Kontoführung & Zahlungsverkehr at Duale Hochschule Baden-Württemberg

Flashcards and summaries for Kontoführung & Zahlungsverkehr at the Duale Hochschule Baden-Württemberg

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Kontoführung & Zahlungsverkehr at the Duale Hochschule Baden-Württemberg

Exemplary flashcards for Kontoführung & Zahlungsverkehr at the Duale Hochschule Baden-Württemberg on StudySmarter:

Orderschecks

Exemplary flashcards for Kontoführung & Zahlungsverkehr at the Duale Hochschule Baden-Württemberg on StudySmarter:

Bezahlung des vierteljährlichen Versicherungsbeitrags.

Exemplary flashcards for Kontoführung & Zahlungsverkehr at the Duale Hochschule Baden-Württemberg on StudySmarter:

Passivgeschäfte:

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Kontoführung & Zahlungsverkehr at the Duale Hochschule Baden-Württemberg on StudySmarter:

Verrechnungsschecks

Exemplary flashcards for Kontoführung & Zahlungsverkehr at the Duale Hochschule Baden-Württemberg on StudySmarter:

Währungsschecks

Exemplary flashcards for Kontoführung & Zahlungsverkehr at the Duale Hochschule Baden-Württemberg on StudySmarter:

Bezahlung einer von einem Lieferanten zugesandten Rechnung. Von diesem
Lieferanten wird nur selten Ware bezogen. Das Geschäftsgirokonto word
regelmäßig kreditirisch geführt.

Exemplary flashcards for Kontoführung & Zahlungsverkehr at the Duale Hochschule Baden-Württemberg on StudySmarter:

Fremdkapital

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Kontoführung & Zahlungsverkehr at the Duale Hochschule Baden-Württemberg on StudySmarter:

Eigene Geschäfte:

Exemplary flashcards for Kontoführung & Zahlungsverkehr at the Duale Hochschule Baden-Württemberg on StudySmarter:

Überweisung:

Exemplary flashcards for Kontoführung & Zahlungsverkehr at the Duale Hochschule Baden-Württemberg on StudySmarter:

Bankbilanz:-Aktivseite

Exemplary flashcards for Kontoführung & Zahlungsverkehr at the Duale Hochschule Baden-Württemberg on StudySmarter:

Bankbilanz:

Passivseite:

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Kontoführung & Zahlungsverkehr at the Duale Hochschule Baden-Württemberg on StudySmarter:

Bezahlung der monatlichen Rechnungen der Bierlieferungen der Brauerei.

Your peers in the course Kontoführung & Zahlungsverkehr at the Duale Hochschule Baden-Württemberg create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Kontoführung & Zahlungsverkehr at the Duale Hochschule Baden-Württemberg on StudySmarter:

Kontoführung & Zahlungsverkehr

Orderschecks

-An legitimierten Vorleger zahlbar
-Klausel „oder Order“
-Orderscheckvordrucke an Geschäftskunden ausgegeben
-Überwiegend im Auslandszahlungsverkehr verwendet
-Vor Weitergabe „indossiert“ werden
-Mit Indossament übertragt Scheckberechtigter als Indossant das Recht auf
einen anderen

Kontoführung & Zahlungsverkehr

Bezahlung des vierteljährlichen Versicherungsbeitrags.

-Dauerauftrag/ Lastschrift
-Regelmäßig wiederkehrende Zahlung in gleichbleibender Höhe

Kontoführung & Zahlungsverkehr

Passivgeschäfte:

-sind Wertleistungen
-auf Passivseite der Bilanz
-Bank bietet Kunden z.B.: Geldanlagemöglichkeiten-> Sichteinlagen,
Termineinlagen, Spareinlagen

Kontoführung & Zahlungsverkehr

Verrechnungsschecks

-Tragen Vermerkt „nur zur Verrechnung“
-Dürfen von bezogenen Kreditinstitut nur als Gutschrift eingelöst werden
-Gutschrift=Zahlung
-Streichung Verrechnungsvermerks= nicht erfolgt

Kontoführung & Zahlungsverkehr

Währungsschecks

-Lauten auf ausländische Währung
-Währung=Geldverfassung des Landes
-Wertverhältnis zwischen zwei Währungen wird im Kurs ausgedrückt
-Bei Ankauf: Aufschlag von einer halben Geld-Brief-Spanne berechnet

Kontoführung & Zahlungsverkehr

Bezahlung einer von einem Lieferanten zugesandten Rechnung. Von diesem
Lieferanten wird nur selten Ware bezogen. Das Geschäftsgirokonto word
regelmäßig kreditirisch geführt.

