Baumaterialien Und Green Bu at Fachhochschule Campus Wien | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

It looks like you are in the US?
We have a website for your region.

Take me there

Lernmaterialien für Baumaterialien und green bu an der Fachhochschule Campus Wien

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Baumaterialien und green bu Kurs an der Fachhochschule Campus Wien zu.

TESTE DEIN WISSEN

Mit welchen Indikatoren können soziale Auswirkungen beschrieben werden?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Zugänglihkeut von Räumen(Barrierrefreiheit)
  • Fähigkeit von technischen änderung und änderungen von Raumnutzungen (Anpassungsfähigkeiten)
  • Gesundheit und Behaglichkeit
  • akkustische Eigenschaften
  • Sicherheit
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie wird der Begriff Niedrigstenergiegebäude in der EU-Richtlinie 2010 (EPBD) definiert?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ein GEbäude weöches eine sehr hohe Energieeffiziens aufweist. Fast bei Null oder sehr geringer Energiebedarf sollte erneuerbare Energien aus der Nähe beziehe

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Beschlüsse des Europäischen Rates vom Oktober 2014 zu den europäischen Klima- und Energiezielen für 2030 umfasst das von der EU-Kommission mit 30.11.2016 vorgestellte "Winterpaket"?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Verbindliches Ziel für EU-Intere minderung von treibhausgasen von mindestens 40% gegenüber 1990
  • Verbindliches EU-Ziel für einen anteil an erneuerbaren Energien am Energieverbrauch von 27%
  • Indikatives Energieeffizensziel in höhe von mindestens 27 % bis 2030.
    soll 2020 überprüft werden (ggf. wird auf 30% erhöht)


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Forderungen nennt die EU-Richtlinie 2002 Gesamtenergieeffizienz von Gebäuden (EPBD) die in nationales Recht umsetzen waren.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Anwendung eines allgemeinen Rahmens für die Berechnug von Gesamtenergieeffizienz inkl. Gebäudehülle, Wärmeerzeugung, Anlagetecknig und der natürlichen beleuchtung von Neubaueten
  • Formulierung von Anforderungen in Rahmen an renovierungen von Bestandsgebäuden
  • Einführung eines Energieausweises für Gebäude im Neubau, Verkauf und in der Vermietung
  • Ispektion von Heizkesseln
  • Inspektion von Heizkörpern
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Anforderungen nennt die OIB-Richtlinie 6 hinsichtlich der Renovierung von Gebäuden (nicht gemeint sind dabei größere Renovierungen)?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Sanierungskonzepte erstellen


verschärfte Einzelanforderungen an die U-Werte

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie erfolgt die Einteilung der Energieeffizienzklassen im Energieausweis für den Heizwärmebedarf [kWh/m2a] für die Kategorien?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

A++ <=10

A+ <=15

A <=25

B <=50

C <=100

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Mit welchen Indikatoren  kann die Ökologie von Materialien bewertet werden?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Umweltaspekte 
  • LCIA (Life Ccle Impact Assessment) - Kategorien
  • Indikatoren die keiner nominativen Regelungen unterliegen



Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Punkte sind in der Strategie der EU-Kommission 2016 hinsichtlich  der Wärme- und Kälteerzeugung in Gebäuden vermerkt?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Erleicherung der Gebäuderenovierung
  • Erhöung des Anteils erneuerbarer Energien
  • Wiederverwendung von Abkälte und Abwärme der Industir
  • Einbeziehung von Verbrauchern und der Industrie
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Aus welchen normativ geregelten Indikatoren können weitere umweltbezogene Indikatoren gewonnen werden?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • komponeten für die wiederverwertung
  • stoffe zum reclen
  • stoffe für di energierückgewinnung
  • expotierte energie
  • radioaktive abfälle zur deponierung
  • gefährliche abfälle zu deponierung
  • nicht gefährliche abfälle zur deponierung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche verbindlichen Zielwerte zur Reduzierung der Treibhausgase in Industrieländern wurden im Kyoto-Protokoll festgelegt das im Rahmen der 3. COP-Konferenz (Converence of the Parties) beschlossen wurde?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Bis 2012 Teinhausgase um 5,2% gegenüber dem Stand von 1990 zu vermindern

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

In welche zwei Gruppen können umweltbezogene Auswirkungen über den gesamten Lebenszyklus eines Gebäudes unterteilt werden.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Gruppe 1: Auswirkungen, die sich auf die Bausubstanz und das Grundstück auswirken


Gruppe2: Auswirkungen, die sich auf das Gebäude im Betrieb beziehen



Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Seit wann ist das österreichische Energie-Ausweis-Vorlage-Gesetz (EAVG) in Kraft?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1.01.2008

Lösung ausblenden
  • 63102 Karteikarten
  • 1185 Studierende
  • 181 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Baumaterialien und green bu Kurs an der Fachhochschule Campus Wien - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Mit welchen Indikatoren können soziale Auswirkungen beschrieben werden?

