4.Go at FernUniversität in Hagen

Flashcards and summaries for 4.Go at the FernUniversität in Hagen

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course 4.Go at the FernUniversität in Hagen

Exemplary flashcards for 4.Go at the FernUniversität in Hagen on StudySmarter:

Wie definieren Sie den gewöhnl. Aufenthalt einer Person

Exemplary flashcards for 4.Go at the FernUniversität in Hagen on StudySmarter:

Was kann mit Art 6 EGBGB, Art 21 Rom1 und Art 26 Rom 2 erreicht werden

Exemplary flashcards for 4.Go at the FernUniversität in Hagen on StudySmarter:

Was „regelt“ internationale Gesellschaftsrecht

Exemplary flashcards for 4.Go at the FernUniversität in Hagen on StudySmarter:

Durch was ist das Internationale Gesellschaftsrecht geprägt

Select the correct answers:

  1. EGBGB
  2. Rom 2
  3. BGH
  4. EuGH
  5. Rom 1

Exemplary flashcards for 4.Go at the FernUniversität in Hagen on StudySmarter:

Özal ist 17 Jahre alt und lebt mit seinen Eltern inzwischen in Frankfurt. Ende 2015 wurde er in der Türkei vom dort zuständigen Gericht für vorzeitig mündig erklärt. Kurz darauf zieht er mit seinen Eltern nach Deutschland und erwirbt die deutsche Staatsbürgerschaft. Özals Mutter betreibt hier ein Obst- und Gemüsegeschäft. Als die Mutter erkrankt will Özal die Führung des Geschäfts – mit Zustimmung seiner Eltern – übernehmen. (Anmerkung: Gemäß Art. 11 des türk. BGB ist mündig, wer das 18. Lebensjahr vollendet hat. Wer das 15. Lebensjahr vollendet hat, kann mit seinem Einverständnis und unter der Zustimmung der Eltern vom Gericht für mündig erklärt werden.

Exemplary flashcards for 4.Go at the FernUniversität in Hagen on StudySmarter:

Wie heißen die Ansätze zum Gesellschaftsstatuts

Exemplary flashcards for 4.Go at the FernUniversität in Hagen on StudySmarter:

Im Handelsregister von Istanbul ist eine AG türkischen Rechts eingetragen. Verwaltung und Geschäftsführung der Gesellschaft liegen in der Türkei, während die Verkaufsstellen in Deutschland bestehen.

Welches Recht ist Gesellschaftsstatut?

Exemplary flashcards for 4.Go at the FernUniversität in Hagen on StudySmarter:

 Was gilt für den gewöhnl. Aufenthalt von Minderjährigen

Exemplary flashcards for 4.Go at the FernUniversität in Hagen on StudySmarter:

Sind alle Rechtsordnungen grundsätzlich gleichrangig?

Select the correct answers:

  1. Ja

  2. Nein

Exemplary flashcards for 4.Go at the FernUniversität in Hagen on StudySmarter:

In welcher StAG Norm ist die deutsche Staatsangehörigkeit verankert

Exemplary flashcards for 4.Go at the FernUniversität in Hagen on StudySmarter:

Welche verschiedenen Rechtskreise kennen Sie

Exemplary flashcards for 4.Go at the FernUniversität in Hagen on StudySmarter:

Wann erlangt eine juristische Person seine Rechtsfähigkeit

Your peers in the course 4.Go at the FernUniversität in Hagen create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for 4.Go at the FernUniversität in Hagen on StudySmarter:

4.Go

Wie definieren Sie den gewöhnl. Aufenthalt einer Person
Subjektiv:Wille dort zu bleiben
Objektiv:Lebensmittelpunkt

4.Go

Was kann mit Art 6 EGBGB, Art 21 Rom1 und Art 26 Rom 2 erreicht werden

ordre public = Rechtsnorm eines anderen States wird nicht angewendet, wenn es gegen grundsätzliche Richtlinien des deutschen Recht verstößt (Grundrechte)

4.Go

Was „regelt“ internationale Gesellschaftsrecht
Welches Recht ist bei internationalen Unternehmen anzuwenden

