Personalmanagement at Fachhochschule Dortmund

Flashcards and summaries for Personalmanagement at the Fachhochschule Dortmund

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Personalmanagement at the Fachhochschule Dortmund

Exemplary flashcards for Personalmanagement at the Fachhochschule Dortmund on StudySmarter:

Das BAMS unterscheidet 5 Lebensphasen beim personalpolitischen Ansatz, von der Einführungs- bis zur Austrittsphase

Exemplary flashcards for Personalmanagement at the Fachhochschule Dortmund on StudySmarter:

Zu den Gütekriterien von eignungsdiagnostischen Verfahren gehören unter anderem Reliabilität, Validität und Kosten von Verfahren.

Exemplary flashcards for Personalmanagement at the Fachhochschule Dortmund on StudySmarter:

Die Gestaltungsfelder des Personaleinsatzes beziehen sich allgemein auf die Bereiche Organisation, Inhalt, Ort sowie Zeit

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Personalmanagement at the Fachhochschule Dortmund on StudySmarter:

Die Maßnahme des „Job enrichments“ stellt ein Mittel zur Korruptionsbekämpfung dar und ist zudem gesetzlich verankert

Exemplary flashcards for Personalmanagement at the Fachhochschule Dortmund on StudySmarter:

Für Beamte gibt es Leistungsprämien, welche als Einmalzahlung oder monatliche Leistungszulagen entrichtet werden können.

Exemplary flashcards for Personalmanagement at the Fachhochschule Dortmund on StudySmarter:

Die Phasen der antizipativen Personalfreistellung sind Analyse, Maßnahmenentwicklung, Vorbereitung/Durchführung und Kontrolle

Exemplary flashcards for Personalmanagement at the Fachhochschule Dortmund on StudySmarter:

Das „Empowerment“ soll Führungskräfte stäken sowie sie befähigen die Stärkeren der Geführten erkennen und folgend nutzen zu können.

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Personalmanagement at the Fachhochschule Dortmund on StudySmarter:

Der Personalwert ist ein „materieller Vermögenswert“, welcher sich auf Perspektiv-, Beziehungs- sowie Aufgabenebene bezieht.

Exemplary flashcards for Personalmanagement at the Fachhochschule Dortmund on StudySmarter:

Erläutern Sie die Saarbrücker Formel. Gehen Sie dabei neben der Allgemeinen Anwendung auch auf die Bestandteile „HC“, „FTE“, „PE“ sowie „M“ ein.

Exemplary flashcards for Personalmanagement at the Fachhochschule Dortmund on StudySmarter:

Gehen Sie auf das Multi-Source-Feedback ein und beschrieben Sie die Funktion bzw. Anwendung. Gehen Sie dabei auf die jeweils Beteiligten kurz ein

Exemplary flashcards for Personalmanagement at the Fachhochschule Dortmund on StudySmarter:

Stellen Sie mindestens vier der Ihnen bekannten Ziele der Personalentwicklung aus Sicht des Personals darf

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Personalmanagement at the Fachhochschule Dortmund on StudySmarter:

Die Personalpolitik beeinflusst die Handlungsfelder Systemgestaltung und Verhaltenssteuerung sowie Organisationssteuerung

Your peers in the course Personalmanagement at the Fachhochschule Dortmund create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Personalmanagement at the Fachhochschule Dortmund on StudySmarter:

Personalmanagement

Das BAMS unterscheidet 5 Lebensphasen beim personalpolitischen Ansatz, von der Einführungs- bis zur Austrittsphase

Richtig

Personalmanagement

Zu den Gütekriterien von eignungsdiagnostischen Verfahren gehören unter anderem Reliabilität, Validität und Kosten von Verfahren.

Richtig

Personalmanagement

Die Gestaltungsfelder des Personaleinsatzes beziehen sich allgemein auf die Bereiche Organisation, Inhalt, Ort sowie Zeit

Richtig

Personalmanagement

Die Maßnahme des „Job enrichments“ stellt ein Mittel zur Korruptionsbekämpfung dar und ist zudem gesetzlich verankert

Richtig

Personalmanagement

Für Beamte gibt es Leistungsprämien, welche als Einmalzahlung oder monatliche Leistungszulagen entrichtet werden können.

Richtig

Personalmanagement

Die Phasen der antizipativen Personalfreistellung sind Analyse, Maßnahmenentwicklung, Vorbereitung/Durchführung und Kontrolle

Richtig

Personalmanagement

Das „Empowerment“ soll Führungskräfte stäken sowie sie befähigen die Stärkeren der Geführten erkennen und folgend nutzen zu können.

Richtig

Personalmanagement

Der Personalwert ist ein „materieller Vermögenswert“, welcher sich auf Perspektiv-, Beziehungs- sowie Aufgabenebene bezieht.

Richtig

Personalmanagement

Erläutern Sie die Saarbrücker Formel. Gehen Sie dabei neben der Allgemeinen Anwendung auch auf die Bestandteile „HC“, „FTE“, „PE“ sowie „M“ ein.

Die Saarbrücke Formel nach Christian Scholz dient zur Berechnung des Humankapital. Es drückt den Wert der Belegschaft in „Euro“ aus.
HC steht für „Humankapital“. FTE ist das Vollzeitäquivalent und steht für Full-Time Equivalent. PE sind die im letzten Einjahreszeitraum für die Beschäftigtengruppe aufgewendeten Personalentwicklungskosten. M ist der Motivationsindex der Beschäftigtengruppe.

Personalmanagement

Gehen Sie auf das Multi-Source-Feedback ein und beschrieben Sie die Funktion bzw. Anwendung. Gehen Sie dabei auf die jeweils Beteiligten kurz ein

Man spricht bei dem Multi-Source.Feedback auch von dem 360° Grad Feedback. Es handelt sich um eine Methode zur Einschätzung der Kompetenzen und Leistungen von Fach- und Führungskräften aus unterschiedlichen Perspektiven. Zu den Beteiligten gehören der Vorgesetzte, die Kunden, die Mitarbeiter und die Kollegen. Das Feedback erfolgt durch einen Fragebogen, meist anonym. Man erhält dadurch ein vollumfassendes ehrliches Feedback.

Personalmanagement

Stellen Sie mindestens vier der Ihnen bekannten Ziele der Personalentwicklung aus Sicht des Personals darf

Aus der Sicht des Personen gehört zu den Zielen der Personalentwicklung die Steigerung der Arbeitszufriedenheit und Motivation die Verbesserung der Karrieremöglichkeiten. Zudem soll die Flexibilität und dMobilität erhöht werden sowie sollen Selbstorganisationsfähigkeiten entwickelt werden.

Personalmanagement

Die Personalpolitik beeinflusst die Handlungsfelder Systemgestaltung und Verhaltenssteuerung sowie Organisationssteuerung
Richtig

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Personalmanagement at the Fachhochschule Dortmund

Singup Image Singup Image

Personalmanagement und Organisation at

Universität Siegen

Management at

Universität Graz

Management at

Staatliche Studienakademie Glauchau

Management at

Justus-Liebig-Universität Gießen

Personalmanagment at

Kommunale Hochschule für Verwaltung in Niedersachsen

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Personalmanagement at other universities

Back to Fachhochschule Dortmund overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Personalmanagement at the Fachhochschule Dortmund or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
X

StudySmarter - The study app for students

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Rating
Start now!
X

Good grades at university? No problem with StudySmarter!

89% of StudySmarter users achieve better grades at university.

50 Mio Flashcards & Summaries
Create your own content with Smart Tools
Individual Learning-Plan

Learn with over 1 million users on StudySmarter.

Already registered? Just go to Login