Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Kirchengeschichte an der Fachhochschule Lübeck

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Kirchengeschichte Kurs an der Fachhochschule Lübeck zu.

TESTE DEIN WISSEN
Schleiermacher 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Kirchenvater des 18 Jahrhunderts 
Wuchs zur Zeit der französischen Revolution auf 
Theologie 
1. Unionsdogmatik 
2.Leihenförderung 
3.Die Freisprechung vom staatlichen Einfluss
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Werdegang Luther
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
10.11.1483 geboren in Eisleben (Luder) 
  • Luther: "der Befreite" (frei Übersetzt)
  • Luder 
11.11.1483 Taufe 
1501 Grundstudium in Erfurt 
1505 Jurastudium Beginn 
02.07.1505 Gewittererlebnis 
  • Gelübde Mönch werden 
17.07.1505 Kloster der Augustiner Ermittler
1507 Priesterweihe
1508 Studium Wittenberg 
1512 Rom Reise 
  • Ablasshandel
31.10.1517 95 Thesen 
  • Thema: Buße und 7 Sakramente, Ablassstreit 
  • Brief an den Erzbischof von Mainz 
  • Röm1, 17 Gerechtigkeit durch Glauben
1518 Augsburger Reichstag 
1521 Wormser Reichstag Karl V
1521-22 Warburg 




Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welches Sakrament wird in der alten Kirche eingeführt?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Die Taufe
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Kaiser Nero 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Kaiser Nero (54-86)
  • Er machte Christen für den Brand 64 verantwortlich und ließ sie hinrichten 
  • Öffentliches Christ sein = Todesstrafe 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Kaiser Trajan 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Kaiser Trajan (98-117)
  • Die Zahl von angezeigten Christen stieg unter ihm deutlich an 
  • Noch keine systematisch Christenverfolgung! (nur in Kleinasien)


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Kaiser Decius 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Kaiser Decius (249-251)
  • Christen verweigern Opfer 
  • Systematische Christenverfolgung 
  • Instabilität des Römischen Reiches 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Kaiser Diokletian 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Kaiser Diokletian 
  • Zerstörung von Kirchen und Vernichtung von christlichen Schriften 
  • Verbrennung von vielen Christen gleichzeitig 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Kaiser Konstantin Gesetze 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Kleriker müssen keine staatlichen und städtischen Pfichtabgaben zahlen
  • Sonntag als Ruhe Tag
  • Christentum wird zu einer Gleichberechtigten Religion 
  • Toleranzdikt für Christen 
  • Keine Kennzeichnung im Gesicht für Christen 
  • Gesteht Christen eigene Gerichtsbarkeit zu

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Erste Bedrohung des Christentum 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Erste Bedrohung des Christentums
  • Gnosis (Erkenntnis) Philosophisch religiöse Bewegung > Gnostiker.                                 》haben bestimmte Ideen in Christentum  eingebracht 
  • "Nicht nur Taufe verspricht Erlösung sondern auch die Gnosis"                                                》Gnosis verspricht Erlösung durch Wissen 
  • Du bist eine Perle im Schmutz.                       》Schöpfung ist Dreck
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Bedeutsame Reichstage der Reformationszeit 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • 1521 Worms (mit Kaiser Karl V.) erlass des Wormser Ediktes
  • 1526 Speyer Jeder Fürst seine Verantwortung (Religionswahl)
  • 1529 Speyer Protestiatio der Minarett 》Protestanten Ev Landherren protestieren 
  • 1530 Augsburg Augsburger Bekenntnis, der Lutheraner zu Luther 
  • 1541 Regensburg Scheitern der Religionsgespräche
  • 1555 Augsburg Religionsfriede bis zur endlichen Vergleichung 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Luthers Bußverständnis 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
1.Contritio cordis 
  • Reue des Herzen 
2.Conffesio oris 
  • Bekenntnis der Schuld 
3.Satisfactio operis 
  • Genugtuung durch Tat
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Die Konzile 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
325 Nicäa 
  • Frage die Göttlichkeit 
381 Konstantinopel
  • Heiliger Geist 
431 Ephesus 
  • Als Ort der Offiziellen Verankerung des Kreuzes als christliches Zeichen 
451 Chalkedon 
  • Gott ist Mensch und Gott zugleich 