-Überweisung
-Seltene Geschäftsverbindung kein Lastschrifteinzug

Kontoführung & Zahlungsverkehr

Fremdkapital

-Herkunft: Verbindlichkeiten, Schulden, Kundeneinlagen
-Von Kreditgebern geliehen
-Von Gläubiger z.B.: von einer Person die Spareinlage

Kontoführung & Zahlungsverkehr

Eigene Geschäfte:

-Geldmarktgeschäfte
-Effekten Ankauf- und Verkauf für ein Rechnung
-Beteiligungen von Bank an anderen Unternehmen

Kontoführung & Zahlungsverkehr

Überweisung:

-Auftrag an Zahlungsdienstleister
-Zulasten Konto des des Besitzers eine Geldsumme auf das Konto des
Zahlungsempfängers zu übertragen
-Zahlungsvorgang von Zahler ausgelöst

Kontoführung & Zahlungsverkehr

Bankbilanz:-Aktivseite

-Anlagevermögen
-Umlaufvermögen
-Aktive Rechnungsabgrenzung
-Nach abnehmender Liquidität geordnet

Kontoführung & Zahlungsverkehr

Bankbilanz:

Passivseite:

Eigenkapital
Verbindlichkeiten (Schulden)
Fremdkapital
Rückstellungen
Passive Rechnungsabgrenzung
Nach zunehmender Fristigkeit des zur Verfügung gestellten Kapitals geordnet

Kontoführung & Zahlungsverkehr

Bezahlung der monatlichen Rechnungen der Bierlieferungen der Brauerei.

-Lastschrift SEPA-Firmen-Lastschriftverfahren
-Einzug größerer Forderung

-Wahl fällt auf dieses verfahren, da Kunde nach Einlösung keiner Erstattung des
belasteten Betrages verlangen kann
-Belastung ist endgültig

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Kontoführung & Zahlungsverkehr at the Duale Hochschule Baden-Württemberg

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Kontoführung & Zahlungsverkehr at the Duale Hochschule Baden-Württemberg there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Duale Hochschule Baden-Württemberg overview page

IT-Management

Kommunikationssysteme

Datenbanken

Wirtschaftsinformatik

KuB+IT

Programmieren

Kommunikationssysteme

Unternehmensführung

Betriebssysteme

Grundlagen der IT

Wirtschaftsinformatik

Einführung in dei WI

Grundlagen der IT

Kommunikations- und Betriebssysteme

Marketing

Grundlagen Versicherung

SAP TS410

Rechnungslegung

Programmieren 2 Neu

Marketing

BWL Bilanzierung

Wirtschaftsinformatik Semester 1

BWL Marketing

Programmieren 1 Mündliche Prüfung

Marketing

Wirtschaft

Programmieren 2

Grundlagen der BWL

ERP - Supply Chain Management

VWL1-EZB

datenbanken

Digitale Transformation

Digitale Transformation

Ada Schein

Finanzierung & Investition

Netzwerke für den Zahlungsverkehr at

TU München

Verhandlungsführung at

Universität zu Lübeck

Kontoführung und Zahlungsverkehr at

Duale Hochschule Baden-Württemberg

Einführung KoWi at

University of Zürich

Flugführung und Luftverkehr at

TU Berlin

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Kontoführung & Zahlungsverkehr at other universities

Back to Duale Hochschule Baden-Württemberg overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Kontoführung & Zahlungsverkehr at the Duale Hochschule Baden-Württemberg or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards