HF2 Multiple Choice at FernUniversität In Hagen | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für HF2 Multiple choice an der FernUniversität in Hagen

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen HF2 Multiple choice Kurs an der FernUniversität in Hagen zu.

TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter Eigentumsvorbehalt?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die Kaufsache geht nach erfolgloser Mahnung kraft Gesetzes wieder an den Verkäufer zurück.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was gilt im Rahmen des Kaufvertrages bezüglich der Erfüllungspflichten des Käufers? (2)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Der Käufer ist verpflichtet, die Sache abzunehmen.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist Voraussetzung für eine unternehmerische Tätigkeit im Sinne der Umsatzsteuer?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Voraussetzung ist, dass der Betreffende in der Handwerksrolle eingetragen ist.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Bei den außergewöhnlichen Belastungen unterscheidet man (2):

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

außergewöhnliche Belastungen gegen Einzelnachweis

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wodurch unterscheidet sich die KG von der OHG?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Bei einem Teil der Gesellschafter ist die Haftung gegenüber Gesellschaftsgläubigern beschränkt.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Die Huber GmbH & Co. KG besteht aus der Huber GmbH und Herrn Huber. Wer ist komplementär

und wer Kommanditist? (2 richtige Antworten)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

 Herr Huber ist Kommanditist.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was gilt im Rahmen des Kaufvertrags bezüglich der Erfüllungspflichten des Käufers?

(2 richtige Antworten)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Der Käufer ist verpflichtet, die Sache abzunehmen.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Zu den beschaffungsbezogenen Faktoren für die richtige Standortwahl gehört/gehören


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

 die Kundennähe.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Bei den außergewöhnlichen Belastungen unterscheidet man (2 richtige Antworten):

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

außergewöhnliche Belastungen gegen Einzelnachweis

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Wirkung hat der Eigentumsvorbehalt?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Zahlt der Schuldner nicht, kann der Gläubiger, da er Eigentümer ist, die Sache vom Schuldner

herausverlangen.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man bei GmbHs unter Thesaurierung?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Erzielte Gewinne werden ausgeschüttet.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Für die Besteuerung von Schenkungen


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

gilt das Einkommensteuergesetz.

Lösung ausblenden
  • 403088 Karteikarten
  • 8392 Studierende
  • 105 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen HF2 Multiple choice Kurs an der FernUniversität in Hagen - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Was versteht man unter Eigentumsvorbehalt?


A:

Die Kaufsache geht nach erfolgloser Mahnung kraft Gesetzes wieder an den Verkäufer zurück.

Q:

Was gilt im Rahmen des Kaufvertrages bezüglich der Erfüllungspflichten des Käufers? (2)

A:

Der Käufer ist verpflichtet, die Sache abzunehmen.

Q:

Was ist Voraussetzung für eine unternehmerische Tätigkeit im Sinne der Umsatzsteuer?

A:

Voraussetzung ist, dass der Betreffende in der Handwerksrolle eingetragen ist.

Q:

Bei den außergewöhnlichen Belastungen unterscheidet man (2):

A:

außergewöhnliche Belastungen gegen Einzelnachweis

Q:

Wodurch unterscheidet sich die KG von der OHG?


A:

Bei einem Teil der Gesellschafter ist die Haftung gegenüber Gesellschaftsgläubigern beschränkt.

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Die Huber GmbH & Co. KG besteht aus der Huber GmbH und Herrn Huber. Wer ist komplementär

und wer Kommanditist? (2 richtige Antworten)

A:

 Herr Huber ist Kommanditist.

Q:

Was gilt im Rahmen des Kaufvertrags bezüglich der Erfüllungspflichten des Käufers?

(2 richtige Antworten)

A:

Der Käufer ist verpflichtet, die Sache abzunehmen.

Q:

Zu den beschaffungsbezogenen Faktoren für die richtige Standortwahl gehört/gehören


A:

 die Kundennähe.

Q:

Bei den außergewöhnlichen Belastungen unterscheidet man (2 richtige Antworten):

A:

außergewöhnliche Belastungen gegen Einzelnachweis

Q:

Welche Wirkung hat der Eigentumsvorbehalt?


A:

Zahlt der Schuldner nicht, kann der Gläubiger, da er Eigentümer ist, die Sache vom Schuldner

herausverlangen.

Q:

Was versteht man bei GmbHs unter Thesaurierung?


A:

Erzielte Gewinne werden ausgeschüttet.

Q:

Für die Besteuerung von Schenkungen


A:

gilt das Einkommensteuergesetz.

HF2 Multiple choice

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang HF2 Multiple choice an der FernUniversität in Hagen

Für deinen Studiengang HF2 Multiple choice an der FernUniversität in Hagen gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten HF2 Multiple choice Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Multiple-Choice

Universität Düsseldorf

Zum Kurs
Multiple Choice

Hochschule Hannover

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden HF2 Multiple choice
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen HF2 Multiple choice