Recht at Fachhochschule Des Mittelstands | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

It looks like you are in the US?
We have a website for your region.

Take me there

Lernmaterialien für Recht an der Fachhochschule des Mittelstands

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Recht Kurs an der Fachhochschule des Mittelstands zu.

TESTE DEIN WISSEN

Unfallversicherung (Berufskrankheit)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

• Erlitten während einer versicherten Tätigkeit

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

2 Formen des Verschuldens 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Vorsatz
- Schädiger handelt mit Wissen und Wollen
- Schädiger kennt die Umstände, die zum Schaden führen und will auch Schaden herbeiführen


Fahrlässigkeit
- Verletzung der im Verkehr erforderlichen Sorgfalt
(welche Pflicht schuldet man)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Besitz 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

tatsächliche Herrschaft über eine Sache 


,,Wer hat eine Sache''

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Definition natürliche Personen (Rechtssubjekt)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- alle Menschen sind natürliche Personen

- sie sind rechtsfähig 

- sie sind geschäftsfähig 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Ab wann beginnt die Rechtsfähigkeit eines Menschen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Mit Vollendung der Geburt (¶1 BGB)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Arten von Arbeitsverhältnissen 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1. ,,klassisches'' Arbeitsverhältnis 

2. Teilzeitarbeitsverhältnis 

3. Befristetes Arbeitsverhältnis 

4. Leiharbeitsverhältnis 

5. Telearbeitsverhältnis 

6. Geringfügiges Beschäftigungsverhältnis 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Merkmale eines Arbeitnehmers

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- ist weisungsgebunden

- schuldet vertraglich gebundene Leistungen 

- muss die Leistungen in einer vom Vertragspartner bestimmten Arbeitsorganisation erbringen 

- trägt kein Unternehmensrisiko

- ist persönlich und meist wirtschaftlich abhängig

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Ab wann ist jemand beschränkt geschäftsfähig?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- vom 7.-18- LJ

- Willenserklärung zunächst schwebend unwirksam (Schutz)

-> erst durch gesetzlichen Vertreter wirksam

- Bargeschäfte (Taschengeld) sind gültig

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

​Wann ist jemand geschäftsunfähig?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Mensch bis zur Vollendung des 7. LJ

- Mensch mit krankhafter Störung der Geistesfähigkeit 

-Willenserklärungen sind nichtig: z.B. Kauf- oder Arztverträge

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Ab wann gilt man als voll geschäftsfähig?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- ab dem 18. LJ

- Willenserklärungen gelten für und gegen ihn

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nennen Sie die 3 Stufen der Geschäftsfähigkeit

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1. Geschäftsunfähigkeit 

2. Volle Geschäftsfähigkeit 

3. Beschränkte Geschäftsunfähigkeit 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Grundlagen des Rechts 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
1. Grundrechte 
2. Bundesrecht 
3. Landesrecht 
4. Verordnungen / Richtlinien 
5. Verträge 
Lösung ausblenden
  • 19253 Karteikarten
  • 492 Studierende
  • 31 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Recht Kurs an der Fachhochschule des Mittelstands - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Unfallversicherung (Berufskrankheit)

A:

• Erlitten während einer versicherten Tätigkeit

Q:

2 Formen des Verschuldens 

A:

Vorsatz
- Schädiger handelt mit Wissen und Wollen
- Schädiger kennt die Umstände, die zum Schaden führen und will auch Schaden herbeiführen


Fahrlässigkeit
- Verletzung der im Verkehr erforderlichen Sorgfalt
(welche Pflicht schuldet man)

Q:

Besitz 

A:

tatsächliche Herrschaft über eine Sache 


,,Wer hat eine Sache''

Q:

Definition natürliche Personen (Rechtssubjekt)

A:

- alle Menschen sind natürliche Personen

- sie sind rechtsfähig 

- sie sind geschäftsfähig 

Q:

Ab wann beginnt die Rechtsfähigkeit eines Menschen?

A:

Mit Vollendung der Geburt (¶1 BGB)

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Arten von Arbeitsverhältnissen 

A:

1. ,,klassisches'' Arbeitsverhältnis 

2. Teilzeitarbeitsverhältnis 

3. Befristetes Arbeitsverhältnis 

4. Leiharbeitsverhältnis 

5. Telearbeitsverhältnis 

6. Geringfügiges Beschäftigungsverhältnis 

Q:

Merkmale eines Arbeitnehmers

A:

- ist weisungsgebunden

- schuldet vertraglich gebundene Leistungen 

- muss die Leistungen in einer vom Vertragspartner bestimmten Arbeitsorganisation erbringen 

- trägt kein Unternehmensrisiko

- ist persönlich und meist wirtschaftlich abhängig

Q:

Ab wann ist jemand beschränkt geschäftsfähig?

A:

- vom 7.-18- LJ

- Willenserklärung zunächst schwebend unwirksam (Schutz)

-> erst durch gesetzlichen Vertreter wirksam

- Bargeschäfte (Taschengeld) sind gültig

Q:

​Wann ist jemand geschäftsunfähig?

A:

- Mensch bis zur Vollendung des 7. LJ

- Mensch mit krankhafter Störung der Geistesfähigkeit 

-Willenserklärungen sind nichtig: z.B. Kauf- oder Arztverträge

Q:

Ab wann gilt man als voll geschäftsfähig?

A:

- ab dem 18. LJ

- Willenserklärungen gelten für und gegen ihn

Q:

Nennen Sie die 3 Stufen der Geschäftsfähigkeit

A:

1. Geschäftsunfähigkeit 

2. Volle Geschäftsfähigkeit 

3. Beschränkte Geschäftsunfähigkeit 

Q:
Grundlagen des Rechts 
A:
1. Grundrechte 
2. Bundesrecht 
3. Landesrecht 
4. Verordnungen / Richtlinien 
5. Verträge 
Recht

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Recht an der Fachhochschule des Mittelstands

Für deinen Studiengang Recht an der Fachhochschule des Mittelstands gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Recht Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Recht

Duale Hochschule Baden-Württemberg

Zum Kurs
Recht 📕🔖

Hochschule für Angewandte Sprachen

Zum Kurs
Recht

Hochschule Worms

Zum Kurs
Recht

Duale Hochschule Baden-Württemberg

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Recht
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Recht