4.Go

Durch was ist das Internationale Gesellschaftsrecht geprägt
  1. EGBGB
  2. Rom 2
  3. BGH
  4. EuGH
  5. Rom 1

4.Go

Özal ist 17 Jahre alt und lebt mit seinen Eltern inzwischen in Frankfurt. Ende 2015 wurde er in der Türkei vom dort zuständigen Gericht für vorzeitig mündig erklärt. Kurz darauf zieht er mit seinen Eltern nach Deutschland und erwirbt die deutsche Staatsbürgerschaft. Özals Mutter betreibt hier ein Obst- und Gemüsegeschäft. Als die Mutter erkrankt will Özal die Führung des Geschäfts – mit Zustimmung seiner Eltern – übernehmen. (Anmerkung: Gemäß Art. 11 des türk. BGB ist mündig, wer das 18. Lebensjahr vollendet hat. Wer das 15. Lebensjahr vollendet hat, kann mit seinem Einverständnis und unter der Zustimmung der Eltern vom Gericht für mündig erklärt werden.

  • Auslandsberührung liegt in der Mündigkeitserklärung seitens der Türkei
  • BGB § 112. Mit Ermächtigung der Eltern
  • Art 3: Welches Recht findet Anwendung?
  • Art 7 Abs 1: Staatsangehörigkeit? – Deutsch

BGB § 113: Zustimmung des Gerichts erforderlich

  • Art 7 Abs 2. Bereits bestehende Geschäftsfähigkeit kann nicht mehr rückgängig gemacht werden. Da Özal in der Türkei vor dem Gericht als geschäftsfähig erklärt wurde, ist Özal auch in Deutschland geschäftsfähig

4.Go

Wie heißen die Ansätze zum Gesellschaftsstatuts
Gründungstheorie (Rechtsordnung unterstellt in der sie gegründet wurden)
Sitztheorie (Recht des Staates des Unternehmenssitz)

4.Go

Im Handelsregister von Istanbul ist eine AG türkischen Rechts eingetragen. Verwaltung und Geschäftsführung der Gesellschaft liegen in der Türkei, während die Verkaufsstellen in Deutschland bestehen.

Welches Recht ist Gesellschaftsstatut?

  • Gründungstheorie: Im türk. Handelsregister
  • Sitztheorie: Verwaltung und Geschäftsführung in der Türkei

4.Go

 Was gilt für den gewöhnl. Aufenthalt von Minderjährigen
Können gewöhnlichen Aufenthalt unabhängig von ihren Eltern begründen. 

4.Go

Sind alle Rechtsordnungen grundsätzlich gleichrangig?

  1. Ja

  2. Nein

4.Go

In welcher StAG Norm ist die deutsche Staatsangehörigkeit verankert

§ 3 StAG

4.Go

Welche verschiedenen Rechtskreise kennen Sie
Civil law common law chinesisch islamisch

4.Go

Wann erlangt eine juristische Person seine Rechtsfähigkeit

Durch Eintragung im jeweiligen Register

Sign up for free to see all flashcards and summaries for 4.Go at the FernUniversität in Hagen

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Education And The Media: Eeducation at the FernUniversität in Hagen there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to FernUniversität in Hagen overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for 4.Go at the FernUniversität in Hagen or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards

How it works

Top-Image

Get a learning plan

Prepare for all of your exams in time. StudySmarter creates your individual learning plan, tailored to your study type and preferences.

Top-Image

Create flashcards

Create flashcards within seconds with the help of efficient screenshot and marking features. Maximize your comprehension with our intelligent StudySmarter Trainer.

Top-Image

Create summaries

Highlight the most important passages in your learning materials and StudySmarter will create a summary for you. No additional effort required.

Top-Image

Study alone or in a group

StudySmarter automatically finds you a study group. Share flashcards and summaries with your fellow students and get answers to your questions.

Top-Image

Statistics and feedback

Always keep track of your study progress. StudySmarter shows you exactly what you have achieved and what you need to review to achieve your dream grades.

1

Learning Plan

2

Flashcards

3

Summaries

4

Teamwork

5

Feedback