KAT Gesetze at Fachhochschule Des Bfi Wien | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für KAT Gesetze an der Fachhochschule des bfi Wien

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen KAT Gesetze Kurs an der Fachhochschule des bfi Wien zu.

TESTE DEIN WISSEN

In welchen Varianten gibt es Prüfbücher? Was ist der Unterschied zwischen den beiden? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Blau (immer) und Grün (bis max. PS * V 700 = max. Betriebsdruck mal Volumen des gr. veschweißten Einzelbehälter)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Über was gibt das Prüfbuch Auskunft?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Das Prüfbuch gibt Auskunft

  • ob eine Anlage betriebsfähig ist
  • ihre Rohdaten
  • sowie Prüfpflichten
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche 3 Prüfungen gibt es?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  1. §22(1) Sicherheitsprüfung
  2. Wiederkehrende Dichtheitsprüfung nach FGase Verordnung 1005/2009 und 517/2014
  3. Überprüfung auf ordnungsgemäßen Hygienischen Zustand der Anlage laut des Bundes und Arbeitsstättenverordnung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Ab wann ist die Sicherheitsprüfung §22(1) anzuwenden?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Ab einer Füllmenge von 1,5 kg 

  • wenn sie die Anlage in einem Gewerbe oder Lehrlingsausbildungsstätte befindet.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wann darf ein Duplikat ausgestellt werden?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ein Duplikat darf nur ausgestellt werden um das Original zu ersetzen oder weiter zu führen.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Gefahren dürfen sich am Arbeitsplatz des Laien nicht auffinden lassen und was ist diese durchzuführen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Heiße und sehr kalte Oberflächen
  • Fehlende Basisisolierung von elektr. Leitern
  • Fehlende Schutzgitter von Ventilatoren
  • Scharfe Kanten
  • Lockere Befestigungen
  • Prüfung ist spätestens einmal jährlich und nach größeren Reperaturen durchzuführen


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was wird laut der Überprüfung auf ordnungsgemäßen Hygienischen Zustand der Anlage laut Bundes und Arbeitsstättenverordnung geprüft?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Wenn sich am Arbeitsplatz

  • eine ortsfeste Klima und Lüftungsanlage mit mind. 1 dauerhaftem Arbeitsplatz für 1nen Bediensteten befinden
  • alle Formen Formen von Kältetechnischen Wärmetauschern die Luft in den Arbeitsraum ausblasen

müssen 1mal jährlich auf einen hygienisch einwandfreien Zustand kontrolliert werden.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was wird bei der Überprüfung auf ordnungsgemäßen Hygienischen Zustand der Anlage laut Bundes und Arbeitsstättenverordnung gemacht?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Es wird auf Verschmutzung kontrolliert und bei Bedarf zu reinigen
  • ob der Abfluss funktioniert
  • sich Keime in der Wanne angesetzt haben
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was besagt die wiederkehrende Dichtheitskontrolle nach FGase Verordnung 1005/2009 und 517/2014?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Jeder ortsfeste Kälteanlage egal ob sie im Gewerbe steht oder in einem Haushalt muss in gewissen Abständen auf Dichtheit kontrolliert werden.
  • die Intervalle richten sich danach ob das Kältemittel chlorhaltig ist oder nicht
  • Haushalte selten prüfpflichtig da die handelsüblichen Klimaanlagen für Haushalte nur sehr schwer überschritten werden
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

In welchen Intervallen ist die wiederkehrende Dichtheitskontrolle nach FGase Verordnung 1005/2009 und 517/2014 durchzuführen wenn es chlorhaltig ist bei einem vollhermetischen System? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Bis 6 kg Füllmenge keine Prüfung notwendig
  • Von 6 bis 30 kg jährl. Kontrolle
  • Von 30 bis 300 kg halbjährliche Kontrolle
  • +300 kg Vierteljährlich
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

In welchen Intervallen ist die wiederkehrende Dichtheitskontrolle nach FGase Verordnung 1005/2009 und 517/2014 durchzuführen wenn es nicht chlorhaltig ist bei einem vollhermetischen System (ganzes System verlötet)? 


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • bis 10 T CO2 Äquivalent (Füllmenge * GWP / 1000) keine Prüfung notwendig
  • Von 10 bis 50 t jährliche Kontrolle
  • Von 50 t bis 500 t  halbjährliche Kontrolle
  • + 500 t Vierteljährliche Kontrolle
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

In welchen Intervallen ist die wiederkehrende Dichtheitskontrolle nach FGase Verordnung 1005/2009 und 517/2014 durchzuführen wenn es chlorhaltig ist bei einem  nicht-vollhermetischen System?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Bis 3kg keine Prüfpflicht
  • Von 3kg bis 30kg jährliche Kontrolle
  • Von 30 kg bis 300 kg halbjährliche Kontrolle
  • + 300 kg vierteljährliche Kontrolle
Lösung ausblenden
  • 8999 Karteikarten
  • 355 Studierende
  • 1 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen KAT Gesetze Kurs an der Fachhochschule des bfi Wien - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

In welchen Varianten gibt es Prüfbücher? Was ist der Unterschied zwischen den beiden? 

