Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien fĂŒr ImmunhĂ€matologie 💉 an der Fachhochschule Gesundheitsberufe OÖ

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren fĂŒr deinen ImmunhĂ€matologie 💉 Kurs an der Fachhochschule Gesundheitsberufe OÖ zu.

TESTE DEIN WISSEN

Serologie

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • hĂ€ufigsten weak D sind nicht sehr schwach
  • Anti-D Prophylaxe bei ganz schwachen weak D kann sinnvoll sein
  • schwache D und partial D sind kaum unterscheidbar
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

ABH und Lewis auf anderen Körperzellen

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Auf Leuko, Thromobo und Ektoderm und Mesoderm z.B Haut, KM, Endohel, Glomeruli,
Tubuluszellen oder Endoderm z.B. Verdauungs- und Harntrakt


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was kann als Antigen ĂŒberhaupt auftreten?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Fremd. Ak gegen verschiedene Epitope 
    • 2 Arten von
      Epitopen: lineare (gegen AminosÀurenkette kann Ak gebildet werden) und rÀumliche (Protein wird
      von oben betrachtet -> man sieht die OberflÀche -> Ak passt genau in die Schlinge der Peptide (passt
      wie ein 3D Puzzle zusammen) Epitope)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Leb-Antigen

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Entsteht aus H-Typ 1
  • Enzym: Lewis-Transferase = Fucosyltransferase
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Lewis-Antikörper

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • irregulĂ€re Ak
  • komplette Antikörper = IgM -> KĂ€lteantikörper, wenn er reagiert, dann schwer
  • klinische Bedeutung: Kein MHN, aber HTR
  • von Le(a-b-)-Individuen gebildet - natĂŒrlicher AK
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche 2 großen Gruppen von AK können produziert werden?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

polyklonal (viele verschiedene
Rezeptoren werden gebildet) monoklonale (sehr spezifisch  gebildet von Maus und Tumor-B-Zelle)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Ab0 Allele

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • A101 Glykosyltransferase A
  • A102 467 C>T, Minderfunktion fĂŒhrt zu weniger A auf den Erythrozyten
  • A201 Deletion des Cysteins auf Position 1060, damit frameshift und Ver-schiebung des
    Stopcodons um 21 Nukleotide
  • B(A) mutierte B Allele produzieren grĂ¶ĂŸere Mengen GalNAc
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Aend (Afinn‘, Abantu)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Agglutinationsmuster wie A3
  • im Speichel nur H
  • Anti-A1 nur manchmal zu finden
  • Afinn: Spleissvariante in Intron 6
  • Abantu: in Hottentotten und Bantu
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Systeme

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • 39 Systeme anerkannt
  • eines der wichtigsten: Rh -> RhD, RhCE
  • durch Allele codiert
  • aus einem einzelnen Genlocus oder zusammenhĂ€ngenden homologen Genen, die weniger oder keine Rekombinationen aufweisen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Sekretoren

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Die Entstehung der Lewis PhĂ€notypen wird durch den Sekretorstatus des Individuums
    beeinflusst
  • Die Sekretion bezieht sich ausschließlich auf die ABH-Butgruppensubstanzen. Man muss
    Sekretor sein, um Blutgruppensubstanzen in KörperflĂŒssigkeiten (Speichel, Blutplasma usw).
    das Gen fĂŒr die Sekretion wird mit Se da fĂŒr Nicht-Sekretion mit se bezeichnet
  • Die Vererbung ist dominant
    • Sekretoren: Sese oder SeSe
    • Nicht-Sekretoren: sese
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Voraussetzung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Voraussetzung ist das H-Gen - wenn das H-Gen einmal fehlt und der Genotypus hh vorliegt, liegt die H-Substanz als Vorbedingung fĂŒr das Eingreifen der AB0-Gene nicht vor

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Lewis-Biosynthese

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Lewis ist ein Genprodukt der α1,4-L-Fucosyltransferase
  • sie konvertiert Typ 1 Precursor als Akzeptor in das Lea
  • Lea ist in den Sekretionen und heftet sich an die Zellen, die Lea + und Leb – sind
  • wenn ein Sekretor 1 H produziert wird dies durch die Le-Fucosyltransferase in Leb
    konvertiert
  • ist A oder B gebildet, so produziert die Le-Transferase ALeb oder BLeb
  • Lea ist schwaches Substrat fĂŒr Se-Transferase
  • wenn Lea von Typ 1 Precursor produziert wird, dann kann die Le-Transferase kein Leb
    produzieren
  • Leb ist kein Akzeptor fĂŒr die A oder B Transferase
  • Personen mit Se Gen haben hĂ€ufiger mehr Lea und die Erythrozyten Lea + Leb +
  • Kompetition zwischen den beiden Enzymen
Lösung ausblenden
  • 8458 Karteikarten
  • 174 Studierende
  • 1 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten fĂŒr deinen ImmunhĂ€matologie 💉 Kurs an der Fachhochschule Gesundheitsberufe OÖ - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Serologie

A:
  • hĂ€ufigsten weak D sind nicht sehr schwach
  • Anti-D Prophylaxe bei ganz schwachen weak D kann sinnvoll sein
  • schwache D und partial D sind kaum unterscheidbar
Q:

ABH und Lewis auf anderen Körperzellen

A:

Auf Leuko, Thromobo und Ektoderm und Mesoderm z.B Haut, KM, Endohel, Glomeruli,
Tubuluszellen oder Endoderm z.B. Verdauungs- und Harntrakt


Q:

Was kann als Antigen ĂŒberhaupt auftreten?

A:
  • Fremd. Ak gegen verschiedene Epitope 
    • 2 Arten von
      Epitopen: lineare (gegen AminosÀurenkette kann Ak gebildet werden) und rÀumliche (Protein wird
      von oben betrachtet -> man sieht die OberflÀche -> Ak passt genau in die Schlinge der Peptide (passt
      wie ein 3D Puzzle zusammen) Epitope)
Q:

Leb-Antigen

A:
  • Entsteht aus H-Typ 1
  • Enzym: Lewis-Transferase = Fucosyltransferase
Q:

Lewis-Antikörper

A:
  • irregulĂ€re Ak
  • komplette Antikörper = IgM -> KĂ€lteantikörper, wenn er reagiert, dann schwer
  • klinische Bedeutung: Kein MHN, aber HTR
  • von Le(a-b-)-Individuen gebildet - natĂŒrlicher AK
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Welche 2 großen Gruppen von AK können produziert werden?

A:

polyklonal (viele verschiedene
Rezeptoren werden gebildet) monoklonale (sehr spezifisch  gebildet von Maus und Tumor-B-Zelle)

Q:

Ab0 Allele

A:
  • A101 Glykosyltransferase A
  • A102 467 C>T, Minderfunktion fĂŒhrt zu weniger A auf den Erythrozyten
  • A201 Deletion des Cysteins auf Position 1060, damit frameshift und Ver-schiebung des
    Stopcodons um 21 Nukleotide
  • B(A) mutierte B Allele produzieren grĂ¶ĂŸere Mengen GalNAc
Q:

Aend (Afinn‘, Abantu)

A:
  • Agglutinationsmuster wie A3
  • im Speichel nur H
  • Anti-A1 nur manchmal zu finden
  • Afinn: Spleissvariante in Intron 6
  • Abantu: in Hottentotten und Bantu
Q:

Systeme

A:
  • 39 Systeme anerkannt
  • eines der wichtigsten: Rh -> RhD, RhCE
  • durch Allele codiert
  • aus einem einzelnen Genlocus oder zusammenhĂ€ngenden homologen Genen, die weniger oder keine Rekombinationen aufweisen
Q:

Sekretoren

A:
  • Die Entstehung der Lewis PhĂ€notypen wird durch den Sekretorstatus des Individuums
    beeinflusst
  • Die Sekretion bezieht sich ausschließlich auf die ABH-Butgruppensubstanzen. Man muss
    Sekretor sein, um Blutgruppensubstanzen in KörperflĂŒssigkeiten (Speichel, Blutplasma usw).
    das Gen fĂŒr die Sekretion wird mit Se da fĂŒr Nicht-Sekretion mit se bezeichnet
  • Die Vererbung ist dominant
    • Sekretoren: Sese oder SeSe
    • Nicht-Sekretoren: sese
Q:

Voraussetzung

A:

Voraussetzung ist das H-Gen - wenn das H-Gen einmal fehlt und der Genotypus hh vorliegt, liegt die H-Substanz als Vorbedingung fĂŒr das Eingreifen der AB0-Gene nicht vor

Q:

Lewis-Biosynthese

A:
  • Lewis ist ein Genprodukt der α1,4-L-Fucosyltransferase
  • sie konvertiert Typ 1 Precursor als Akzeptor in das Lea
  • Lea ist in den Sekretionen und heftet sich an die Zellen, die Lea + und Leb – sind
  • wenn ein Sekretor 1 H produziert wird dies durch die Le-Fucosyltransferase in Leb
    konvertiert
  • ist A oder B gebildet, so produziert die Le-Transferase ALeb oder BLeb
  • Lea ist schwaches Substrat fĂŒr Se-Transferase
  • wenn Lea von Typ 1 Precursor produziert wird, dann kann die Le-Transferase kein Leb
    produzieren
  • Leb ist kein Akzeptor fĂŒr die A oder B Transferase
  • Personen mit Se Gen haben hĂ€ufiger mehr Lea und die Erythrozyten Lea + Leb +
  • Kompetition zwischen den beiden Enzymen
ImmunhĂ€matologie 💉

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten ImmunhĂ€matologie 💉 Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Immunologie

UniversitÀt Heidelberg

Zum Kurs
Immunologie

UniversitÀt Greifswald

Zum Kurs
HĂ€matologie

Fachhochschule KĂ€rnten

Zum Kurs
Immunologie🩠

UniversitÀt Hohenheim

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp fĂŒr Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden ImmunhĂ€matologie 💉
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen ImmunhĂ€matologie 💉