Soziologie at FernUniversität In Hagen | Flashcards & Summaries

Lernmaterialien für Soziologie an der FernUniversität in Hagen

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Soziologie Kurs an der FernUniversität in Hagen zu.

TESTE DEIN WISSEN

Was ist für Max Weber die reinste Form von legaler Herrschaft?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die bürokratische Herrschaft

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind Gründe für Bürokratie?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Arbeitsteilung mit genauen Weisungsbefugnissen ermöglicht Effizienz
  • Formale Gleichbehandlung ermöglicht Chancengleichheit & Transparenz
  • Aktenmäßigkeit gewährleistet Nachvollziehbarkeit von Sachverhalten
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wo entsteht & besteht die Macht?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

In sozialen Beziehungen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie sieht Hefty die Verwaltung/Bürokratie?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Verwaltung ist wichtig für Lebensqualität
  • manchmal nützlich, aber bei eigener Beteiligung problematisch
  • Bürokratie hat direkte Handlungsmöglichkeiten & kann schnell eingreifen (schneller als der Markt)
  • Bürokratie ist somit strukturiert, effizient & gerecht(Unvoreingenommenheit & Unbefangenheit gegenüber jedermann)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Warum kann es einer Minderheit gelingen, sich gegen die Mehrheit durchzusetzen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Privilegierten haben eine größere Chance sich schnell und wirkungsvoll zu organisieren.

(sind organisationsfähiger) 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind die Merkmale von Macht?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Mehrdimensionalität 

  1. Verändern
    • Macht kann soziale Beziehungen verändern oder Veränderungen verhindern
  2. Wechselseitig (aber asymmetrisch)
    • Macht provoziert Gegenmacht
  3. Akkumulieren
    • Macht tendiert zur Akkumulation von Macht
    • Wer Macht hat, versucht diese zu mehren & auf andere Bereiche auszudehnen
  4. Verinnerlichen
    • Machtverhältnisse werden oft verinnerlicht & können zu "inneren Machtkämpfen" führen
  5. Legitimieren
    • Machtinhaber wollen ihre Machtausübung legitimieren, da sie die Freiheit der Betroffenen einschränkt
    • Legitmierte & Institutionalisierte Form der Macht nennt man Herrschaft
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welches Bild hat die Gesellschaft von Bürokratie?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Beamte seien faul
  • dankbar, wenn etwas ohne Bürokratie geschieht
  • Bürokratie dauert zu lange
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist die legitimierte & institutionalisierte Form der Macht?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Herrschaft

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie kann Macht verschwinden?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Macht ist von der Anerkennung durch Dritte abhängig.


Macht kann also verschwinden, wenn die Anhänger ihre Anerkennung versagen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wieso gibt es viel Macht in einer modernen Gesellschaft?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Da Macht mit der Vermehrung von Sozialchancen & -Risiken zunimmt

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie entstand Macht (historisch)?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Sesshaftigkeit durch/und Ackerbau sorgten dafür, dass Menschen nicht so leicht bei Bedrohungen fliehen konnten.


Folge war das Erwirtschaften von Überschüssen, die zu Herrschaftszwecken eingesetzt werden

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind die Merkmale von Bürokratie?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  1. Personenunabhängige Regeln & Strukturen
  2. Aktenmäßigkeit
  3. Arbeitsteilung mit genauen Weisungsbefugnissen
  4. Beamte
Lösung ausblenden
  • 214099 Karteikarten
  • 5831 Studierende
  • 72 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Soziologie Kurs an der FernUniversität in Hagen - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Was ist für Max Weber die reinste Form von legaler Herrschaft?

A:

Die bürokratische Herrschaft

Q:

Was sind Gründe für Bürokratie?

A:
  • Arbeitsteilung mit genauen Weisungsbefugnissen ermöglicht Effizienz
  • Formale Gleichbehandlung ermöglicht Chancengleichheit & Transparenz
  • Aktenmäßigkeit gewährleistet Nachvollziehbarkeit von Sachverhalten
Q:

Wo entsteht & besteht die Macht?

A:

In sozialen Beziehungen

Q:

Wie sieht Hefty die Verwaltung/Bürokratie?

A:
  • Verwaltung ist wichtig für Lebensqualität
  • manchmal nützlich, aber bei eigener Beteiligung problematisch
  • Bürokratie hat direkte Handlungsmöglichkeiten & kann schnell eingreifen (schneller als der Markt)
  • Bürokratie ist somit strukturiert, effizient & gerecht(Unvoreingenommenheit & Unbefangenheit gegenüber jedermann)
Q:

Warum kann es einer Minderheit gelingen, sich gegen die Mehrheit durchzusetzen?

A:

Privilegierten haben eine größere Chance sich schnell und wirkungsvoll zu organisieren.

(sind organisationsfähiger) 

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Was sind die Merkmale von Macht?


A:

Mehrdimensionalität 

  1. Verändern
    • Macht kann soziale Beziehungen verändern oder Veränderungen verhindern
  2. Wechselseitig (aber asymmetrisch)
    • Macht provoziert Gegenmacht
  3. Akkumulieren
    • Macht tendiert zur Akkumulation von Macht
    • Wer Macht hat, versucht diese zu mehren & auf andere Bereiche auszudehnen
  4. Verinnerlichen
    • Machtverhältnisse werden oft verinnerlicht & können zu "inneren Machtkämpfen" führen
  5. Legitimieren
    • Machtinhaber wollen ihre Machtausübung legitimieren, da sie die Freiheit der Betroffenen einschränkt
    • Legitmierte & Institutionalisierte Form der Macht nennt man Herrschaft
Q:

Welches Bild hat die Gesellschaft von Bürokratie?

A:
  • Beamte seien faul
  • dankbar, wenn etwas ohne Bürokratie geschieht
  • Bürokratie dauert zu lange
Q:

Was ist die legitimierte & institutionalisierte Form der Macht?

A:

Herrschaft

Q:

Wie kann Macht verschwinden?

A:

Macht ist von der Anerkennung durch Dritte abhängig.


Macht kann also verschwinden, wenn die Anhänger ihre Anerkennung versagen

Q:

Wieso gibt es viel Macht in einer modernen Gesellschaft?

A:

Da Macht mit der Vermehrung von Sozialchancen & -Risiken zunimmt

Q:

Wie entstand Macht (historisch)?

A:

Sesshaftigkeit durch/und Ackerbau sorgten dafür, dass Menschen nicht so leicht bei Bedrohungen fliehen konnten.


Folge war das Erwirtschaften von Überschüssen, die zu Herrschaftszwecken eingesetzt werden

Q:

Was sind die Merkmale von Bürokratie?

A:
  1. Personenunabhängige Regeln & Strukturen
  2. Aktenmäßigkeit
  3. Arbeitsteilung mit genauen Weisungsbefugnissen
  4. Beamte
Soziologie

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Soziologie an der FernUniversität in Hagen

Für deinen Studiengang Soziologie an der FernUniversität in Hagen gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Soziologie Kurse im gesamten StudySmarter Universum

soziologie

Universität Münster

Zum Kurs
soziologie

IUBH Internationale Hochschule

Zum Kurs
SOZIOLOGIE

Universität zu Köln

Zum Kurs
soziologie

TU Dortmund

Zum Kurs
soziologie

Hochschule Neubrandenburg

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Soziologie
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Soziologie