Wissenschaftliche Denkansätze Und Methoden at Fachhochschule Wiener Neustadt | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für wissenschaftliche Denkansätze und Methoden an der Fachhochschule Wiener Neustadt

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen wissenschaftliche Denkansätze und Methoden Kurs an der Fachhochschule Wiener Neustadt zu.

TESTE DEIN WISSEN
Methoden und Techniken der Daten Erhebung von qualitativen Forschungsansätzen
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Befragung: mündlich (Interview), schriftlich (Fragebogen) 
  • Beobachtung
  • Inhaltsanalyse
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Möglichkeiten der Ethnographie
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Untersuchung von sehr komplexen Kulturen in Ihrer Gesamtheit
  • Erforschung eines einzelnen Phänomens innerhalb einer Subkultur
  • Analyse des Erlebens in einem bestimmten Raum beziehungsweise Setting
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Im Mittelpunkt der Grounded Theorie?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Rekonstruktion von sozialen Verhalten
  • Soziale Prozesse die durch menschliche Interaktion repräsentiert werden
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Worin lässt sich die wissenschaftliche Beobachtung zur alltäglichen Beobachtungen unterscheiden?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Zweifel gegenüber dem durch die Sinne beobachtenden
  • Grad der Strukturiertheit
  • Beobachtungsdaten und Kategorien
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Ziel der ethnographischen Forschung
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Beschreiben kultureller Gruppen oder Lebenswelten
  • Die Beschreibung der Verhaltensmuster einzelne Menschen oder Gruppen innerhalb einer Kultur
  • Lebenswelt andere aus deren Sichtweise zu verstehen und das spezifische zu erkennen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Im Mittelpunkt der Ethnographie
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Ort an dem der Mensch, der erforscht werden soll, lebt mit der Kultur, die dort vorherrscht
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Methoden der Ethnographie
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Keine systematische Literaturrecherche
  • Meist offener Interviews beziehungsweise narrative Interviews
  • Führen eines Tagebuchs seitens der Forscher
  • Andere Datensammlung (zum Beispiel gemalte Bilder)
  • unterschiedliche Arten der Daten Analyse
  • Qualitative Feldforschung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wurzeln der Phänomenologie
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
In der Phänomenologie
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Ziel der Phänomenologischen Forschung
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Erfahrungen von Menschen und deren Bedeutung in ihrer eigenen Welt zu verstehen
  • Phänomene so beschreiben wie sie für den Einzelnen sind
  • Tief gehende Analyse einzelner Phänomene
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Methoden der Phänomenologie
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Keine systematische Literaturrecherche
  • Meist offene oder narrative Interviews
  • Für eines Tagebuchs seitens der Forscher
  • Andere Datensammlungen
  • Unterschiedliche Arten der Daten Analyse
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Das Interview allgemein
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • im Alltag meist im Zusammenhang mit Journalismus verwendet
  • Sehr beliebte Methode in der Pflegeforschung
  • Planmäßiges Vorgehen
  • Vorallem der qualitativen Forschungsansätzen
  • Grad der Standardisierung ist entscheidend ob qualitativ oder quantitativ
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Techniken des qualitativen Interviews
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Offenes interview
  • Leitfadenorientiertes Interview
  • Narratives Interview
  • Episodisches Interview
  • Problemzentrierte Interview
  • Experten Interview
  • Focus Gruppen Interview
Lösung ausblenden
  • 27000 Karteikarten
  • 760 Studierende
  • 12 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen wissenschaftliche Denkansätze und Methoden Kurs an der Fachhochschule Wiener Neustadt - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Methoden und Techniken der Daten Erhebung von qualitativen Forschungsansätzen
A:
  • Befragung: mündlich (Interview), schriftlich (Fragebogen) 
  • Beobachtung
  • Inhaltsanalyse
Q:
Möglichkeiten der Ethnographie
A:
  • Untersuchung von sehr komplexen Kulturen in Ihrer Gesamtheit
  • Erforschung eines einzelnen Phänomens innerhalb einer Subkultur
  • Analyse des Erlebens in einem bestimmten Raum beziehungsweise Setting
Q:
Im Mittelpunkt der Grounded Theorie?
A:
  • Rekonstruktion von sozialen Verhalten
  • Soziale Prozesse die durch menschliche Interaktion repräsentiert werden
Q:
Worin lässt sich die wissenschaftliche Beobachtung zur alltäglichen Beobachtungen unterscheiden?
A:
  • Zweifel gegenüber dem durch die Sinne beobachtenden
  • Grad der Strukturiertheit
  • Beobachtungsdaten und Kategorien
Q:
Ziel der ethnographischen Forschung
A:
  • Beschreiben kultureller Gruppen oder Lebenswelten
  • Die Beschreibung der Verhaltensmuster einzelne Menschen oder Gruppen innerhalb einer Kultur
  • Lebenswelt andere aus deren Sichtweise zu verstehen und das spezifische zu erkennen
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Im Mittelpunkt der Ethnographie
A:
Ort an dem der Mensch, der erforscht werden soll, lebt mit der Kultur, die dort vorherrscht
Q:
Methoden der Ethnographie
A:
  • Keine systematische Literaturrecherche
  • Meist offener Interviews beziehungsweise narrative Interviews
  • Führen eines Tagebuchs seitens der Forscher
  • Andere Datensammlung (zum Beispiel gemalte Bilder)
  • unterschiedliche Arten der Daten Analyse
  • Qualitative Feldforschung
Q:
Wurzeln der Phänomenologie
A:
In der Phänomenologie
Q:
Ziel der Phänomenologischen Forschung
A:
  • Erfahrungen von Menschen und deren Bedeutung in ihrer eigenen Welt zu verstehen
  • Phänomene so beschreiben wie sie für den Einzelnen sind
  • Tief gehende Analyse einzelner Phänomene
Q:
Methoden der Phänomenologie
A:
  • Keine systematische Literaturrecherche
  • Meist offene oder narrative Interviews
  • Für eines Tagebuchs seitens der Forscher
  • Andere Datensammlungen
  • Unterschiedliche Arten der Daten Analyse
Q:
Das Interview allgemein
A:
  • im Alltag meist im Zusammenhang mit Journalismus verwendet
  • Sehr beliebte Methode in der Pflegeforschung
  • Planmäßiges Vorgehen
  • Vorallem der qualitativen Forschungsansätzen
  • Grad der Standardisierung ist entscheidend ob qualitativ oder quantitativ
Q:
Techniken des qualitativen Interviews
A:
  • Offenes interview
  • Leitfadenorientiertes Interview
  • Narratives Interview
  • Episodisches Interview
  • Problemzentrierte Interview
  • Experten Interview
  • Focus Gruppen Interview
wissenschaftliche Denkansätze  und Methoden

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang wissenschaftliche Denkansätze und Methoden an der Fachhochschule Wiener Neustadt

Für deinen Studiengang wissenschaftliche Denkansätze und Methoden an der Fachhochschule Wiener Neustadt gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten wissenschaftliche Denkansätze und Methoden Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Wissenschaftliche Methodik

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Zum Kurs
Wissenschaftliche Methoden l und ll

PHSG - Pädagogische Hochschule St.Gallen

Zum Kurs
Wissenschaftliche Methodik

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Zum Kurs
Wissenschaftliche Konzepte und Methoden

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden wissenschaftliche Denkansätze  und Methoden
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen wissenschaftliche Denkansätze  und Methoden