Thema 3: Aufmerksamkeit Und Leistung at FernUniversität In Hagen | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Thema 3: Aufmerksamkeit und Leistung an der FernUniversität in Hagen

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Thema 3: Aufmerksamkeit und Leistung Kurs an der FernUniversität in Hagen zu.

TESTE DEIN WISSEN

Laut der Filter-Theorie von Broadbent (1958) wird konkurrierender auditiver Input sehr früh in relevant und irrelevant aufgeteilt.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

wahr

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Häufige Multitasker sind weniger selektiv in der Aufmerksamkeitsverteilung, aber besser im Wechsel zwischen Aufgaben als seltene Multitasker.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

wahr    

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Die Zoomlinsen-Hypothese zur visuellen Aufmerksamkeit (Eriksen & St James, 1986) stellt das Konzept vor, dass die Größe des zu fokussierende Bereichs je nach Bedarf flexibel angepasst (vergrößert oder verkleinert) werden kann.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

wahr   

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Für welche Fähigkeit interessiert man sich im Rahmen des Cocktail party Problems? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Für die Fähigkeit der selektiven Aufmerksamkeit.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche bottom-up und top-down Prozesse helfen dabei, einer von mehreren Mitteilungen zu folgen? 


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Wissen und Expertise

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Broadbent (1958), Treisman (1964) und Deutsch und Deutsch (1963) haben jeweils eine Theorie dazu entwickelt, an welcher Stelle in der Verarbeitung ein Bottleneck auftritt. Welche Aussagen sind in diesem Zusammenhang richtig?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Nach Deutsch und Deutsch werden alle Stimuli vollständig analysier

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Modelle der fokussierten visuellen Aufmerksamkeit haben Sie in der Vorlesung kennengelernt?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die Filtertheorie

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Aussagen zur Load-Theorie sind richtig? 


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Hoher kognitiver Load führt zu einer erhöhten Anfälligkeit gegenüber Ablenkung.



Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche der folgenden Punkte beschreiben das endogene Aufmerksamkeitssystem?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Geringe Reaktion bei wenig validen Cues
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche der folgenden Aussagen zum Neglect sind richtig?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Beim Neglect werden typischerweise die linke Seite von Objekten und/oder Objekte im linken visuellen Feld nicht erfasst.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Aussagen zur Feature-Integrations-Theorie (FIT) von Treisman und Gelade (1980) sind richtig?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die FIT unterscheidet zwischen Objektfeatures und den Objekten selbst.



Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nach Shiffrin und Schneider (1977) haben automatisierte Prozesse eine begrenzte Kapazität und können flexibel bei sich verändernden Umständen verwendet werden.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

falsch

Lösung ausblenden
  • 401605 Karteikarten
  • 8386 Studierende
  • 105 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Thema 3: Aufmerksamkeit und Leistung Kurs an der FernUniversität in Hagen - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Laut der Filter-Theorie von Broadbent (1958) wird konkurrierender auditiver Input sehr früh in relevant und irrelevant aufgeteilt.

A:

wahr

Q:

Häufige Multitasker sind weniger selektiv in der Aufmerksamkeitsverteilung, aber besser im Wechsel zwischen Aufgaben als seltene Multitasker.

A:

wahr    

Q:

Die Zoomlinsen-Hypothese zur visuellen Aufmerksamkeit (Eriksen & St James, 1986) stellt das Konzept vor, dass die Größe des zu fokussierende Bereichs je nach Bedarf flexibel angepasst (vergrößert oder verkleinert) werden kann.

A:

wahr   

Q:

Für welche Fähigkeit interessiert man sich im Rahmen des Cocktail party Problems? 

A:

Für die Fähigkeit der selektiven Aufmerksamkeit.

Q:

Welche bottom-up und top-down Prozesse helfen dabei, einer von mehreren Mitteilungen zu folgen? 


A:

Wissen und Expertise

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Broadbent (1958), Treisman (1964) und Deutsch und Deutsch (1963) haben jeweils eine Theorie dazu entwickelt, an welcher Stelle in der Verarbeitung ein Bottleneck auftritt. Welche Aussagen sind in diesem Zusammenhang richtig?


A:

Nach Deutsch und Deutsch werden alle Stimuli vollständig analysier

Q:

Welche Modelle der fokussierten visuellen Aufmerksamkeit haben Sie in der Vorlesung kennengelernt?


A:

Die Filtertheorie

Q:

Welche Aussagen zur Load-Theorie sind richtig? 


A:

Hoher kognitiver Load führt zu einer erhöhten Anfälligkeit gegenüber Ablenkung.



Q:

Welche der folgenden Punkte beschreiben das endogene Aufmerksamkeitssystem?


A:
Geringe Reaktion bei wenig validen Cues
Q:

Welche der folgenden Aussagen zum Neglect sind richtig?


A:

Beim Neglect werden typischerweise die linke Seite von Objekten und/oder Objekte im linken visuellen Feld nicht erfasst.

Q:

Welche Aussagen zur Feature-Integrations-Theorie (FIT) von Treisman und Gelade (1980) sind richtig?


A:

Die FIT unterscheidet zwischen Objektfeatures und den Objekten selbst.



Q:

Nach Shiffrin und Schneider (1977) haben automatisierte Prozesse eine begrenzte Kapazität und können flexibel bei sich verändernden Umständen verwendet werden.

A:

falsch

Thema 3: Aufmerksamkeit und Leistung

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Thema 3: Aufmerksamkeit und Leistung an der FernUniversität in Hagen

Für deinen Studiengang Thema 3: Aufmerksamkeit und Leistung an der FernUniversität in Hagen gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Mehr Karteikarten anzeigen

Das sind die beliebtesten Thema 3: Aufmerksamkeit und Leistung Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Wahrnehmung und Aufmerksamkeit

RWTH Aachen

Zum Kurs
Wahrnehmung und Aufmerksamkeit

RWTH Aachen

Zum Kurs
Wahrnehmung und Aufmerksamkeit

RWTH Aachen

Zum Kurs
Wahrnehmung und Aufmerksamkeit

RWTH Aachen

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Thema 3: Aufmerksamkeit und Leistung
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Thema 3: Aufmerksamkeit und Leistung