Univariate Deskriptive Statistik at FernUniversität In Hagen | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Univariate Deskriptive Statistik an der FernUniversität in Hagen

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Univariate Deskriptive Statistik Kurs an der FernUniversität in Hagen zu.

TESTE DEIN WISSEN

Verhältnisskala

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Aussagen über Verschiedenheit von Objekten, Art der Verschiedenheit, Größe der Verschiedenheit und Verhältnis der Merkmalsausprägungen
  • Haben einen absoluten Nullpunkt
  • Kelvin-Temperaturskala, Masse von Objekten, Zeitskala
  • Variationskoeffizient
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Symmetrische Verteilung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Links und rechts von einem bestimmten Wert genau die gleiche Form
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Box-Whisker-Diagramm (Boxplot)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Merkmalsausprägungen auf der y-Achse
  • Auf x-Achse können mehrere Merkmale sein
  • Zentrales Element ist ein Kasten: Unteres Ende = erstes Quartil, oberes Ende = drittes Quartil
  • waagerechter Strich = Median
  • Höhe des Kastens = Interquartilsabstand
  • Symmetrisch: Median in der Mitte, Linkssteil: Median weiter unten, rechtssteil: Median weiter oben
  • Whiskers: Streuung, oben höchstens Q3+1,5*IQA, unten höchstens Q1-1,5*IQA
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Interquartilsbereich

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Bereich der Werte zwischen dem ersten und dem dritten Quartil
  • IQB=[Q1; Q3]
  • Die mittleren 50%
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Rangplätze

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • sehr informativ, aber Problem: Je nach Größe der Objektmenge kommt einem bestimmten Rangplatz eine unterschiedliche Bedeutung zu
    • Zweiter Platz ist entweder besser oder schlechter, je nachdem wie viele Plätze es insgesamt gibt
  • Lässt sich durch Relativierung des Rangplatzes an der Größe der Objektmenge lösen



Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Linkssteil

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • linksgipflig
  • rechtsschief
  • Schwerpunkt der Verteilung ist verschoben
  • Modalwert liegt links vom mittleren Wert der Verteilung
  • Schiefe: Wert ist positiv
  • Modus < Median < Mittelwert
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Rechtssteil

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Rechtsgipflig
  • Linksschief
  • Modalwert liegt rechts von der Mitte
  • Schiefe: Wert ist negativ
  • Mittelwert > Median > Modus
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Extremwerte

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • kleiner als Q1-3*IQA
  • größer als Q3+3*IQA
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Absolutskala

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Aussagen über Verschiedenheit von Objekten, 
  • Art der Verschiedenheit, 
  • Größe der Verschiedenheit, 
  • Verhältnis der Merkmalsausprägungen, 
  • Absolute Ausprägung eines Merkmals in einer natürlichen Maßeinheit
  • Häufigkeitsskala
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Prozentrang

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Entspricht demjenigen Prozentsatz von Merkmalsträgern, die eine gleich große oder kleinere Merkmalsausprägung aufweisen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Intervallskala

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Aussagen über Verschiedenheit der Objekte
  • Aussage über Art der Verschiedenheit
  • Aussage über Größe der Verschiedenheit
  • Differenzen zwischen Werten auf der Skala sind eindeutig
  • viele psychologische Skalen
  • Celsius-Temperaturskala, Intelligenzskala
  • Mittelwert, gewichtetes arithmetisches Mittel, getrimmtes Mittel, Median, Modalwert, IQA, IQB, Varianz, SD, ...
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Histogramm

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • geläufigste Darstellung von Häufigkeitsverteilungen
  • ähnelt Säulendiagramm
  • Breite der Säulen ist sinnvoll interpretierbar
  • auf Zahlenstrahl angeordnet
  • Abstand zwischen zwei Zahlen bei metrischen Variablen bedeutsam
  • Fläche des Histogramms ist sinnvoll interpretierbar
  • Fläche der Histogrammsäulen immer proportional zu den absoluten und relativen Häufigkeiten
Lösung ausblenden
  • 380132 Karteikarten
  • 8086 Studierende
  • 100 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Univariate Deskriptive Statistik Kurs an der FernUniversität in Hagen - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Verhältnisskala

A:
  • Aussagen über Verschiedenheit von Objekten, Art der Verschiedenheit, Größe der Verschiedenheit und Verhältnis der Merkmalsausprägungen
  • Haben einen absoluten Nullpunkt
  • Kelvin-Temperaturskala, Masse von Objekten, Zeitskala
  • Variationskoeffizient
Q:

Symmetrische Verteilung

A:
  • Links und rechts von einem bestimmten Wert genau die gleiche Form
Q:

Box-Whisker-Diagramm (Boxplot)

A:
  • Merkmalsausprägungen auf der y-Achse
  • Auf x-Achse können mehrere Merkmale sein
  • Zentrales Element ist ein Kasten: Unteres Ende = erstes Quartil, oberes Ende = drittes Quartil
  • waagerechter Strich = Median
  • Höhe des Kastens = Interquartilsabstand
  • Symmetrisch: Median in der Mitte, Linkssteil: Median weiter unten, rechtssteil: Median weiter oben
  • Whiskers: Streuung, oben höchstens Q3+1,5*IQA, unten höchstens Q1-1,5*IQA
Q:

Interquartilsbereich

A:
  • Bereich der Werte zwischen dem ersten und dem dritten Quartil
  • IQB=[Q1; Q3]
  • Die mittleren 50%
Q:

Rangplätze

A:
  • sehr informativ, aber Problem: Je nach Größe der Objektmenge kommt einem bestimmten Rangplatz eine unterschiedliche Bedeutung zu
    • Zweiter Platz ist entweder besser oder schlechter, je nachdem wie viele Plätze es insgesamt gibt
  • Lässt sich durch Relativierung des Rangplatzes an der Größe der Objektmenge lösen



Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Linkssteil

A:
  • linksgipflig
  • rechtsschief
  • Schwerpunkt der Verteilung ist verschoben
  • Modalwert liegt links vom mittleren Wert der Verteilung
  • Schiefe: Wert ist positiv
  • Modus < Median < Mittelwert
Q:

Rechtssteil

A:
  • Rechtsgipflig
  • Linksschief
  • Modalwert liegt rechts von der Mitte
  • Schiefe: Wert ist negativ
  • Mittelwert > Median > Modus
Q:

Extremwerte

A:
  • kleiner als Q1-3*IQA
  • größer als Q3+3*IQA
Q:

Absolutskala

A:
  • Aussagen über Verschiedenheit von Objekten, 
  • Art der Verschiedenheit, 
  • Größe der Verschiedenheit, 
  • Verhältnis der Merkmalsausprägungen, 
  • Absolute Ausprägung eines Merkmals in einer natürlichen Maßeinheit
  • Häufigkeitsskala
Q:

Prozentrang

A:
  • Entspricht demjenigen Prozentsatz von Merkmalsträgern, die eine gleich große oder kleinere Merkmalsausprägung aufweisen
Q:

Intervallskala

A:
  • Aussagen über Verschiedenheit der Objekte
  • Aussage über Art der Verschiedenheit
  • Aussage über Größe der Verschiedenheit
  • Differenzen zwischen Werten auf der Skala sind eindeutig
  • viele psychologische Skalen
  • Celsius-Temperaturskala, Intelligenzskala
  • Mittelwert, gewichtetes arithmetisches Mittel, getrimmtes Mittel, Median, Modalwert, IQA, IQB, Varianz, SD, ...
Q:

Histogramm

A:
  • geläufigste Darstellung von Häufigkeitsverteilungen
  • ähnelt Säulendiagramm
  • Breite der Säulen ist sinnvoll interpretierbar
  • auf Zahlenstrahl angeordnet
  • Abstand zwischen zwei Zahlen bei metrischen Variablen bedeutsam
  • Fläche des Histogramms ist sinnvoll interpretierbar
  • Fläche der Histogrammsäulen immer proportional zu den absoluten und relativen Häufigkeiten
Univariate Deskriptive Statistik

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Univariate Deskriptive Statistik an der FernUniversität in Hagen

Für deinen Studiengang Univariate Deskriptive Statistik an der FernUniversität in Hagen gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Mehr Karteikarten anzeigen

Das sind die beliebtesten Univariate Deskriptive Statistik Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Deskriptive Statistik

Universität Heidelberg

Zum Kurs
Deskriptive Statistik

HSD Hochschule Döpfer

Zum Kurs
1.Deskriptive Statistik - univariate Verteilungen

IU Internationale Hochschule

Zum Kurs
Deskriptive Statistik

Technische Hochschule Aschaffenburg

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Univariate Deskriptive Statistik
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Univariate Deskriptive Statistik