Computer Vision at Fachhochschule JOANNEUM | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Computer Vision an der Fachhochschule JOANNEUM

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Computer Vision Kurs an der Fachhochschule JOANNEUM zu.

TESTE DEIN WISSEN

Where is the image format float used?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Because it is easier to calculate, it is used for mathematical operations.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist ein Bild von einer realen Welt?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Eine Projektion von der 3D-Welt auf eine 2D Bildebene

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist der Vorteil von Kameras mit Linsen gegenüber Pinhole-Kameras?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Das gesamte Licht kann in das Bild eindringen, die Linse bündelt dies.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind die Konsequenzen von der Abbildung einer 3D-Welt in einem 2D-BIld?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Weiter entfernte Objekte wirken kleiner, parallele Linien konvergieren.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Aus welchem Grund verwendet man Homogene Koordinaten?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Da die Projektion aufgrund der Division durch X nicht linear ist kann sie nicht als Matrix repräsentiert werden.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Anwendungsgebiete von Point-Processing?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Helligkeit und Kontrast-einstellungen

Gamma-correction

Histogram equalization

Histogram matching

color correction

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind Look-up Tables?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Für einen der möglichen Werte des Ausgangsbildes wird ein Wert, der diesen ersetzt, in einer Tabelle eingetragen.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind Local Operatrions?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Im Gegensatz zu Punktoperationen hängen sie auf von ihrer Umgebung ab!

zB.:

Smoothing Operations

Gradient Processing (Edges)

Linear/Non Linear Filtering

Linear -> Convolution

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind die Eigenschaften von linearen Filter?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Sie sind linear (addierbar) und shift-invariant (gleiches Verhalten bei gleichen Intensitäten, unabhängig von deren Ort)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Erkläre Gauß und Laplace- Pyramiden

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Gauß-Pyramide: Bilder werden zuerst geblurt (mit einem Gauß-Filter), dann subsampled (jedes zweite Pixel wird entfernt). Von hoher zu niedriger Auflösung. Es wird maximal der doppelte Speicherplatz benötigt
  • Laplace-Pyramide: Es wird die beim glätten verlorene Kanteninformation komprimiert gespeichert. So können diese beim rückrechnen (vergrößern) ohne Informationsverlust wiederhergestellt werden.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie funktioniert ein Median filter, ist er linear?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Er wählt in einer Box den Median aus. Nicht linear, da der Median von einer Box keine lineare Operation ist.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

What is the use of an Image Pyramid?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Used to operate with data in an hierachical order -> for complex functions, start with the smallest image, use those results to find boundaries in those functions on bigger pictures

Lösung ausblenden
  • 35233 Karteikarten
  • 522 Studierende
  • 21 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Computer Vision Kurs an der Fachhochschule JOANNEUM - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Where is the image format float used?

A:

Because it is easier to calculate, it is used for mathematical operations.

Q:

Was ist ein Bild von einer realen Welt?

A:

Eine Projektion von der 3D-Welt auf eine 2D Bildebene

Q:

Was ist der Vorteil von Kameras mit Linsen gegenüber Pinhole-Kameras?

A:

Das gesamte Licht kann in das Bild eindringen, die Linse bündelt dies.

Q:

Was sind die Konsequenzen von der Abbildung einer 3D-Welt in einem 2D-BIld?

A:

Weiter entfernte Objekte wirken kleiner, parallele Linien konvergieren.

Q:

Aus welchem Grund verwendet man Homogene Koordinaten?

A:

Da die Projektion aufgrund der Division durch X nicht linear ist kann sie nicht als Matrix repräsentiert werden.

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Anwendungsgebiete von Point-Processing?

A:

Helligkeit und Kontrast-einstellungen

Gamma-correction

Histogram equalization

Histogram matching

color correction

Q:

Was sind Look-up Tables?

A:

Für einen der möglichen Werte des Ausgangsbildes wird ein Wert, der diesen ersetzt, in einer Tabelle eingetragen.

Q:

Was sind Local Operatrions?

A:

Im Gegensatz zu Punktoperationen hängen sie auf von ihrer Umgebung ab!

zB.:

Smoothing Operations

Gradient Processing (Edges)

Linear/Non Linear Filtering

Linear -> Convolution

Q:

Was sind die Eigenschaften von linearen Filter?

A:

Sie sind linear (addierbar) und shift-invariant (gleiches Verhalten bei gleichen Intensitäten, unabhängig von deren Ort)

Q:

Erkläre Gauß und Laplace- Pyramiden

A:
  • Gauß-Pyramide: Bilder werden zuerst geblurt (mit einem Gauß-Filter), dann subsampled (jedes zweite Pixel wird entfernt). Von hoher zu niedriger Auflösung. Es wird maximal der doppelte Speicherplatz benötigt
  • Laplace-Pyramide: Es wird die beim glätten verlorene Kanteninformation komprimiert gespeichert. So können diese beim rückrechnen (vergrößern) ohne Informationsverlust wiederhergestellt werden.
Q:

Wie funktioniert ein Median filter, ist er linear?

A:

Er wählt in einer Box den Median aus. Nicht linear, da der Median von einer Box keine lineare Operation ist.

Q:

What is the use of an Image Pyramid?

A:

Used to operate with data in an hierachical order -> for complex functions, start with the smallest image, use those results to find boundaries in those functions on bigger pictures

Computer Vision

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten Computer Vision Kurse im gesamten StudySmarter Universum

computer

Silliman University

Zum Kurs
computer

University of Dohuk (Kurdistan Region)

Zum Kurs
Vision

Université Charles-de-Gaulle (Lille III)

Zum Kurs
computacion

Universidad César Vallejo

Zum Kurs
Computer Science Revision

University of Liverpool

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Computer Vision
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Computer Vision