A:

Blau (immer) und Grün (bis max. PS * V 700 = max. Betriebsdruck mal Volumen des gr. veschweißten Einzelbehälter)

Q:

Über was gibt das Prüfbuch Auskunft?

A:

Das Prüfbuch gibt Auskunft

  • ob eine Anlage betriebsfähig ist
  • ihre Rohdaten
  • sowie Prüfpflichten
Q:

Welche 3 Prüfungen gibt es?

A:
  1. §22(1) Sicherheitsprüfung
  2. Wiederkehrende Dichtheitsprüfung nach FGase Verordnung 1005/2009 und 517/2014
  3. Überprüfung auf ordnungsgemäßen Hygienischen Zustand der Anlage laut des Bundes und Arbeitsstättenverordnung
Q:

Ab wann ist die Sicherheitsprüfung §22(1) anzuwenden?

A:
  • Ab einer Füllmenge von 1,5 kg 

  • wenn sie die Anlage in einem Gewerbe oder Lehrlingsausbildungsstätte befindet.

Q:

Wann darf ein Duplikat ausgestellt werden?

A:

Ein Duplikat darf nur ausgestellt werden um das Original zu ersetzen oder weiter zu führen.

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Welche Gefahren dürfen sich am Arbeitsplatz des Laien nicht auffinden lassen und was ist diese durchzuführen?

A:
  • Heiße und sehr kalte Oberflächen
  • Fehlende Basisisolierung von elektr. Leitern
  • Fehlende Schutzgitter von Ventilatoren
  • Scharfe Kanten
  • Lockere Befestigungen
  • Prüfung ist spätestens einmal jährlich und nach größeren Reperaturen durchzuführen


Q:

Was wird laut der Überprüfung auf ordnungsgemäßen Hygienischen Zustand der Anlage laut Bundes und Arbeitsstättenverordnung geprüft?

A:

Wenn sich am Arbeitsplatz

  • eine ortsfeste Klima und Lüftungsanlage mit mind. 1 dauerhaftem Arbeitsplatz für 1nen Bediensteten befinden
  • alle Formen Formen von Kältetechnischen Wärmetauschern die Luft in den Arbeitsraum ausblasen

müssen 1mal jährlich auf einen hygienisch einwandfreien Zustand kontrolliert werden.

Q:

Was wird bei der Überprüfung auf ordnungsgemäßen Hygienischen Zustand der Anlage laut Bundes und Arbeitsstättenverordnung gemacht?

A:
  • Es wird auf Verschmutzung kontrolliert und bei Bedarf zu reinigen
  • ob der Abfluss funktioniert
  • sich Keime in der Wanne angesetzt haben
Q:

Was besagt die wiederkehrende Dichtheitskontrolle nach FGase Verordnung 1005/2009 und 517/2014?

A:
  • Jeder ortsfeste Kälteanlage egal ob sie im Gewerbe steht oder in einem Haushalt muss in gewissen Abständen auf Dichtheit kontrolliert werden.
  • die Intervalle richten sich danach ob das Kältemittel chlorhaltig ist oder nicht
  • Haushalte selten prüfpflichtig da die handelsüblichen Klimaanlagen für Haushalte nur sehr schwer überschritten werden
Q:

In welchen Intervallen ist die wiederkehrende Dichtheitskontrolle nach FGase Verordnung 1005/2009 und 517/2014 durchzuführen wenn es chlorhaltig ist bei einem vollhermetischen System? 

A:
  • Bis 6 kg Füllmenge keine Prüfung notwendig
  • Von 6 bis 30 kg jährl. Kontrolle
  • Von 30 bis 300 kg halbjährliche Kontrolle
  • +300 kg Vierteljährlich
Q:

In welchen Intervallen ist die wiederkehrende Dichtheitskontrolle nach FGase Verordnung 1005/2009 und 517/2014 durchzuführen wenn es nicht chlorhaltig ist bei einem vollhermetischen System (ganzes System verlötet)? 


A:
  • bis 10 T CO2 Äquivalent (Füllmenge * GWP / 1000) keine Prüfung notwendig
  • Von 10 bis 50 t jährliche Kontrolle
  • Von 50 t bis 500 t  halbjährliche Kontrolle
  • + 500 t Vierteljährliche Kontrolle
Q:

In welchen Intervallen ist die wiederkehrende Dichtheitskontrolle nach FGase Verordnung 1005/2009 und 517/2014 durchzuführen wenn es chlorhaltig ist bei einem  nicht-vollhermetischen System?

A:
  • Bis 3kg keine Prüfpflicht
  • Von 3kg bis 30kg jährliche Kontrolle
  • Von 30 kg bis 300 kg halbjährliche Kontrolle
  • + 300 kg vierteljährliche Kontrolle
KAT Gesetze

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten KAT Gesetze Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Gesetze / Artikel

Hochschule für Polizei und öffentliche Verwaltung Nordrhein-Westfalen (HSPV NRW)

Zum Kurs
Umwelt Gesetze

Hochschule für Gestaltung und Kunst Zürich

Zum Kurs
Gasgesetze

University of Vienna

Zum Kurs
Gesetze Mike

LMU München

Zum Kurs
Gesetz

Fachhochschule Salzburg

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden KAT Gesetze
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen KAT Gesetze