A:
  • Zugänglihkeut von Räumen(Barrierrefreiheit)
  • Fähigkeit von technischen änderung und änderungen von Raumnutzungen (Anpassungsfähigkeiten)
  • Gesundheit und Behaglichkeit
  • akkustische Eigenschaften
  • Sicherheit
Q:

Wie wird der Begriff Niedrigstenergiegebäude in der EU-Richtlinie 2010 (EPBD) definiert?

A:

Ein GEbäude weöches eine sehr hohe Energieeffiziens aufweist. Fast bei Null oder sehr geringer Energiebedarf sollte erneuerbare Energien aus der Nähe beziehe

Q:

Welche Beschlüsse des Europäischen Rates vom Oktober 2014 zu den europäischen Klima- und Energiezielen für 2030 umfasst das von der EU-Kommission mit 30.11.2016 vorgestellte "Winterpaket"?

A:
  • Verbindliches Ziel für EU-Intere minderung von treibhausgasen von mindestens 40% gegenüber 1990
  • Verbindliches EU-Ziel für einen anteil an erneuerbaren Energien am Energieverbrauch von 27%
  • Indikatives Energieeffizensziel in höhe von mindestens 27 % bis 2030.
    soll 2020 überprüft werden (ggf. wird auf 30% erhöht)


Q:

Welche Forderungen nennt die EU-Richtlinie 2002 Gesamtenergieeffizienz von Gebäuden (EPBD) die in nationales Recht umsetzen waren.

A:
  • Anwendung eines allgemeinen Rahmens für die Berechnug von Gesamtenergieeffizienz inkl. Gebäudehülle, Wärmeerzeugung, Anlagetecknig und der natürlichen beleuchtung von Neubaueten
  • Formulierung von Anforderungen in Rahmen an renovierungen von Bestandsgebäuden
  • Einführung eines Energieausweises für Gebäude im Neubau, Verkauf und in der Vermietung
  • Ispektion von Heizkesseln
  • Inspektion von Heizkörpern
Q:

Welche Anforderungen nennt die OIB-Richtlinie 6 hinsichtlich der Renovierung von Gebäuden (nicht gemeint sind dabei größere Renovierungen)?

A:

Sanierungskonzepte erstellen


verschärfte Einzelanforderungen an die U-Werte

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Wie erfolgt die Einteilung der Energieeffizienzklassen im Energieausweis für den Heizwärmebedarf [kWh/m2a] für die Kategorien?

A:

A++ <=10

A+ <=15

A <=25

B <=50

C <=100

Q:

Mit welchen Indikatoren  kann die Ökologie von Materialien bewertet werden?

A:
  • Umweltaspekte 
  • LCIA (Life Ccle Impact Assessment) - Kategorien
  • Indikatoren die keiner nominativen Regelungen unterliegen



Q:

Welche Punkte sind in der Strategie der EU-Kommission 2016 hinsichtlich  der Wärme- und Kälteerzeugung in Gebäuden vermerkt?

A:
  • Erleicherung der Gebäuderenovierung
  • Erhöung des Anteils erneuerbarer Energien
  • Wiederverwendung von Abkälte und Abwärme der Industir
  • Einbeziehung von Verbrauchern und der Industrie
Q:

Aus welchen normativ geregelten Indikatoren können weitere umweltbezogene Indikatoren gewonnen werden?

A:
  • komponeten für die wiederverwertung
  • stoffe zum reclen
  • stoffe für di energierückgewinnung
  • expotierte energie
  • radioaktive abfälle zur deponierung
  • gefährliche abfälle zu deponierung
  • nicht gefährliche abfälle zur deponierung
Q:

Welche verbindlichen Zielwerte zur Reduzierung der Treibhausgase in Industrieländern wurden im Kyoto-Protokoll festgelegt das im Rahmen der 3. COP-Konferenz (Converence of the Parties) beschlossen wurde?

A:

Bis 2012 Teinhausgase um 5,2% gegenüber dem Stand von 1990 zu vermindern

Q:

In welche zwei Gruppen können umweltbezogene Auswirkungen über den gesamten Lebenszyklus eines Gebäudes unterteilt werden.

A:

Gruppe 1: Auswirkungen, die sich auf die Bausubstanz und das Grundstück auswirken


Gruppe2: Auswirkungen, die sich auf das Gebäude im Betrieb beziehen



Q:

Seit wann ist das österreichische Energie-Ausweis-Vorlage-Gesetz (EAVG) in Kraft?

A:

1.01.2008

Baumaterialien und green bu

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Baumaterialien und green bu an der Fachhochschule Campus Wien

Für deinen Studiengang Baumaterialien und green bu an der Fachhochschule Campus Wien gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Baumaterialien und green bu Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Biomaterialien

RWTH Aachen

Zum Kurs
Baumaterialien

Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden

Zum Kurs
Baumaterialien

ETHZ - ETH Zurich

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Baumaterialien und green bu
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Baumaterialien und green bu