IMM at Europa-Universität Flensburg | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für IMM an der Europa-Universität Flensburg

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen IMM Kurs an der Europa-Universität Flensburg zu.

TESTE DEIN WISSEN

Welche Motivationsarten gibt es?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Intrinsische Motivation


Extrinsische Motivation: - Monetäre Motivation

- Nicht-monetäre Motivation

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Grundmotive der Informationsnutzung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Funktionale Motive:

- Funktionaler, instrumenteller und praktischer Nutzen

- Instrumentelle Nutzung von Information zu Erfüllung anderer Zwecke


Hedonische Motive: 

- Ästhetischer, erlebnis- und genussorientierter Nutzen

- Genuss von Information um ihrer selbst Willen

- Vorwiegend bei Unterhaltungsinformation

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Single Creation Products

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Einmalige Produktion

- Projektorientierung

- Fokus auf Content-Produktion

- Vermarktung von Events

- Hohes Vermarktungsrisiko

z.B. Bücher, Film, Musik

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Continuous Creation Products

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Kontinuierliche Produktion

- Prozessorientierung

- Fokus auf Conten-Redaktion

- Vermarktung von Marken

- Geringes Vermarktungsrisiko 

z.B Zeitungen, Zeitschriften, Radio, Fernsehen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Individualmedien

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Face to Face

- Telefon

- Brief 

- E-Mails 

Viel Reichhaltigkeit, wenig Reichweite 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Sozialmedien

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Soziales Netzwerk

- Blog

- Community

- Wiki


mittlere Reichhaltigkeit, mittlere Reichweite

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Massenmedien

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Buch

- Zeitung

- Radio

- Fernsehen


wenig Reichhaltigkeit, viel Reichweite 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Skalenvorteile

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- bei einer Vervielfachung der Menge eines Outputs X steigen die Gesamtkosten unterproportional

- Ursache: geringe Reproduktionskosten bei homogenen Outputs

- Wirkung: Vorteile für große Unternehmen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Verbundvorteile

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- durch gemeinsame Produktion zweier Outputs X und Y lassen sich gegenüber der separaten Produktionskosten sparen

- Ursache: Gemeinsame Nutzung von Inputs bei heterogenen Outputs

- Wirkung: Vorteile für Verbundunternehmen z.B. Senderfamilien

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Horizontale Expansion

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Organisches Wachstum

- Übernahme unmittelbarer Konkurrenten

- Übernahme von UN derselben Wertschöpfungskette

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Vertikale Expansion

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Wachstum innerhalb der Wertschöpfungskette

- Übernahme von Lieferanten

- Übernahme von Abnehmern 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Diagonale Expansion

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Wachstum in andere Mediengattungen (Print, Radio, TV)

Lösung ausblenden
  • 34217 Karteikarten
  • 1263 Studierende
  • 30 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen IMM Kurs an der Europa-Universität Flensburg - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Welche Motivationsarten gibt es?

A:

Intrinsische Motivation


Extrinsische Motivation: - Monetäre Motivation

- Nicht-monetäre Motivation

Q:

Grundmotive der Informationsnutzung

A:

Funktionale Motive:

- Funktionaler, instrumenteller und praktischer Nutzen

- Instrumentelle Nutzung von Information zu Erfüllung anderer Zwecke


Hedonische Motive: 

- Ästhetischer, erlebnis- und genussorientierter Nutzen

- Genuss von Information um ihrer selbst Willen

- Vorwiegend bei Unterhaltungsinformation

Q:

Single Creation Products

A:

- Einmalige Produktion

- Projektorientierung

- Fokus auf Content-Produktion

- Vermarktung von Events

- Hohes Vermarktungsrisiko

z.B. Bücher, Film, Musik

Q:

Continuous Creation Products

A:

- Kontinuierliche Produktion

- Prozessorientierung

- Fokus auf Conten-Redaktion

- Vermarktung von Marken

- Geringes Vermarktungsrisiko 

z.B Zeitungen, Zeitschriften, Radio, Fernsehen

Q:

Individualmedien

A:

- Face to Face

- Telefon

- Brief 

- E-Mails 

Viel Reichhaltigkeit, wenig Reichweite 

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Sozialmedien

A:

- Soziales Netzwerk

- Blog

- Community

- Wiki


mittlere Reichhaltigkeit, mittlere Reichweite

Q:

Massenmedien

A:

- Buch

- Zeitung

- Radio

- Fernsehen


wenig Reichhaltigkeit, viel Reichweite 

Q:

Skalenvorteile

A:

- bei einer Vervielfachung der Menge eines Outputs X steigen die Gesamtkosten unterproportional

- Ursache: geringe Reproduktionskosten bei homogenen Outputs

- Wirkung: Vorteile für große Unternehmen

Q:

Verbundvorteile

A:

- durch gemeinsame Produktion zweier Outputs X und Y lassen sich gegenüber der separaten Produktionskosten sparen

- Ursache: Gemeinsame Nutzung von Inputs bei heterogenen Outputs

- Wirkung: Vorteile für Verbundunternehmen z.B. Senderfamilien

Q:

Horizontale Expansion

A:

- Organisches Wachstum

- Übernahme unmittelbarer Konkurrenten

- Übernahme von UN derselben Wertschöpfungskette

Q:

Vertikale Expansion

A:

- Wachstum innerhalb der Wertschöpfungskette

- Übernahme von Lieferanten

- Übernahme von Abnehmern 

Q:

Diagonale Expansion

A:

- Wachstum in andere Mediengattungen (Print, Radio, TV)

IMM

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang IMM an der Europa-Universität Flensburg

Für deinen Studiengang IMM an der Europa-Universität Flensburg gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten IMM Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Immu

Universität Greifswald

Zum Kurs
Immo2

IU Internationale Hochschule

Zum Kurs
IMMO

Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden IMM
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen IMM