Bilanzanalyse / Kennzahlen at FOM Hochschule Für Oekonomie & Management | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Bilanzanalyse / Kennzahlen an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Bilanzanalyse / Kennzahlen Kurs an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management zu.

TESTE DEIN WISSEN

Eigenkapitalquote & Aussage

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

EK / GK x 100


Aussage: Gibt Grad der finanziellen Unabhängigkeit & Kreditwürdigkeit an

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Fremdkapitalquote & Aussage

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

FK / GK x 100


Aussage: gibt Hinweise auf das Ausmaß der Verschuldung bzw. Grad der finanziellen Abhängigkeit

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Verschuldungsgrad & grober Zielwert

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

FK / EK x 100


grober Zielwert: < 200%

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Anlagenintensität & Aussage

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

AV / GV x 100


Aussage: gibt Hinweise auf Flexibilität des Unternehmens (langfristige Kapitalbindung, Höhe der Fixkosten etc.)


--> je anlagenintensiver das Unternehmen, desto geringer seine Flexibilität, da hohe Fixkosten 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Umlaufintensität & Aussage

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Umlaufvermögen / Gesamtvermögen x 100


Aussage: gibt Hinweise auf Kapitalbindung --> wie schnell werden Vorräte & Forderungen in liquide Mittel verwandelt?


--> je höher Umlaufintensität, desto flexibler das Unternehmen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie ist die Umlaufintensität zu interpretieren?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- ist nur im Zeitverlauf möglich 

- Zielwert ist stark branchenabhängig, daher branchenvergleich nicht möglich 


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Umschlagshäufigkeit der Vorräte & Aussage

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Umsatzerlöse / Durchschnittsbestand der Vorräte x 100


Aussage: gibt Hinweise auf die Effizienz und Wirtschaftlichkeit des Material- und Wareneinsatzes

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Liquidität 1. Grades (Barliquidität) & Zielwert

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

liquide Mittel / kurzfrist. FK x 100


liq. Mittel = Barmittel + Bank


Zielwert: 20%

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Liquidität 2. Grades (Inkassoliquidität) & Zielwert

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

(liquide Mittel + kurzfrist. Forderungen) / kurzfrist. FK


Ziel: mind. 100 %

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Liquidität 3. Grades (Umlaufliquidität) und Zielwert

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Umlaufvermögen / kurzfrist. FK x 100


Zielwert: 200 % (mind. die Hälfte des UV soll langfristig finanziert sein = Banker's Rule)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was besagt die goldene Bilanzregel?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

langfristiges Vermögen soll langfristig finanziert sein


Anlagendeckung 1 = EK / Anlangenvermögen x 100


Anlagendeckung 2 = (EK+ langfrist. FK) / AV x 100 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Eigenkapitalrentabilität
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Jahresüberschuss / durchschnittliches EK x 100
Lösung ausblenden
  • 429837 Karteikarten
  • 10338 Studierende
  • 362 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Bilanzanalyse / Kennzahlen Kurs an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Eigenkapitalquote & Aussage

A:

EK / GK x 100


Aussage: Gibt Grad der finanziellen Unabhängigkeit & Kreditwürdigkeit an

Q:

Fremdkapitalquote & Aussage

A:

FK / GK x 100


Aussage: gibt Hinweise auf das Ausmaß der Verschuldung bzw. Grad der finanziellen Abhängigkeit

Q:

Verschuldungsgrad & grober Zielwert

A:

FK / EK x 100


grober Zielwert: < 200%

Q:

Anlagenintensität & Aussage

A:

AV / GV x 100


Aussage: gibt Hinweise auf Flexibilität des Unternehmens (langfristige Kapitalbindung, Höhe der Fixkosten etc.)


--> je anlagenintensiver das Unternehmen, desto geringer seine Flexibilität, da hohe Fixkosten 

Q:

Umlaufintensität & Aussage

A:

Umlaufvermögen / Gesamtvermögen x 100


Aussage: gibt Hinweise auf Kapitalbindung --> wie schnell werden Vorräte & Forderungen in liquide Mittel verwandelt?


--> je höher Umlaufintensität, desto flexibler das Unternehmen

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Wie ist die Umlaufintensität zu interpretieren?

A:

- ist nur im Zeitverlauf möglich 

- Zielwert ist stark branchenabhängig, daher branchenvergleich nicht möglich 


Q:

Umschlagshäufigkeit der Vorräte & Aussage

A:

Umsatzerlöse / Durchschnittsbestand der Vorräte x 100


Aussage: gibt Hinweise auf die Effizienz und Wirtschaftlichkeit des Material- und Wareneinsatzes

Q:

Liquidität 1. Grades (Barliquidität) & Zielwert

A:

liquide Mittel / kurzfrist. FK x 100


liq. Mittel = Barmittel + Bank


Zielwert: 20%

Q:

Liquidität 2. Grades (Inkassoliquidität) & Zielwert

A:

(liquide Mittel + kurzfrist. Forderungen) / kurzfrist. FK


Ziel: mind. 100 %

Q:

Liquidität 3. Grades (Umlaufliquidität) und Zielwert

A:

Umlaufvermögen / kurzfrist. FK x 100


Zielwert: 200 % (mind. die Hälfte des UV soll langfristig finanziert sein = Banker's Rule)

Q:

Was besagt die goldene Bilanzregel?

A:

langfristiges Vermögen soll langfristig finanziert sein


Anlagendeckung 1 = EK / Anlangenvermögen x 100


Anlagendeckung 2 = (EK+ langfrist. FK) / AV x 100 

Q:
Eigenkapitalrentabilität
A:
Jahresüberschuss / durchschnittliches EK x 100
Bilanzanalyse / Kennzahlen

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Bilanzanalyse / Kennzahlen an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Für deinen Studiengang Bilanzanalyse / Kennzahlen an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Mehr Karteikarten anzeigen

Das sind die beliebtesten Bilanzanalyse / Kennzahlen Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Bilanzanalyse

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Zum Kurs
Kennzahlen Bilanzanalyse & GuV

IU Internationale Hochschule

Zum Kurs
Bilanzanalyse

FernUniversität in Hagen

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Bilanzanalyse / Kennzahlen
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Bilanzanalyse / Kennzahlen