Arbeitsorganisation In Der Pflege at Fachhochschule Bielefeld | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

It looks like you are in the US?
We have a website for your region.

Take me there

Lernmaterialien für Arbeitsorganisation in der Pflege an der Fachhochschule Bielefeld

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Arbeitsorganisation in der Pflege Kurs an der Fachhochschule Bielefeld zu.

TESTE DEIN WISSEN

Was ist die Voraussetzung um Qualität messen zu können?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ein genau definierter SOLL-Zustand; ergo Ziele/Anforderungen an die Qualität müssen klar definiert sein

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie definiert man Pflegequalität?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Grad an Übereinstimmung zwischen den anerkannten Zielen der Berufsgruppe und dem erreichten Erfolg in der Pflege 


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Woher kommt ein professionelles Qualitätsverständnis in der Pflege?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

folgt.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Für welche Ebenen kann Qualität beschreiben werden?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

allgemeine, übergeordnete pflegewissenschaftliche Ebene 

  • Festlegung Gegenstand Pflege 

spezielle Fachrichtung sich beziehende pflegewissenschaftliche Ebene

  • Festlegung von Zielen bei der pflegerischen Versorgung von bestimmten Zielgruppen 

Einrichtungsebene 

  • Festlegung von professionellen Zielen bei der pflegerischen Versorgung von bestimmten Zielgruppen 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche unterschiedlichen Perspektiven können im Gesundheitssystem der Qualitätsdiskussion zugrunde gelegt werden?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Potenzielle SOLL-Festleger von Qualität 

Patientin o. Bewohner 

prof. Pflegender

Angehörige, Freunde, Nachbarn

andere Berufsgruppen (Mediziner)

Organisation KH/Pflegeheim 

Kranken- & Pflegeversicherungen 

Träger (Kirche, Stadt..)

Gesetze und Vorschriften 


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter dem Begriff "Strukturqualität"? 

Formulieren Sie Beispiele!

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Strukturqualität -> strukturelle Ausstattung einer Einrichtung 

Beispiele: finanzielle Ressourcen, räumliche Ausstattung, Anzahl & Bildungshintergrund der Mitarbeiter 


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter dem Begriff "Prozessqualität"? 

Formulieren Sie Beispiele.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Prozessqualität-> Verfahren, Abläufe, Methoden und Instrumente mit denen Pflegende arbeiten 

Beispiele: systematisches Arbeiten nach dem Pflegeprozess, Anwendung von Expertenstandards & Assessmentinstrumenten 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter dem Begriff "Ergebnisqualität". 

Formulieren sie Beispiele. 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ergebnisse, die bewirkt/erzielt werden 

Beispiele: Schmerzlinderung, Mobilität, Selbstständigkeit, Pflegezustand, Zufriedenheit 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

PDCA-Zyklus: Was bedeuten die Abkürzungen und wofür wird er eingesetzt?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Sicherung von Qualität 

- Implementierung von Maßnahmen 

P-Plan

D-Do

C-Check

A-Act 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Zertifizierungsgesellschaften kennen sie? Nennen Sie 3!

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

DIN EN ISO 9000ff - Deutsches Institut für Normung (EN=Europäische Norm) (ISO= International Organisation for Standardization

KTQ - Kooperation für Transparenz & Qualität im Krankenhaus 

proCum Cert (Kirche)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

SMART-Zielformulierung: Wofür steht die Abkürzung? Formulieren Sie ein Ziel nach der SMART-definition.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

S- Spezifisch -> so genau & konkret wie möglich formuliert

M-Messbar -> Nennung, Zeitangabe, Mengengerüst o. sonstiges messbares Kriterium 

A-Akzeptiert -> Unakzeptiert im Team = wenig Erfolgsaussichten 

R-Realistisch -> leicht akzeptiert & Motivation steigt 

T-Terminierbar -> Nennung einer Zeitangabe (Trifft nicht auf alle Ziele zu (finanzielle o. technische Ziele))


Frau W. ist bis zum 21.01.2021 dazu in der Lage, selbstständig unter Aufsicht des Pflegepersonals einen Transfer von der Bettkante in den Rollstuhl durchzuführen.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was zeichnet den Qualitätsbegriff aus? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- nicht genau definierbar/ viele Definitionen 

- drückt Verhältnis zwischen Soll- & Ist-Zustand aus 

- Qualität = IST : SOLL

Lösung ausblenden
  • 40893 Karteikarten
  • 1111 Studierende
  • 24 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Arbeitsorganisation in der Pflege Kurs an der Fachhochschule Bielefeld - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Was ist die Voraussetzung um Qualität messen zu können?

A:

Ein genau definierter SOLL-Zustand; ergo Ziele/Anforderungen an die Qualität müssen klar definiert sein

Q:

Wie definiert man Pflegequalität?

A:

- Grad an Übereinstimmung zwischen den anerkannten Zielen der Berufsgruppe und dem erreichten Erfolg in der Pflege 


Q:

Woher kommt ein professionelles Qualitätsverständnis in der Pflege?

A:

folgt.

Q:

Für welche Ebenen kann Qualität beschreiben werden?

A:

allgemeine, übergeordnete pflegewissenschaftliche Ebene 

  • Festlegung Gegenstand Pflege 

spezielle Fachrichtung sich beziehende pflegewissenschaftliche Ebene

  • Festlegung von Zielen bei der pflegerischen Versorgung von bestimmten Zielgruppen 

Einrichtungsebene 

  • Festlegung von professionellen Zielen bei der pflegerischen Versorgung von bestimmten Zielgruppen 
Q:

Welche unterschiedlichen Perspektiven können im Gesundheitssystem der Qualitätsdiskussion zugrunde gelegt werden?

A:

Potenzielle SOLL-Festleger von Qualität 

Patientin o. Bewohner 

prof. Pflegender

Angehörige, Freunde, Nachbarn

andere Berufsgruppen (Mediziner)

Organisation KH/Pflegeheim 

Kranken- & Pflegeversicherungen 

Träger (Kirche, Stadt..)

Gesetze und Vorschriften 


Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Was versteht man unter dem Begriff "Strukturqualität"? 

Formulieren Sie Beispiele!

A:

Strukturqualität -> strukturelle Ausstattung einer Einrichtung 

Beispiele: finanzielle Ressourcen, räumliche Ausstattung, Anzahl & Bildungshintergrund der Mitarbeiter 


Q:

Was versteht man unter dem Begriff "Prozessqualität"? 

Formulieren Sie Beispiele.

A:

Prozessqualität-> Verfahren, Abläufe, Methoden und Instrumente mit denen Pflegende arbeiten 

Beispiele: systematisches Arbeiten nach dem Pflegeprozess, Anwendung von Expertenstandards & Assessmentinstrumenten 

Q:

Was versteht man unter dem Begriff "Ergebnisqualität". 

Formulieren sie Beispiele. 

A:

Ergebnisse, die bewirkt/erzielt werden 

Beispiele: Schmerzlinderung, Mobilität, Selbstständigkeit, Pflegezustand, Zufriedenheit 

Q:

PDCA-Zyklus: Was bedeuten die Abkürzungen und wofür wird er eingesetzt?

A:

- Sicherung von Qualität 

- Implementierung von Maßnahmen 

P-Plan

D-Do

C-Check

A-Act 

Q:

Welche Zertifizierungsgesellschaften kennen sie? Nennen Sie 3!

A:

DIN EN ISO 9000ff - Deutsches Institut für Normung (EN=Europäische Norm) (ISO= International Organisation for Standardization

KTQ - Kooperation für Transparenz & Qualität im Krankenhaus 

proCum Cert (Kirche)

Q:

SMART-Zielformulierung: Wofür steht die Abkürzung? Formulieren Sie ein Ziel nach der SMART-definition.

A:

S- Spezifisch -> so genau & konkret wie möglich formuliert

M-Messbar -> Nennung, Zeitangabe, Mengengerüst o. sonstiges messbares Kriterium 

A-Akzeptiert -> Unakzeptiert im Team = wenig Erfolgsaussichten 

R-Realistisch -> leicht akzeptiert & Motivation steigt 

T-Terminierbar -> Nennung einer Zeitangabe (Trifft nicht auf alle Ziele zu (finanzielle o. technische Ziele))


Frau W. ist bis zum 21.01.2021 dazu in der Lage, selbstständig unter Aufsicht des Pflegepersonals einen Transfer von der Bettkante in den Rollstuhl durchzuführen.

Q:

Was zeichnet den Qualitätsbegriff aus? 

A:

- nicht genau definierbar/ viele Definitionen 

- drückt Verhältnis zwischen Soll- & Ist-Zustand aus 

- Qualität = IST : SOLL

Arbeitsorganisation in der Pflege

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Arbeitsorganisation in der Pflege an der Fachhochschule Bielefeld

Für deinen Studiengang Arbeitsorganisation in der Pflege an der Fachhochschule Bielefeld gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Arbeitsorganisation in der Pflege Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Arbeitsorganisation

Ostfalia Hochschule

Zum Kurs
Arbeitsorganisation und Planung

Fachhochschule Erfurt

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Arbeitsorganisation in der Pflege
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Arbeitsorganisation in der Pflege