Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Sehen und Wahrnehmung - eigene an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Sehen und Wahrnehmung - eigene Kurs an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management zu.

TESTE DEIN WISSEN

Größenwahrnehmung


Warum reicht der Sehwinkel nicht aus, um eine Größenbestimmung durchzuführen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Grundlage: 

Je weiter ein Objekt vom Auge entfernt ist, desto kleiner ist sein Abbild auf der Retina (in Grad)


- Zwei Objekte mit gleich großer Repräsentation auf der Retina können

a) gleich groß und gleich entfernt sein

b) unterschiedlich groß und unterschiedlich entfernt sein

Schluss daraus: Die Größe des Bildes auf der Retina ist abhängig von der Größe des Objekts als auch von dessen Entfernung zum Beobachter. 


Es müssen zusätzliche Informationen zur Entfernung aus der Umgebung extrahiert werden. 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Die Sehbahn - Von der Netzhaut zum Gehirn


3. Tractus opticus

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Leitet die Information vom Chiasma opticum über das Mittelhirn zum Thalamus. 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist der Farbeindruck?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Farbreize aktivieren drei Zellarten (Blaue Zapfen, Gründe Zapfen, Rote Zapfen) unterschiedlich stark und erzeugen so ein charakteristisches Erregungsmuster. 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Bewegungssehen


Eigenbewegung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Beim Geradeausgehen wandern alle auf unser Netzhaut fixierten Bildpunkte im Laufen immer nach Außen. 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Auf der Retina gibt es 3 Arten von Zapfen. Welche sind das und wofür sind sie da?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Blaue Zapfen, Grüne Zapfen, Rote Zapfen


-> Farbsehen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Grundlegende Merkmale des Primären visuellen Kortex (V1, Area striata):

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Gliederung in 6 Schichten

- Organisation in Säulen

- Retinope Organisation

- Bereich der Fovea ist stärker repräsentiert

- 3 Hauptneuronentypen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Defintion Bottom-Up-Verarbeitung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- aufsteigende, datengesteuerte Informationsverarbeitung

- Analyse, die mit den Sinnesrezeptoren beginnt und aufsteigend bis zur Integration der sensorischen Informationen durch das Gehirn erfolgt

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wahrnehmung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Prozess, bei dem die sensorischen Informationen organisiert und interpretiert werden

- ermöglicht es, die Bedeutung von Gegenständen und Ereignissen zu erkennen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Beschreibe den Pfad Top-Down

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1. Input (Empfindung)

2. Verarbeitung (Wahrnehmung): Erfahrung Motivation, Erwartung


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie können wir Menschen Objekte sehen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Wenn diese Lichtwellen in einem Spektrum von 400 und 700 Nanometer Wellenlänge reflektieren.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie ergeben sich die wahrgenommenen Farben?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Aus der Zusammensetzung der reflektierten Lichtwellen. 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was nehmen Menschen als Farben wahr?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

elektromagnetische Wellen zwischen 400 und 700 Nanometer Wellenlänge

Lösung ausblenden
  • 310437 Karteikarten
  • 8633 Studierende
  • 271 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Sehen und Wahrnehmung - eigene Kurs an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Größenwahrnehmung


Warum reicht der Sehwinkel nicht aus, um eine Größenbestimmung durchzuführen?

A:

Grundlage: 

Je weiter ein Objekt vom Auge entfernt ist, desto kleiner ist sein Abbild auf der Retina (in Grad)


- Zwei Objekte mit gleich großer Repräsentation auf der Retina können

a) gleich groß und gleich entfernt sein

b) unterschiedlich groß und unterschiedlich entfernt sein

Schluss daraus: Die Größe des Bildes auf der Retina ist abhängig von der Größe des Objekts als auch von dessen Entfernung zum Beobachter. 


Es müssen zusätzliche Informationen zur Entfernung aus der Umgebung extrahiert werden. 

Q:

Die Sehbahn - Von der Netzhaut zum Gehirn


3. Tractus opticus

A:

Leitet die Information vom Chiasma opticum über das Mittelhirn zum Thalamus. 

Q:

Was ist der Farbeindruck?

A:

Farbreize aktivieren drei Zellarten (Blaue Zapfen, Gründe Zapfen, Rote Zapfen) unterschiedlich stark und erzeugen so ein charakteristisches Erregungsmuster. 

Q:

Bewegungssehen


Eigenbewegung

A:

Beim Geradeausgehen wandern alle auf unser Netzhaut fixierten Bildpunkte im Laufen immer nach Außen. 

Q:

Auf der Retina gibt es 3 Arten von Zapfen. Welche sind das und wofür sind sie da?

A:

Blaue Zapfen, Grüne Zapfen, Rote Zapfen


-> Farbsehen

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Grundlegende Merkmale des Primären visuellen Kortex (V1, Area striata):

A:

- Gliederung in 6 Schichten

- Organisation in Säulen

- Retinope Organisation

- Bereich der Fovea ist stärker repräsentiert

- 3 Hauptneuronentypen

Q:

Defintion Bottom-Up-Verarbeitung

A:

- aufsteigende, datengesteuerte Informationsverarbeitung

- Analyse, die mit den Sinnesrezeptoren beginnt und aufsteigend bis zur Integration der sensorischen Informationen durch das Gehirn erfolgt

Q:

Wahrnehmung

A:

- Prozess, bei dem die sensorischen Informationen organisiert und interpretiert werden

- ermöglicht es, die Bedeutung von Gegenständen und Ereignissen zu erkennen

Q:

Beschreibe den Pfad Top-Down

A:

1. Input (Empfindung)

2. Verarbeitung (Wahrnehmung): Erfahrung Motivation, Erwartung


Q:

Wie können wir Menschen Objekte sehen?

A:

Wenn diese Lichtwellen in einem Spektrum von 400 und 700 Nanometer Wellenlänge reflektieren.

Q:

Wie ergeben sich die wahrgenommenen Farben?

A:

Aus der Zusammensetzung der reflektierten Lichtwellen. 

Q:

Was nehmen Menschen als Farben wahr?

A:

elektromagnetische Wellen zwischen 400 und 700 Nanometer Wellenlänge

Sehen und Wahrnehmung - eigene

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Sehen und Wahrnehmung - eigene an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Für deinen Studiengang Sehen und Wahrnehmung - eigene an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Sehen und Wahrnehmung - eigene Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Wahrnehmung

Universität Bern

Zum Kurs
Wahrnehmung

Universität Freiburg im Breisgau

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Sehen und Wahrnehmung - eigene
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Sehen und Wahrnehmung - eigene