Thema 1: Univariate Deskriptive Statistik at FernUniversität In Hagen | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Thema 1: Univariate deskriptive Statistik an der FernUniversität in Hagen

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Thema 1: Univariate deskriptive Statistik Kurs an der FernUniversität in Hagen zu.

TESTE DEIN WISSEN

Verhältnisskala (Ratioskala)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Es gibt einen natürlichen Nullpunkt (Alter, Kelvinskala)
  • Beispiel: Länge, Gewicht
  • Nominal+Ordinal+Intervall+Verhältnis
  • quantitativ, stetig, metrisch
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Richtig oder Falsch?


‡ E. Wenn Sie nach Ausführen des Befehls str(land) den Output Factor w/ 5 levels "Spanien","Italien",..: 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 ... erhalten, dann handelt es sich bei der Variablen land um ein nominalskalierte Variable mit zwei Ausprägungen. 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

falsch


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Absolutskala

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Neben natürlichem Nullpunkt gibt es auch eine natürliche Maßeinheit
  • Beispiel: Anzahl an Fachsemestern, Menschen in Bulgarien, Panikattacken
  • Nominal+Ordnial+Intervall+Verhältnis+Absolut
  • quantitativ, stetig, metrisch
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Gegenstandsbereich der Psychologischen Methodenlehre

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-Verfahren zur Messung latenter Eigenschaften


-Modellierung psychologischer Prozesse 


-Erhebung, Auswertung und Interpretation psychologisch relevanter Daten

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nominalskala

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • hier können nur Aussagen über Häufigkeiten gemacht werden
  • Nur Aussagen über Gleichheit oder Ungleichheit
  • Verrechnung macht keinen Sinn
  • qualitativ, diskret
  • keine natürliche Rangordnung
  • Dichtome Variablen--> nur zwei Möglichkeiten wie "ja" und "nein"
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Teilbereiche der Psychologischen Methodenlehre

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1) Wissenschaftstheorie

2) Versuchsplanung 

3) Datenanalyse

4) Psychometrie

5) Evaluatonsmethoden


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Psychometrie

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die Psychometrie hat sich aus der Psychophysik, die die Entstehung oder Veränderung von Wahrnehmungsempfindungen in Abhängigkeit von physikal. Reizeigenschaften untersucht, entwickelt. 


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Kurtosis


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-Wölbung einer Verteilung wird in der Kurtosis ausgedrückt

-Die Kurtosis ist allerdings nur für
eine eingipflige ( unimodale ) Verteilung sinnvoll interpretierbar.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Reduktionslage

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

es ist die untere Kategoriengrenze der ersten Kategorie ( sekundäre Häufigkeitsverteilung ) . Sie sagt aus mit welchem Messwert die erste Kategorie beginnt. 



Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Ausreißerwert

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Einen Ausreißerwert definieren wir dadurch,
dass er kleiner ist als der Wert Q1 − 1,5 ∙ IQA bzw. größer ist als der Wert Q3 + 1,5 ∙ IQA. 


Ausreißer sind also
diejenigen Werte, die jenseits der Liniengrenzen liegen.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Ordinalskala

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1. natürliche Rangordnung


2. Aufstellung einer Rangfolge möglich, Rangfolge verrät aber nichts über die Abstände zwischen den Rängen


3. Es gibt eine klare Rangskala: sehr gut (1) > gut (2) > befriedigend (3) > ausreichend (4) > mangelhaft (5) > ungenügend (6)


4.qualitativ, diskret


5.Nominal+Ordinal


6.

--> singuläre Daten: pro Rangplatz nu ein Messwert (z.b. Wettlauf)

-->kategoriale Daten: geordnete Kategorien, mehrere Messwerte pro Rangplatz (z.b. Noten, Likert-Skala)



Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Aussagen sind richtig?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Eine Faktorvariable ist eine Variable mit Nominalskalenniveau. 


Mit dem Befehl library(car) kann man das Paket car laden. 

Lösung ausblenden
  • 358357 Karteikarten
  • 7871 Studierende
  • 100 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Thema 1: Univariate deskriptive Statistik Kurs an der FernUniversität in Hagen - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Verhältnisskala (Ratioskala)

A:
  • Es gibt einen natürlichen Nullpunkt (Alter, Kelvinskala)
  • Beispiel: Länge, Gewicht
  • Nominal+Ordinal+Intervall+Verhältnis
  • quantitativ, stetig, metrisch
Q:

Richtig oder Falsch?


