Biopsychologie at FOM Hochschule Für Oekonomie & Management | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

It looks like you are in the US?
We have a website for your region.

Take me there

Lernmaterialien für Biopsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Biopsychologie Kurs an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management zu.

TESTE DEIN WISSEN

Freie Nervenendigungen

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Signalisieren Temperatur und Schmerz

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Chiasma opticum

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Hier kreuzen sich die Sehnerven: Die nasenseitigen gelegenen Fasern wechseln die Seite, die Schläfen Seite laufen ungekreuzt weiter

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Gliederung des Hirns : Frontallappen
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
*erfüllt motorische Funktionen, indem er Bewegungen steuert und kontrolliert. *Sitz von höheren Funktionen wie Moral, Bewertung, Planen etc. Hier wird angemessenes verhalten organisiert
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Stereocilien (Innenohr) 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

jede Haarzelle trägt ca. 80 feine Härchen (Stereocilien) unterschiedlicher Länge an der Spitze. Sie reagieren auf Mikrobewegungen der Basilarmembran

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Gegenfarbkanäle

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

bestimmte Farbkombinationen sind auf der Ebene der Ganglienzellen miteinander verschaltet zu Kanälen (Rot-Grün, Blau-Gelb, Hell-Dunkel)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Perisphere Sehen

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Besondere Form der visuellen Wahrnehmun

- Nicht die zentrale Stelle der Netzhaut wird zum Fixieren eines Objekts genutzt, sondern dessen Wahrnehmung durch danebengelegen Areale

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wahrgenommene Tonhöhe und Stimmung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Je höher die Frequenz, desto höher die wahrgenommene Tonhöhe

- Eine Verdoppelung der Frequenz nehmen wir als doppelt so hohen, aber gleichartig klingenden Ton wahr 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Farbsehen

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Auf der Retina gibt es drei Arten von Zapfen deren Sehfarbenstoff auf unterschiedliche Wellenlängen besonders intensiv reagieren

- Farbreize aktivieren die drei Zellenarten unterschiedlich stark und erzeugen so ein charakteristischen Erregungsmuster = Farbeindruck

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Empfindung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Prozess, bei dem unsere Sinnesrezeptoren und unser Nervensystem Reizenergien aus unserer Umwelt empfangen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Innenohr

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

beinhaltet die Cochlea und das Gleichgewichtsorgan

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Top-Down-Verarbeitung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- absteigende, konzeptgesteuerte Informationsbearbeitung

- gesteuert durch höhere mentale Prozesse (durch Erfahrung und Erwartungen wird Information interpretiert)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Eigenbewegung 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

beim Geradeausgehen wandern alle auf unsere Netzhaut fixierten Bildpunkte im Laufen immer weiter nach außen

Lösung ausblenden
  • 367856 Karteikarten
  • 9638 Studierende
  • 332 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Biopsychologie Kurs an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Freie Nervenendigungen

A:

Signalisieren Temperatur und Schmerz

Q:

Chiasma opticum

A:

Hier kreuzen sich die Sehnerven: Die nasenseitigen gelegenen Fasern wechseln die Seite, die Schläfen Seite laufen ungekreuzt weiter

Q:
Gliederung des Hirns : Frontallappen
A:
*erfüllt motorische Funktionen, indem er Bewegungen steuert und kontrolliert. *Sitz von höheren Funktionen wie Moral, Bewertung, Planen etc. Hier wird angemessenes verhalten organisiert
Q:

Stereocilien (Innenohr) 

A:

jede Haarzelle trägt ca. 80 feine Härchen (Stereocilien) unterschiedlicher Länge an der Spitze. Sie reagieren auf Mikrobewegungen der Basilarmembran

Q:

Gegenfarbkanäle

A:

bestimmte Farbkombinationen sind auf der Ebene der Ganglienzellen miteinander verschaltet zu Kanälen (Rot-Grün, Blau-Gelb, Hell-Dunkel)

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Perisphere Sehen

A:

- Besondere Form der visuellen Wahrnehmun

- Nicht die zentrale Stelle der Netzhaut wird zum Fixieren eines Objekts genutzt, sondern dessen Wahrnehmung durch danebengelegen Areale

Q:

Wahrgenommene Tonhöhe und Stimmung

A:

- Je höher die Frequenz, desto höher die wahrgenommene Tonhöhe

- Eine Verdoppelung der Frequenz nehmen wir als doppelt so hohen, aber gleichartig klingenden Ton wahr 

Q:

Farbsehen

A:

- Auf der Retina gibt es drei Arten von Zapfen deren Sehfarbenstoff auf unterschiedliche Wellenlängen besonders intensiv reagieren

- Farbreize aktivieren die drei Zellenarten unterschiedlich stark und erzeugen so ein charakteristischen Erregungsmuster = Farbeindruck

Q:

Empfindung

A:

Prozess, bei dem unsere Sinnesrezeptoren und unser Nervensystem Reizenergien aus unserer Umwelt empfangen

Q:

Innenohr

A:

beinhaltet die Cochlea und das Gleichgewichtsorgan

Q:

Top-Down-Verarbeitung

A:

- absteigende, konzeptgesteuerte Informationsbearbeitung

- gesteuert durch höhere mentale Prozesse (durch Erfahrung und Erwartungen wird Information interpretiert)

Q:

Eigenbewegung 

A:

beim Geradeausgehen wandern alle auf unsere Netzhaut fixierten Bildpunkte im Laufen immer weiter nach außen

Biopsychologie

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Biopsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Für deinen Studiengang Biopsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Mehr Karteikarten anzeigen

Das sind die beliebtesten Biopsychologie Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Biopsychologie

Universität Marburg

Zum Kurs
Biopsychologie

Bergische Universität Wuppertal

Zum Kurs
BIOPSYCHOLOGIE

Medical School Hamburg

Zum Kurs
Biopsychologie

Universität Göttingen

Zum Kurs
Biopsychologie

Universität Bonn

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Biopsychologie
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Biopsychologie