Lösung ausblenden
  • 18642 Karteikarten
  • 500 Studierende
  • 1 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Kirchengeschichte Kurs an der Fachhochschule Lübeck - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Schleiermacher 
A:
Kirchenvater des 18 Jahrhunderts 
Wuchs zur Zeit der französischen Revolution auf 
Theologie 
1. Unionsdogmatik 
2.Leihenförderung 
3.Die Freisprechung vom staatlichen Einfluss
Q:
Werdegang Luther
A:
10.11.1483 geboren in Eisleben (Luder) 
  • Luther: "der Befreite" (frei Übersetzt)
  • Luder 
11.11.1483 Taufe 
1501 Grundstudium in Erfurt 
1505 Jurastudium Beginn 
02.07.1505 Gewittererlebnis 
  • Gelübde Mönch werden 
17.07.1505 Kloster der Augustiner Ermittler
1507 Priesterweihe
1508 Studium Wittenberg 
1512 Rom Reise 
  • Ablasshandel
31.10.1517 95 Thesen 
  • Thema: Buße und 7 Sakramente, Ablassstreit 
  • Brief an den Erzbischof von Mainz 
  • Röm1, 17 Gerechtigkeit durch Glauben
1518 Augsburger Reichstag 
1521 Wormser Reichstag Karl V
1521-22 Warburg 




Q:
Welches Sakrament wird in der alten Kirche eingeführt?
A:
Die Taufe
Q:
Kaiser Nero 
A:
Kaiser Nero (54-86)
  • Er machte Christen für den Brand 64 verantwortlich und ließ sie hinrichten 
  • Öffentliches Christ sein = Todesstrafe 
Q:
Kaiser Trajan 
A:
Kaiser Trajan (98-117)
  • Die Zahl von angezeigten Christen stieg unter ihm deutlich an 
  • Noch keine systematisch Christenverfolgung! (nur in Kleinasien)


Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Kaiser Decius 
A:
Kaiser Decius (249-251)
  • Christen verweigern Opfer 
  • Systematische Christenverfolgung 
  • Instabilität des Römischen Reiches 
Q:
Kaiser Diokletian 
A:
Kaiser Diokletian 
  • Zerstörung von Kirchen und Vernichtung von christlichen Schriften 
  • Verbrennung von vielen Christen gleichzeitig 
Q:
Kaiser Konstantin Gesetze 
A:
  • Kleriker müssen keine staatlichen und städtischen Pfichtabgaben zahlen
  • Sonntag als Ruhe Tag
  • Christentum wird zu einer Gleichberechtigten Religion 
  • Toleranzdikt für Christen 
  • Keine Kennzeichnung im Gesicht für Christen 
  • Gesteht Christen eigene Gerichtsbarkeit zu

Q:
Erste Bedrohung des Christentum 
A:
Erste Bedrohung des Christentums
  • Gnosis (Erkenntnis) Philosophisch religiöse Bewegung > Gnostiker.                                 》haben bestimmte Ideen in Christentum  eingebracht 
  • "Nicht nur Taufe verspricht Erlösung sondern auch die Gnosis"                                                》Gnosis verspricht Erlösung durch Wissen 
  • Du bist eine Perle im Schmutz.                       》Schöpfung ist Dreck
Q:
Bedeutsame Reichstage der Reformationszeit 
A:
  • 1521 Worms (mit Kaiser Karl V.) erlass des Wormser Ediktes
  • 1526 Speyer Jeder Fürst seine Verantwortung (Religionswahl)
  • 1529 Speyer Protestiatio der Minarett 》Protestanten Ev Landherren protestieren 
  • 1530 Augsburg Augsburger Bekenntnis, der Lutheraner zu Luther 
  • 1541 Regensburg Scheitern der Religionsgespräche
  • 1555 Augsburg Religionsfriede bis zur endlichen Vergleichung 

Q:
Luthers Bußverständnis 
A:
1.Contritio cordis 
  • Reue des Herzen 
2.Conffesio oris 
  • Bekenntnis der Schuld 
3.Satisfactio operis 
  • Genugtuung durch Tat
Q:
Die Konzile 
A:
325 Nicäa 
  • Frage die Göttlichkeit 
381 Konstantinopel
  • Heiliger Geist 
431 Ephesus 
  • Als Ort der Offiziellen Verankerung des Kreuzes als christliches Zeichen 
451 Chalkedon 
  • Gott ist Mensch und Gott zugleich 

Kirchengeschichte

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten Kirchengeschichte Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Geschichte

Fachhochschule Aachen

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Kirchengeschichte
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Kirchengeschichte