Quant. Datenanalyse at FOM Hochschule Für Oekonomie & Management | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für quant. Datenanalyse an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen quant. Datenanalyse Kurs an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management zu.

TESTE DEIN WISSEN
Bei welchen der nachfolgenden Variablen handelt es sich um eine latente (indirekte Messung) Variable?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Kundenzufriedenheit
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Sie definieren einen Vektor x in R. Als sie sich eine Tabelle anzeigen lassen wollen über table(x) erhalten sie eine Fehlermeldung. Woran liegt das?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
R unterscheidet zwischen Groß-und Kleinschreibung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wo in R sehen Sie, ob ihr Datensatz geladen ist?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Durch Klick auf die Registerkarte Environment 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Für welche der nachfolgenden Variablen eignet sich ein Histogramm zur Darstellung der Häufigkeitsverteilung?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Merkmal Körpergröße 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Betrachten Sie das Merkmal Temperatur. Wie ist das Merkmal dann skaliert?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Intervallskaliert 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Bei welchen der folgenden Merkmale handelt es sich um ein verhältnisskaliertes Merkmal?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Merkmal Körpergröße
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche der nachfolgenden Eigenschaft trifft NICHT auf die sog. Treppe Funktion zu?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Die treppenfunktion kann auf einen sinkenden Verlauf aufweisen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie lässt sich die Häufigkeitsverteilung für das Merkmal Schulnote sinnvoll darstellen?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Balkendiagramm
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Sie wollen in R die Häufigkeitsverteilung für das Merkmal Einkommen aus dem Datensatz “dataset” geeignet darstellen. Welche der nachfolgenden Befehle ist hierzu geeignet ?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
gf_histogram(~Einkommen,data=dataset)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Bei welchem der nachfolgenden Merkmale handelt es sich um ordinalskaliertes Merkmal?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Merkmal Schulnote
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche Vorraussetzung muss für ein intervallskaliertes Merkmal NICHT vorliegen?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Bei den Merkmalsausprägungen lassen sich Quotienten sinnvoll interpretieren
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Sie wollen Kundenzufriedenheit messen und fragen ihre Kunden, ob sie täglich die Tagesschau gucken. welches der folgenden Gütekriterien ist dann verletzt?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Validität
Lösung ausblenden
  • 430336 Karteikarten
  • 10342 Studierende
  • 362 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen quant. Datenanalyse Kurs an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Bei welchen der nachfolgenden Variablen handelt es sich um eine latente (indirekte Messung) Variable?
A:
Kundenzufriedenheit
Q:
Sie definieren einen Vektor x in R. Als sie sich eine Tabelle anzeigen lassen wollen über table(x) erhalten sie eine Fehlermeldung. Woran liegt das?
A:
R unterscheidet zwischen Groß-und Kleinschreibung
Q:
Wo in R sehen Sie, ob ihr Datensatz geladen ist?
A:
Durch Klick auf die Registerkarte Environment 
Q:
Für welche der nachfolgenden Variablen eignet sich ein Histogramm zur Darstellung der Häufigkeitsverteilung?
A:
Merkmal Körpergröße 
Q:
Betrachten Sie das Merkmal Temperatur. Wie ist das Merkmal dann skaliert?
A:
Intervallskaliert 
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Bei welchen der folgenden Merkmale handelt es sich um ein verhältnisskaliertes Merkmal?
A:
Merkmal Körpergröße
Q:
Welche der nachfolgenden Eigenschaft trifft NICHT auf die sog. Treppe Funktion zu?
A:
Die treppenfunktion kann auf einen sinkenden Verlauf aufweisen
Q:
Wie lässt sich die Häufigkeitsverteilung für das Merkmal Schulnote sinnvoll darstellen?
A:
Balkendiagramm
Q:
Sie wollen in R die Häufigkeitsverteilung für das Merkmal Einkommen aus dem Datensatz “dataset” geeignet darstellen. Welche der nachfolgenden Befehle ist hierzu geeignet ?
A:
gf_histogram(~Einkommen,data=dataset)
Q:
Bei welchem der nachfolgenden Merkmale handelt es sich um ordinalskaliertes Merkmal?
A:
Merkmal Schulnote
Q:
Welche Vorraussetzung muss für ein intervallskaliertes Merkmal NICHT vorliegen?
A:
Bei den Merkmalsausprägungen lassen sich Quotienten sinnvoll interpretieren
Q:
Sie wollen Kundenzufriedenheit messen und fragen ihre Kunden, ob sie täglich die Tagesschau gucken. welches der folgenden Gütekriterien ist dann verletzt?
A:
Validität
quant. Datenanalyse

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang quant. Datenanalyse an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Für deinen Studiengang quant. Datenanalyse an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Mehr Karteikarten anzeigen

Das sind die beliebtesten quant. Datenanalyse Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Quantitative Datenanalyse

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Zum Kurs
Quantitative Datenanalyse

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden quant. Datenanalyse
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen quant. Datenanalyse