Instandhaltung at Duale Hochschule Baden-Württemberg

Flashcards and summaries for Instandhaltung at the Duale Hochschule Baden-Württemberg

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Instandhaltung at the Duale Hochschule Baden-Württemberg

Exemplary flashcards for Instandhaltung at the Duale Hochschule Baden-Württemberg on StudySmarter:

Arten von Ersatzteilen

Exemplary flashcards for Instandhaltung at the Duale Hochschule Baden-Württemberg on StudySmarter:

Vorgehensweise zur Erarbeitung einer Anlagenstruktur

Exemplary flashcards for Instandhaltung at the Duale Hochschule Baden-Württemberg on StudySmarter:

Einflussgrößen auf die Anlagenzustand

Exemplary flashcards for Instandhaltung at the Duale Hochschule Baden-Württemberg on StudySmarter:

Kennzahlen und Kennzahlensysteme

Exemplary flashcards for Instandhaltung at the Duale Hochschule Baden-Württemberg on StudySmarter:

Sinn und Zweck von Kennzahlen in der Instandhaltung

Exemplary flashcards for Instandhaltung at the Duale Hochschule Baden-Württemberg on StudySmarter:

Kriterien für Kennzahlen in der Instandhaltung

Exemplary flashcards for Instandhaltung at the Duale Hochschule Baden-Württemberg on StudySmarter:

BSC- Konzept - eine Top-Down Prozess in der Planungsphase

Exemplary flashcards for Instandhaltung at the Duale Hochschule Baden-Württemberg on StudySmarter:

BSC Instandhaltung

Exemplary flashcards for Instandhaltung at the Duale Hochschule Baden-Württemberg on StudySmarter:

Werkzeug für das Instandhaltungscontrolling

Exemplary flashcards for Instandhaltung at the Duale Hochschule Baden-Württemberg on StudySmarter:

Kennzahlen und Informationssysteme (Bsp. 3-Ebenen-System)

Exemplary flashcards for Instandhaltung at the Duale Hochschule Baden-Württemberg on StudySmarter:

Einflüsse auf die Instandhaltung

Exemplary flashcards for Instandhaltung at the Duale Hochschule Baden-Württemberg on StudySmarter:

Definition und Aufgaben der Ersatzteillogistik

Your peers in the course Instandhaltung at the Duale Hochschule Baden-Württemberg create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Instandhaltung at the Duale Hochschule Baden-Württemberg on StudySmarter:

Instandhaltung

Arten von Ersatzteilen

  • Reservteile
    • Wenig Verwendung
    • Geringe Bestandsmenge und hoher Wert
    • Bsp: Getriebe, Spindel
  • Verbrauchsteile
    • Bei Nutzung verbraucht
    • Hohe Versorgung Lebensdauer
    • Bsp: Dichtungen
  • Kleinteile
    • Allgemein verwendbar (Genormt)
    • Hohe Bestandsmenge
    • Geringer Wert
    • Bsp: Schrauben, Muttern

Instandhaltung

Vorgehensweise zur Erarbeitung einer Anlagenstruktur

Vorbereitung:

  • Festlegung Ordnungsrahmen
  • Sichtung der bisherigen Unterlagen
  • Formulierung Anforderungen

Analyse:

  • Anzahl der Ebenen Festlegen
  • Beschreibung der einzelnen Ebenen
  • Überprüfung auf Vollständigkeit und Übertragbarkeit

Umsetzung:

  • Zuordnung der Objekte analog der erstellten Struktur
  • Eintwicklung eines Nummersystems
  • Benummerung der Objekte und Erfassung Stammdaten

Instandhaltung

Einflussgrößen auf die Anlagenzustand

  • Steuerung 
  • Umwelt
  • Mensch
  • Übertragungselemente
  • Antriebe
  • Maschineninstallation
  • Werkzeug / Werkstück
  • Ver- und Entsorgungseinrichtungen

Instandhaltung

Kennzahlen und Kennzahlensysteme

  • Kennzahlen sind betriebliche Sachverhalte in konzentrierter Form
  • Kennzahlensystem ist eine geordnete Gesamtheit von Kennzahlen die in einer Beziehung zueinander stehen (Gesamtheit über ein Sachverhalt)
  • Unterrichtet das Management
  • Gegenstände aus Kennzahleninformationen sind betriebswirtschaftliche, organisatorische oder technische Sachverhalte

Instandhaltung

Sinn und Zweck von Kennzahlen in der Instandhaltung

  • Als Steuerungsinstrument
    • Planung, Steuerung und Überwachung der Leistungsprozesse
    • Disposition
    • Ressourceneinsatz
    • Prozesseffizienz
  • Zur Analyse und Verbesserung
    • Analyse der technischen Sachverhalte und der Leistungsprozesse
    • Schwachstellenanaylse
    • Optimierung von Zyklen und Arbeitsplänen
  • Zur internen und externen Kommunikation
    • Darstellung der eigenen Leistungsfähigkeit
    • Dokumentation und Berichte
    • Wirtschaftlichkeit

Instandhaltung

Kriterien für Kennzahlen in der Instandhaltung

  • Ableiten von Maßnahmen:
    • Welche Maßnahmen lassen sich aus der Kennzahl ableiten?
  • Messbarkeit:
    • Sind die Situationen/ Erkenntnisse in Zahlen fassbar?
  • Objektivität:
    • Sind die Daten “objektiv”, oder schreibt jeder auf, was er will?
  • Beeinflussbarkeit
    • Ist die Kennzahl durch das Handeln der Mitarbeiter / Abteilungen beeinflussbar?
  • Erfassungsaufwand
    • Ist die Datengrundlage für die Kennzahlen einach zu erfassen?
  • Kommunikation
    • Kann die Kennzahl ohne umfangreichen Erklärungsaufwand an Miarbeiter, Kunden, Führungskräfte kommuniziert werden
  • Ziel und Strategie
    • Machen die Kennzahlen die Ziele und Strategien messbar?
  • Konzernreporting
    • An welchen Kennzahlen wird die Abteilung im Konzern gemessen?
  • Kundennutzen
    • Welche Nutzung können die kunden aus der Kennzahl ableiten?

Instandhaltung

BSC- Konzept - eine Top-Down Prozess in der Planungsphase

  • BSC ist ein strategisches Managementsystem
    • Ausgewogen Berücksichtigung aller erfolgsrelevanten Perspektiven
  • Bildet Rahmen für Umsetzung der Vision, Ziele und Strategien
  • Für jede Führungsebene werden bereichsspezifische Ziele festgelegt, Kennzahlen formuliert, Vorgaben getroffen und Maßnahmen genannt die zum Ziel führen
  • BSC ist auch ein Kommunikations-, Informations- und Lernsystem (nicht nur Measurementsystem)

Instandhaltung

BSC Instandhaltung

Wichtig Folie 44!

Instandhaltung

Werkzeug für das Instandhaltungscontrolling

  • Berichtswesen
  • Planungsmethoden
  • Analysemethoden / Statistische Methoden
  • Führungs- und Personalentwicklungsmethoden
  • Planungsmethoden
  • Vergleichsmethoden

Instandhaltung

Kennzahlen und Informationssysteme (Bsp. 3-Ebenen-System)

  • Balance Scorecard (quartalweise)
  • Kennzahlen Bericht (monatlich)
  • Shopfloor-Management (täglich)

Instandhaltung

Einflüsse auf die Instandhaltung

Zunehmende bedeutung der instandhaltung:

  • Steigende Anlagenkompexität
  • Hohe Ausfall- und Ausfallfolgekosten
  • Erhöhte Verfügbarkeitsanforderungen
  • Hohe Sicherheitsanforderungen

Zunehmender Einsatz automatischer Mashinen und Anlagen:

  • Ökonomisch (Starker Wettbewerbsdruck, steigende Personalkosten etc.)
  • Ökologisch (strenge Umweltschutz- und Arbeitsschutzvorschriften)
  • Sozial (Mensch ersetzt durch Maschine wegen schädlichen Umweltbedingungen)
  • Technisch (kürzere Innovationszyklen)

Instandhaltung

Definition und Aufgaben der Ersatzteillogistik

Definition: 

Stellt für Anlagen und Betriebsmittel die nötigen Ersatzteile, in der richtigen Art und Menge, zum richtigen Zeitpunkt, kostenoptimal zur Verfügung

Aufgaben:

  • Ermittlung Ersatzteilbedarf
  • Festlegung der Art der Bewirtschaftung und Bestandsüberwachung
  • Definition SIcherheitsbestände
  • Festlegung der Art der Lagerung
  • Innerbetrieblicher Transport der Ersatzteile
  • Bestimmung nicht mehr benötigter Ersatzteile

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Instandhaltung at the Duale Hochschule Baden-Württemberg

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Mechatronik - Projekt-Engineering (dual) at the Duale Hochschule Baden-Württemberg there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Duale Hochschule Baden-Württemberg overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Instandhaltung at the Duale Hochschule Baden-Württemberg or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards

How it works

Top-Image

Get a learning plan

Prepare for all of your exams in time. StudySmarter creates your individual learning plan, tailored to your study type and preferences.

Top-Image

Create flashcards

Create flashcards within seconds with the help of efficient screenshot and marking features. Maximize your comprehension with our intelligent StudySmarter Trainer.

Top-Image

Create summaries

Highlight the most important passages in your learning materials and StudySmarter will create a summary for you. No additional effort required.

Top-Image

Study alone or in a group

StudySmarter automatically finds you a study group. Share flashcards and summaries with your fellow students and get answers to your questions.

Top-Image

Statistics and feedback

Always keep track of your study progress. StudySmarter shows you exactly what you have achieved and what you need to review to achieve your dream grades.

1

Learning Plan

2

Flashcards

3

Summaries

4

Teamwork

5

Feedback