Sozialpsychologie 3 at FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Flashcards and summaries for Sozialpsychologie 3 at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Sozialpsychologie 3 at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Exemplary flashcards for Sozialpsychologie 3 at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management on StudySmarter:

Kausalattribution

Exemplary flashcards for Sozialpsychologie 3 at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management on StudySmarter:

Attributionstheorie

Exemplary flashcards for Sozialpsychologie 3 at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management on StudySmarter:

Vertrautheit= "Meer-exposure-effect" 

Exemplary flashcards for Sozialpsychologie 3 at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management on StudySmarter:

Ähnlichkeit= "similar-to-me-effect"

Exemplary flashcards for Sozialpsychologie 3 at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management on StudySmarter:

Nonverbales Verhalten

"Blickkontakt"

Exemplary flashcards for Sozialpsychologie 3 at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management on StudySmarter:

Mimik

Exemplary flashcards for Sozialpsychologie 3 at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management on StudySmarter:

Die Macht von Berührungen

Exemplary flashcards for Sozialpsychologie 3 at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management on StudySmarter:

Positionseffekte

"Primacy-Effekt"

Exemplary flashcards for Sozialpsychologie 3 at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management on StudySmarter:

3 Klassen von Ursachen

Exemplary flashcards for Sozialpsychologie 3 at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management on StudySmarter:

Recency Effekt

Exemplary flashcards for Sozialpsychologie 3 at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management on StudySmarter:

Verstärkung des Primacy-Effektes

Exemplary flashcards for Sozialpsychologie 3 at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management on StudySmarter:

Assoziation mit Positivem und Sympathie

Your peers in the course Sozialpsychologie 3 at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Sozialpsychologie 3 at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management on StudySmarter:

Sozialpsychologie 3

Kausalattribution

Der Prozess, durch den Betrachter zu Schlussfolgerungen über die Ursachen des Verhaltens einer anderen Person gelangen. 

Sozialpsychologie 3

Attributionstheorie

Beschreibt, dass wir das Verhalten eines Menschen erklären, indem wir die Verantwortung dafür entweder der Situation oder der Veranlagung des betreffenden Menschen zuschreiben.

Sozialpsychologie 3

Vertrautheit= "Meer-exposure-effect" 

  • “in der Regel mögen wir das, was wir kennen” (Zajonc)
  • Vertrautheit erzeugt Symphatie
  • wiederholte Darbietung eines Reizes löst Gefühl der Vertrautheit aus
  • (bspw. wiederholtes Sehen einer anderen Person, führt dazu, dass wir diese interessanter, intelligenter und attraktiver einschätzen)

Sozialpsychologie 3

Ähnlichkeit= "similar-to-me-effect"

  • Tendenz, Menschen positiver wahrzunehmen, nur weil sie einem Selbst in irgendeiner Art und Weise ähnlich sind
  • Erklärung: ähnliche Menschen stellen unsere eigene Person nicht in Frage, sondern bestätigen uns und unsere Einstellung
  • (bspw. Vorgesetzte beurteilten Mitarbeiter positiver, die ihnen ähneln)

Sozialpsychologie 3

Nonverbales Verhalten

"Blickkontakt"

Person, die in einer Unterhaltung Blickkontakt hält, wird als positiver, kompetenter, glaubwürdiger, weniger ängstlich/nervös und insgesamt als umgänglicher und als stärker in das Gespräch involviert beurteilt 

Sozialpsychologie 3

Mimik

positive Mimik= positive Stimmung beim Gegenüber 

-> Beeinflussung der Wahrnehmung

negative Mimik= schlechtere Stimmung

Sozialpsychologie 3

Die Macht von Berührungen

  • (bspw. fester Händedruck= energischer und positivere Einschätzung der Person)
  • (Berührung durch Kellnerin -> mehr Trinkgeld, mehr Alkoholkonsum)

Sozialpsychologie 3

Positionseffekte

"Primacy-Effekt"

früher dargebotene Informationen haben bei der sozialen Wahrnehmung und Interpretation einen stärkeren Einfluss als später dargebotene 

  • Informationen befinden sich im LZG, kein abwarten bis alle Infos vorliegen

Sozialpsychologie 3

3 Klassen von Ursachen

  • Personen
  • Entitäten, (Reizgegebenheit bzw. das Objekt)
  • Zeit 

Sozialpsychologie 3

Recency Effekt

später dargebotene Informationen haben bei der sozialen Wahrnehmung und Interpretation einen stärkeren Einfluss als früher dargebotene

  • Informationen befinden sich im Kurzzeitgedächtnis, können direkt abgerufen werden

Sozialpsychologie 3

Verstärkung des Primacy-Effektes

wird stärker wenn,

  • Eindrucksbildung unter Zeitdruck erfolgt
  • Motivation besteht, schnell zu einer Schlussfolgerung zu gelangen
  • Eindrucksbildung im persönlichen Kontakt erfolgt

Sozialpsychologie 3

Assoziation mit Positivem und Sympathie

Beliebtheit einer Person hängt von mit ihr verbundenen Assoziationen ab

(bspw. frühere Bekanntschaften)

oder (bspw. Männliche Bewerber die mit übergewichtigen Frau gesehen wurden, haben schlechtere Bewertungen bekommen)

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Sozialpsychologie 3 at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie (dual, berufsbegleitend) at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to FOM Hochschule für Oekonomie & Management overview page

Management Basics

Sozialpsychologie

Finanzierung & Investition

Bio- & Allgemeine-Psychologie

Arbeits- & Organisationspsychologie

Differentielle Psychologie

Management basics

Führungspsychologie

SOZIALPSYCHOLOGIE

MANAGEMENT BASICS

ALLGEMEINE PSYCHOLOGIE & BIOPSYCHOLOGIE

Business English - Chapter 4

Management Basic

Sozialpsychologie

allgemeine und biopsychologie

managment and basics

F: Leçon 4

Allgemeine Psychologie & Biopsychologie

Sozialpsychologie (eigen) - Gruppenprozesse

Sozialpsychologie (eigen) - Kulturelle Unterschiede

Sozialpsychologie (eigene) - Das Selbst

Statistik 19/20

Sozialpsychologie

internes und externes Rechnungswesen

Management Basics

Einführung in die Psychologie

Sinnesorgane

Allgemeine & Biopsychologie

Allgemeine Psychologie

Management Basics Knittl/Wirtz (Stuttgart)

Sehen und Wahrnehmung - eigene

Management Basics

Aufmerksamkeit - Allgemeine & Bio

Sprache u. Denken - Allgemeine & Bio

Lernen - Allgemeine & Bio

Schnellraterunde - Allgemein & Bio

Datenerhebung & Statistik

Wirtschafts-/Unternehmensethik

Wirtschafts Unternehmensethik

VWL Pöllmann

Differentielle - Einführung (eigen)

Differentielle - Persönlichkeitstheorien (eigene)

Ethik - Nachhaltige Unternehmensführung (eigen)

Kostenrechnung (eigen)

Statistik - Wissenschaftliche Grundlagen (eigen)

Statistik - Grundlagen Quantitativer Datenanalyse (eigen)

Statistik - Einführung in R (eigene)

Kostenrechnung - Grundlagen Kostenrechnung (eigen)

Statistik - Explorative Datenanalyse

Wirtschafts- und Unternehmensethik

Statistik - Lineare Regression

Differentielle - Messung von Persönlichkeiten

Stilmittel

Ethik - Philosophie und Ethik (eigen)

Differentielle - Intelligenz und andere Fähigkeiten (eigen)

Internes & Externes Rechnungswesen

Wirtschaftsethik

Sozialpsychologie 4

Sozialpsychologie 6

Sozialpsychologie 7

Datenerhebung & Statistik

Datenerhebung & Statistik

Differentielle Psychologie

Differentielle Psychologie

Buchführung (eigen)

Bilanzierung (eigene)

Bilanzanaylse (eigen)

Kostenrechnung Wichtig (eigen)

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Sozialpsychologie 3 at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards

How it works

Top-Image

Get a learning plan

Prepare for all of your exams in time. StudySmarter creates your individual learning plan, tailored to your study type and preferences.

Top-Image

Create flashcards

Create flashcards within seconds with the help of efficient screenshot and marking features. Maximize your comprehension with our intelligent StudySmarter Trainer.

Top-Image

Create summaries

Highlight the most important passages in your learning materials and StudySmarter will create a summary for you. No additional effort required.

Top-Image

Study alone or in a group

StudySmarter automatically finds you a study group. Share flashcards and summaries with your fellow students and get answers to your questions.

Top-Image

Statistics and feedback

Always keep track of your study progress. StudySmarter shows you exactly what you have achieved and what you need to review to achieve your dream grades.

1

Learning Plan

2

Flashcards

3

Summaries

4

Teamwork

5

Feedback