Durschnittswert = + 50
Warm (=+50) + Klug (=+50) + Hübsch (=+30) = +130
-> Durschnittswert = + 43,33

Sozialpsychologie -DN- Soz. Wahrnehmung u. Attribution - Schmid

Nutzen Menschen stehts das Konfigurationsmodell / kognitive Algebra?

Nein.

  • Häufig lernen sich Menschn Online kennen (keine physische Begegnung)
  • Häufig nutzen wir auch sensorische Informationen für den ersten Eindruck (Geruch, Stimme, Klamotten etc.)
  • Auch die Interaktion untereinander beeinflusst unsere Eindrucksbildung (ist der Gegenüber freundlich, ist man es selbst auch)

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Sozialpsychologie -DN- Soz. Wahrnehmung u. Attribution - Schmid at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Sozialpsychologie -DN- Soz. Wahrnehmung u. Attribution - Schmid at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to FOM Hochschule für Oekonomie & Management overview page

Psychologie Wahrnehmung

Wahrnehmungspsychologie

Wahrnehmungspsychologie

Wahrnehmungspsychologie

Wahrnehmung- Allgemeine Psychologie

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Sozialpsychologie -DN- Soz. Wahrnehmung u. Attribution - Schmid at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
X

StudySmarter - The study app for students

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Rating
Start now!
X

Good grades at university? No problem with StudySmarter!

89% of StudySmarter users achieve better grades at university.

50 Mio Flashcards & Summaries
Create your own content with Smart Tools
Individual Learning-Plan

Learn with over 1 million users on StudySmarter.

Already registered? Just go to Login