Business Consulting at FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Flashcards and summaries for Business Consulting at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Business Consulting at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Exemplary flashcards for Business Consulting at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management on StudySmarter:

Marktüberblick: Top-Trends

Exemplary flashcards for Business Consulting at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management on StudySmarter:

Nenne 2 Beratungsvorgehensweisen. Welche 4 Beratungsmethoden gibt es?

Exemplary flashcards for Business Consulting at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management on StudySmarter:

Welche Tätigkeitsbereiche des Consulting gibt es im Allgemeine?

Exemplary flashcards for Business Consulting at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management on StudySmarter:

Welche 5 Top-Trends im Consulting gibt es?

Exemplary flashcards for Business Consulting at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management on StudySmarter:

Geben Sie einen Marktüberblick. Wie ist die Entwicklung hinsichtlich Marktanteile, Umsatz, Mitarbeitern und Unternehmensanzahl/-größe?

Exemplary flashcards for Business Consulting at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management on StudySmarter:

Definieren Sie Consulting und nennen Sie Gründe/Nutzen für/von Consulting.

Exemplary flashcards for Business Consulting at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management on StudySmarter:

Welche 3 Modelle zur Beschreibung der Berater-Klienten-Beziehung gibt es?

Exemplary flashcards for Business Consulting at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management on StudySmarter:

Was ist das Client Engagement und wie ist es charakterisiert?

Exemplary flashcards for Business Consulting at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management on StudySmarter:

Wie sieht die typische Hierarchie einer Unternehmensberatung aus? (6 Stufen)

Exemplary flashcards for Business Consulting at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management on StudySmarter:

Wie lauten die 4 Phasen des Consulting Prozess? Welche Aufgaben/Tätigkeiten sind diesen zuzuordnen?

Exemplary flashcards for Business Consulting at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management on StudySmarter:

Wie gestaltet sich der Angebotsprozess und welche Inhalte werden festgelegt? (4 Phasen)

Exemplary flashcards for Business Consulting at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management on StudySmarter:

Was ist die Sales-Pipeline und wie ist diese aufgebaut (5 Schritte)?

Your peers in the course Business Consulting at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Business Consulting at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management on StudySmarter:

Business Consulting

Marktüberblick: Top-Trends

1. Vom Infobeschaffer (Wissen/Experte) zum Navigator und Brückenbauer (Umsetzungsfokus und Kontakter)

2. Mehr Analyse von großen Datenmengen

3. Agile und interaktive Software-Tools und agile Zusammenarbeit

4. Notwendigkeit Weiterbildung und Qualifizierung für Digitalisierung

5. Eignung aller Teammitglieder muss steigen

Business Consulting

Nenne 2 Beratungsvorgehensweisen. Welche 4 Beratungsmethoden gibt es?

Vorgehensweisen:

  • laissez-faire: indiv. spezifisches Vorgehen ohne Standardisierung
  • methodengetrieben: einheitliche Methoden; Gefahr d. Imitation und Verlust Wettbewerbsvorteile ohne Weiterentwicklung


Beratungsmethoden:

  • Matrixbasierte Beschreibungsmodelle:
    • BCG-Matrix
    • McKinsey-Portfolio
  • Erfahrungsbasierte Ansätze:
    • 3Cs Model (Ohmae)
    • 7S Model (McKinsey)
    • SWOT Analyse
    • Kotters 8 Stufen
  • Themenbasierte Modelle:
    • Five Forces
    • Business Model Canvas
  • Verschiedenes:
    • Wertkettenanalyse
    • Finanzmodelle (EVA..)

Business Consulting

Welche Tätigkeitsbereiche des Consulting gibt es im Allgemeine?

  • Managementberatung
    • HR (Coaching)
    • IT (Systemarchitektur)
    • Orga/Prozesse
    • Strategie (Geschäftsmodellierung)
  • Personalberatung
    • Suche + Auswahl Fach-/FK
  • Softwarentwicklung und Systemintegration
    • Applikation/Anwendung entwickeln und einbinden
    • Mgmt von Daten
  • Outsourcing und Managed Service
    • App Mgmt (SaS)

Business Consulting

Welche 5 Top-Trends im Consulting gibt es?

  1. Vom Infobeschaffer zum Brückenbauer und Navigator
  2. Analyse von großen Datenmengen
  3. Agil und interaktiv: Zusammenarbeit und Softwaretools 
  4. Weiterbildung und Qualifizierung für Digitalisierung nötig
  5. Steigende Eignung aller MA

Business Consulting

Geben Sie einen Marktüberblick. Wie ist die Entwicklung hinsichtlich Marktanteile, Umsatz, Mitarbeitern und Unternehmensanzahl/-größe?

  • Umsatz steigt, Wachstum sinkt
  • #UN: 16T
  • #Berater: >100T, davon 40T bei 175 größten UN, Rest 6-16T
  • MA: > 40% bei UN >45 Mio Umsatz, Rest 6-12%
    • Orga/Prozess: 44%
    • IT: 22%
  • Klienten: Produktion (34%), Finanzen (24%), Public (9%)

Business Consulting

Definieren Sie Consulting und nennen Sie Gründe/Nutzen für/von Consulting.

Consulting ist die individuelle Aufarbeitung betriebswirtschaftlicher Problemstellungen durch Interaktion zw. Externen und ratsuchenden Kunden.


  • Implementierung:
    • UNeigene/s Ressourcen/Wissen begrenzt
    • Beschleunigung
  • Spezialwissen
    • branchen-,funktions-,themenspezifisch
  • Unabhängigkeit:
    • Objektivität
    • Keine Einbindung in Netzwerk/UN
  • Überprüfung/Assurance:
    • "Gütesiegel" für interne Tätigkeiten
    • "Kd gut aussehen lassen"
  • Sündenbock
    • bes. bei kritischen Themen/Problemen


Business Consulting

Welche 3 Modelle zur Beschreibung der Berater-Klienten-Beziehung gibt es?

  1. Expertenmodell:
    • Fokus Wissenstransfer
    • Spezifische Problemlösung
    • Info von Klient oder Erhebung von Berater
    • Implementierung durch Kunde
  2. Coach Top-Management
    • Fokus Coaching Manager
    • Intensive Kooperation
    • Wissenstransfer untergeordnet
    • Tiefes Vertrauensverhältnis
  3. Erfahrungsgeleitete Zusammenarbeit:
    • Auftrag wg. Erfahrung in ähnlicher Situation
    • Stark situationsabhängige Agieren
    • Enge Zusammenarbeit + Interaktion

Business Consulting

Was ist das Client Engagement und wie ist es charakterisiert?

  • Zusammenarbeit und Verbindung mit Klient 
  • Grundvoraussetzung für Projekterfolg


Charakteristika:

  • Aufnahmefähigkeit
  • Erwartung in Verbesserung
  • Engagement/Invest (Commitment)
  • Arbeitsbeziehung (Interaktion)
  • Misstrauen

Business Consulting

Wie sieht die typische Hierarchie einer Unternehmensberatung aus? (6 Stufen)

  1. Partner: Mgmt-Beziehung, Verantwortung, Leitung, Akquise
  2. Senior Manager: KAM, Know-how, Komplexe Projekte
  3. Manager: Support Akquise, tlw. AP, einzelne Projekte
  4. Senior Consultant: Angebot, Fachexperte,  Sub-Teams
  5. Consultant: Komplexe Arbeitspakete
  6. Business Analyst: Ergebniserstellung, Qualitätssicherung

Business Consulting

Wie lauten die 4 Phasen des Consulting Prozess? Welche Aufgaben/Tätigkeiten sind diesen zuzuordnen?

  1. Projekt set-up
  2. Konzeption
  3. Implementierung
  4. Bewertung


1a) Problemidentifikation:

  • Projektziel und Vorgehen

1b) Projektinitiierung:

  • Verantwortlichkeiten
  • Budget, Zeitplan

1c) Beraterauswahl:

  • Kriterien, Auswahl und Afutrag
  • Angebotsprozess


2a) Projektplanung:

  • Plan, Abstimmung Sponsoren

2b) Infobeschaffung:

  • Verfügbarkeit, Aufnahme

2c) Konzeptentwicklung:

  • Abstimmung Problemlösung
  • Präsi + Entscheidung


3a) Implentierungsplan:

  • Vorgehen, Strategie

3b) Einführung:

  • Umsetzung, Konzept, Korrektur


4a) Erfolgskontrolle:

  • Evaluierung

4b) Follow-up

4c) Closing

Business Consulting

Wie gestaltet sich der Angebotsprozess und welche Inhalte werden festgelegt? (4 Phasen)

  1. Gemeinsames Grundverständnis:
    • Kick-Off, Hidden Agenda, Zuhören/Nachfragen
  2. Projektplanung
    • Ansatz, Methodik, Ressourcen
  3. Angebotsdokument
    • wie Projektsteckbrief*
  4. Präsentation
    • "Gewinnen", Vertrag (AGB, Haftung, Eigentumsrechte..)


*Angebotsdokument:

  • Ziele, Score, Zeitplan
  • Methodik, Projektplan
  • Staffing, Budget, Ergebnis

Business Consulting

Was ist die Sales-Pipeline und wie ist diese aufgebaut (5 Schritte)?

  • Umfasst Chancen (Leads) für potenzielle Projekte
  • Voraussetzung: Lange und intensive Beziehung + starke Marke


  1. Projektchancen
  2. Bewertung und aussortieren
  3. Aktives managen
  4. Angebot
  5. Vertrag

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Business Consulting at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Business Consulting at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to FOM Hochschule für Oekonomie & Management overview page

Entscheidungsorientiertes Management

Statistik

Grundlagen Digital Business

Business Consulting

Führung und Nachhaltigkeit

Wissenschaftliche Methodik

Mgmt. von Informationstechnologien

Griechisch

Grundlagen Digital Business

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Business Consulting at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards

How it works

Top-Image

Get a learning plan

Prepare for all of your exams in time. StudySmarter creates your individual learning plan, tailored to your study type and preferences.

Top-Image

Create flashcards

Create flashcards within seconds with the help of efficient screenshot and marking features. Maximize your comprehension with our intelligent StudySmarter Trainer.

Top-Image

Create summaries

Highlight the most important passages in your learning materials and StudySmarter will create a summary for you. No additional effort required.

Top-Image

Study alone or in a group

StudySmarter automatically finds you a study group. Share flashcards and summaries with your fellow students and get answers to your questions.

Top-Image

Statistics and feedback

Always keep track of your study progress. StudySmarter shows you exactly what you have achieved and what you need to review to achieve your dream grades.

1

Learning Plan

2

Flashcards

3

Summaries

4

Teamwork

5

Feedback