Kommunikation at Fachhochschule Campus Wien | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Kommunikation an der Fachhochschule Campus Wien

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Kommunikation Kurs an der Fachhochschule Campus Wien zu.

TESTE DEIN WISSEN

Nennen Sie 5 der 15 CRM-Leitsätze nach Rall/Gaba und beschreiben Sie eines Näher!

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Kenne deine Arbeitsumgebung. => man sollte seinen
Bereich/Abteilung/Station kennen. Dass man weiß, wo die Sachen, die man in Notfällen braucht, sind und sie schnell griffbereit hat
- Hilfe anfordern, lieber früh als spät.
- Übernimm die Führungsrolle oder sei ein gutes Teammitglied mit Beharrlichkeit.
- Mobilisiere alle verfügbaren Ressourcen (Personen und Technik).
- Beachte und verwende alle vorhandenen Informationen.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nennen Sie 3 Kennzeichen der modernen Sicherheitskultur?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Alle machen Fehler
- Erfahrung ist keine Garantie für Fehlerfreiheit
- Relativ Unterfahrene können auch sehr gute Teammitglieder sein

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Elemente (Adjektive in den Definitionen) würden Sie bei einer Krise als wichtig erkennen + 1 Definition mit diesen Elementen zu formulieren (Folie 10)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Entscheidende Wendung
- Von psychischen und physischen Unbehagen begleitet werden
- Von Personen nicht verarbeitet werden
- Belastender, temporärer Verlauf
- Zentrales Merkmal => Selbstzweifel


Unter Krise versteht man eine entscheidende Wendung bzw. einen belastenden,
temporären Verlauf, der von psychischen oder physischen Unbehagen begleitet
werden. Das zentrale Merkmal einer Krise sind die Selbstzweifel.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter psychosozialer Krise von Sonnek? (Folie 13)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Verlust des seelischen Gleichgewichts => wenn man mit Ereignissen und Lebensumständen konfrontiert wird, die man im Augenblick nicht bewältigen kann, weil sie von der Art und Ausmaß her durch frühere Erfahrungen erworbener Fähigkeiten und erprobten Hilfsmittel zur Erreichung wichtiger Lebensziele oder zur Bewältigung der Lebenssituation überfordern

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nennen Sie die 4 Phasen von Krisen! (Folie 21)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Phase des „Nicht-Wahrhaben-Wollens“ (Schockzustand, Leugnung, Verdrängung)
- Phase der starken Emotionen (Schmerz, Wut, Angst, Aggression)
- Phase des Suchens, Findens und Annehmens (Unterwerfung, Akzeptieren des Geschehens)
- Phase der Neuorientierung (Aufbruch, Loslassen des Schmerzes, neue Beziehungen werden eingegangen)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nennen Sie Auslöser/Formen von Krisen! (Folie 22)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Lebensveränderung
- Verlustkrisen + Akute Traumatisierung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nennen Sie Beispiele für Veränderungskrise! (Folie 23)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Verlassen des Elternhauses
- Heirat
- Schwangerschaft
- Kinder bekommen
- Umzug

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nennen Sie Beispiele für traumatische Krisen! (Folie 25)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Tod eines nahestehenden Menschen
- Krankheit, Bekanntwerden von Diagnosen
- Kündigung
- Soziale Kränkung und Versagen
- Untreue, Trennung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Krisensymptome (Formen + Beispiele) kennen Sie? (Folie 32)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Körperliche Symptome: RR-Erhöhung, Atemnot, Zittern, Schwindel,
- Emotionale Symptome: Angst, Trauer, Schmerz, Scham, Schuld,
- Kognitive Symptome: Gedächtnislücken, Konzentrationsschwäche, Albträume, Desorientierung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Betroffenen werden als besondere Gruppe 1 und 2 eingestuft? (Folie 41,
42)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Gruppe 1: Angehörige, Kinder, alte Menschen
- Gruppe 2: ausländische Mitbürger, Zuschauer, Journalisten

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter KI und was ist das Ziel? Was sind die Merkmale der KI (Folie 55, 56)


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ist eine eigene, psychosoziale Interventionsform und umfasst alle Aktivitäten (Ge-
spräche, …), die dem Betroffenen bei der Bewältigung seiner aktuellen Schwie-
rigkeiten helfen.
Ziel: Hilfe zur Selbsthilfe, die Wiedergewinnung der Entscheidungs- und Hand-
lungskompetenz, also der persönlichen Bewältigungskompetenz.
Merkmale:
- Wird häufig im interdisziplinären Team durchgeführt
- Zeitlich begrenzt und orientiert sich an einem Modell
- Entlastung des emotionalen Drucks ist ein prioritäres Ziel
- Erfolgen rasch und flexible und konzentrieren sich auf die aktuelle
Problemlage

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was bedeutet CRM?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Crisis Ressource Management


- Beinhaltet Techniken und erfahren, die Einflüsse des „human error“ erkennen und diesen dann entgehen


- Beinhaltet Verhaltensprinzipien, welche die Sicherheit durch Prävention und Bewältigung von kritischen Situationen erhöhen sollen

Lösung ausblenden
  • 74604 Karteikarten
  • 1284 Studierende
  • 183 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Kommunikation Kurs an der Fachhochschule Campus Wien - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Nennen Sie 5 der 15 CRM-Leitsätze nach Rall/Gaba und beschreiben Sie eines Näher!

A:

- Kenne deine Arbeitsumgebung. => man sollte seinen
Bereich/Abteilung/Station kennen. Dass man weiß, wo die Sachen, die man in Notfällen braucht, sind und sie schnell griffbereit hat
- Hilfe anfordern, lieber früh als spät.
- Übernimm die Führungsrolle oder sei ein gutes Teammitglied mit Beharrlichkeit.
- Mobilisiere alle verfügbaren Ressourcen (Personen und Technik).
- Beachte und verwende alle vorhandenen Informationen.

Q:

Nennen Sie 3 Kennzeichen der modernen Sicherheitskultur?

A:

- Alle machen Fehler
- Erfahrung ist keine Garantie für Fehlerfreiheit
- Relativ Unterfahrene können auch sehr gute Teammitglieder sein

Q:

Welche Elemente (Adjektive in den Definitionen) würden Sie bei einer Krise als wichtig erkennen + 1 Definition mit diesen Elementen zu formulieren (Folie 10)

A:

- Entscheidende Wendung
- Von psychischen und physischen Unbehagen begleitet werden
- Von Personen nicht verarbeitet werden
- Belastender, temporärer Verlauf
- Zentrales Merkmal => Selbstzweifel


Unter Krise versteht man eine entscheidende Wendung bzw. einen belastenden,
temporären Verlauf, der von psychischen oder physischen Unbehagen begleitet
werden. Das zentrale Merkmal einer Krise sind die Selbstzweifel.

Q:

Was versteht man unter psychosozialer Krise von Sonnek? (Folie 13)

A:

Verlust des seelischen Gleichgewichts => wenn man mit Ereignissen und Lebensumständen konfrontiert wird, die man im Augenblick nicht bewältigen kann, weil sie von der Art und Ausmaß her durch frühere Erfahrungen erworbener Fähigkeiten und erprobten Hilfsmittel zur Erreichung wichtiger Lebensziele oder zur Bewältigung der Lebenssituation überfordern

Q:

Nennen Sie die 4 Phasen von Krisen! (Folie 21)

A:

- Phase des „Nicht-Wahrhaben-Wollens“ (Schockzustand, Leugnung, Verdrängung)
- Phase der starken Emotionen (Schmerz, Wut, Angst, Aggression)
- Phase des Suchens, Findens und Annehmens (Unterwerfung, Akzeptieren des Geschehens)
- Phase der Neuorientierung (Aufbruch, Loslassen des Schmerzes, neue Beziehungen werden eingegangen)

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Nennen Sie Auslöser/Formen von Krisen! (Folie 22)

A:

- Lebensveränderung
- Verlustkrisen + Akute Traumatisierung

Q:

Nennen Sie Beispiele für Veränderungskrise! (Folie 23)

A:

- Verlassen des Elternhauses
- Heirat
- Schwangerschaft
- Kinder bekommen
- Umzug

Q:

Nennen Sie Beispiele für traumatische Krisen! (Folie 25)

A:

- Tod eines nahestehenden Menschen
- Krankheit, Bekanntwerden von Diagnosen
- Kündigung
- Soziale Kränkung und Versagen
- Untreue, Trennung

Q:

Welche Krisensymptome (Formen + Beispiele) kennen Sie? (Folie 32)

A:

- Körperliche Symptome: RR-Erhöhung, Atemnot, Zittern, Schwindel,
- Emotionale Symptome: Angst, Trauer, Schmerz, Scham, Schuld,
- Kognitive Symptome: Gedächtnislücken, Konzentrationsschwäche, Albträume, Desorientierung

Q:

Welche Betroffenen werden als besondere Gruppe 1 und 2 eingestuft? (Folie 41,
42)

A:

- Gruppe 1: Angehörige, Kinder, alte Menschen
- Gruppe 2: ausländische Mitbürger, Zuschauer, Journalisten

Q:

Was versteht man unter KI und was ist das Ziel? Was sind die Merkmale der KI (Folie 55, 56)


A:

Ist eine eigene, psychosoziale Interventionsform und umfasst alle Aktivitäten (Ge-
spräche, …), die dem Betroffenen bei der Bewältigung seiner aktuellen Schwie-
rigkeiten helfen.
Ziel: Hilfe zur Selbsthilfe, die Wiedergewinnung der Entscheidungs- und Hand-
lungskompetenz, also der persönlichen Bewältigungskompetenz.
Merkmale:
- Wird häufig im interdisziplinären Team durchgeführt
- Zeitlich begrenzt und orientiert sich an einem Modell
- Entlastung des emotionalen Drucks ist ein prioritäres Ziel
- Erfolgen rasch und flexible und konzentrieren sich auf die aktuelle
Problemlage

Q:

Was bedeutet CRM?

A:

- Crisis Ressource Management


- Beinhaltet Techniken und erfahren, die Einflüsse des „human error“ erkennen und diesen dann entgehen


- Beinhaltet Verhaltensprinzipien, welche die Sicherheit durch Prävention und Bewältigung von kritischen Situationen erhöhen sollen

Kommunikation

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Kommunikation an der Fachhochschule Campus Wien

Für deinen Studiengang Kommunikation an der Fachhochschule Campus Wien gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Kommunikation Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Kommunikation

Universität Düsseldorf

Zum Kurs
Kommunikation PT2

RWTH Aachen

Zum Kurs
03 Kommunikation

IU Internationale Hochschule

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Kommunikation
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Kommunikation