‡ E. Wenn Sie nach Ausführen des Befehls str(land) den Output Factor w/ 5 levels "Spanien","Italien",..: 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 ... erhalten, dann handelt es sich bei der Variablen land um ein nominalskalierte Variable mit zwei Ausprägungen. 

A:

falsch


Q:

Absolutskala

A:
  • Neben natürlichem Nullpunkt gibt es auch eine natürliche Maßeinheit
  • Beispiel: Anzahl an Fachsemestern, Menschen in Bulgarien, Panikattacken
  • Nominal+Ordnial+Intervall+Verhältnis+Absolut
  • quantitativ, stetig, metrisch
Q:

Gegenstandsbereich der Psychologischen Methodenlehre

A:

-Verfahren zur Messung latenter Eigenschaften


-Modellierung psychologischer Prozesse 


-Erhebung, Auswertung und Interpretation psychologisch relevanter Daten

Q:

Nominalskala

A:
  • hier können nur Aussagen über Häufigkeiten gemacht werden
  • Nur Aussagen über Gleichheit oder Ungleichheit
  • Verrechnung macht keinen Sinn
  • qualitativ, diskret
  • keine natürliche Rangordnung
  • Dichtome Variablen--> nur zwei Möglichkeiten wie "ja" und "nein"
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Teilbereiche der Psychologischen Methodenlehre

A:

1) Wissenschaftstheorie

2) Versuchsplanung 

3) Datenanalyse

4) Psychometrie

5) Evaluatonsmethoden


Q:

Psychometrie

A:

Die Psychometrie hat sich aus der Psychophysik, die die Entstehung oder Veränderung von Wahrnehmungsempfindungen in Abhängigkeit von physikal. Reizeigenschaften untersucht, entwickelt. 


Q:

Kurtosis


A:

-Wölbung einer Verteilung wird in der Kurtosis ausgedrückt

-Die Kurtosis ist allerdings nur für
eine eingipflige ( unimodale ) Verteilung sinnvoll interpretierbar.

Q:

Reduktionslage

A:

es ist die untere Kategoriengrenze der ersten Kategorie ( sekundäre Häufigkeitsverteilung ) . Sie sagt aus mit welchem Messwert die erste Kategorie beginnt. 



Q:

Ausreißerwert

A:

Einen Ausreißerwert definieren wir dadurch,
dass er kleiner ist als der Wert Q1 − 1,5 ∙ IQA bzw. größer ist als der Wert Q3 + 1,5 ∙ IQA. 


Ausreißer sind also
diejenigen Werte, die jenseits der Liniengrenzen liegen.

Q:

Ordinalskala

A:

1. natürliche Rangordnung


2. Aufstellung einer Rangfolge möglich, Rangfolge verrät aber nichts über die Abstände zwischen den Rängen


3. Es gibt eine klare Rangskala: sehr gut (1) > gut (2) > befriedigend (3) > ausreichend (4) > mangelhaft (5) > ungenügend (6)


4.qualitativ, diskret


5.Nominal+Ordinal


6.

--> singuläre Daten: pro Rangplatz nu ein Messwert (z.b. Wettlauf)

-->kategoriale Daten: geordnete Kategorien, mehrere Messwerte pro Rangplatz (z.b. Noten, Likert-Skala)



Q:

Welche Aussagen sind richtig?

A:

Eine Faktorvariable ist eine Variable mit Nominalskalenniveau. 


Mit dem Befehl library(car) kann man das Paket car laden. 

Thema 1: Univariate deskriptive Statistik

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Thema 1: Univariate deskriptive Statistik an der FernUniversität in Hagen

Für deinen Studiengang Thema 1: Univariate deskriptive Statistik an der FernUniversität in Hagen gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Mehr Karteikarten anzeigen

Das sind die beliebtesten Thema 1: Univariate deskriptive Statistik Kurse im gesamten StudySmarter Universum

1.Deskriptive Statistik - univariate Verteilungen

IU Internationale Hochschule

Zum Kurs
Deskriptive Statistik

Hochschule Magdeburg-Stendal

Zum Kurs
DESKRIPTIVE STATISTIK

RWTH Aachen

Zum Kurs
deskriptive statistik

RWTH Aachen

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Thema 1: Univariate deskriptive Statistik
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Thema 1: Univariate deskriptive Statistik