Hämatologie/Immunologie at Duale Hochschule Baden-Württemberg | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Hämatologie/Immunologie an der Duale Hochschule Baden-Württemberg

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Hämatologie/Immunologie Kurs an der Duale Hochschule Baden-Württemberg zu.

TESTE DEIN WISSEN

Benennen Sie die aktiven Lebendimpfstoffe, wann ist deren Gabe kontraindiziert? (5)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Lebendimpfstoffe
    1. Masern
    2. Mumps
    3. Röteln
    4. Gelbfieber
    5. Varicella
    6. Pocken
    7. Cholera
    8. Polio

 

  • Kontraindikationen:
    1. Allergien gegen Impfbestandteile
    2. Immunsuppression/Immundefekte
    3. Schwangerschaft (keine Lebendimpfstoffe)
    4. Akute, fiebrige Infektionskrankheiten
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Aufgaben haben die Erythrozyten? (3)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • O2-/CO2 – Transport durch Hämoglobin
  • Träger der Blutgruppeneigenschaften
  • Säure-/Basenpufferung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Definieren Sie die Begriffe Antigen, Hapten, Antikörper (3)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Antigen: (AG) Sämtliche Strukturen bzw. Substanzen, die im Körper von meinem zellulären Rezeptor erkannt werden. Chemisch meist Proteine, aber auch Polysaccharide oder Lipide möglich.
  • Hapten: Inkomplettes Antigen, welches erst nach Verbindung mit (körpereigener) Substanz zum Immunogen, bzw. Antigen wird (z.B. bestimmte Medikamente)
  • Antikörper: Antigen, welche eine Immunreaktion auslösen vermag, in der Praxis meist synonyme Verwendung der Begriffe Antigen und Immunogen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Funktionen erfüllt die Albuminfraktion der Serumproteine? (2)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Kolloidosmotischer Druck
  • Unspezifische Transportproteine
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Beschreiben Sie den Aufbau des Hämoglobinmoleküls. (3)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Eisenbestand: ca. 3,5g
  • Verteilung: 70% Häm-Eisen
    1. 20% Speichereisen
      • Ferritin (schnell Verfügbar)
      • Hämosiderin (schwer mobilisierbar)
    2. 10-12% Funktionseisen
      • Myoglobin und Enzymbestandteil
  • Resorption:
    1. Variable Resorptionsquote
    2. Abhängig vom freien (Apo)transferrin
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Benennen Sie Lebensdauer und tägliche Produktionsrate der Erythrozyten. (2)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Lebensdauer: ca. 120 tage
  • Tägliche Produktionsrate: ca. 300 Milliarden
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was unterscheidet Blutplasma von Blutserum? (1)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Blutplasma:
    • 90% Wasser und 10% gelöste Substanzen MIT Gerinnungsfaktoren
  • Blutserum:
    • 90% Wasser und 10% gelöste Substanzen OHNE Gerinnungsfaktoren
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Faktoren beeinflussen auf welche Weise die O2-Affinität des Hb? (3)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Erhöhte Affinität:
    • Akute Alkalose
    • Erniedrigter pCO2
    • Erniedrigte Temperatur
    • Geringe 2,3-DPG-Werte
    • Carboxyhämoglobin
    • Methämoglobin
  • Erniedrigte Affinität:
    • Akute Azidose
    • Erhöhter pCO2
    • Erhöhte Temperatur
    • Hoher 2,3-DPG-Wert
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Proteine bilden die β-, welche die γ-Globulinfraktion? (2)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Beta-Globulin => Gerinnungsfaktoren
  • Y-Globulin       => Immunglobuline = AK
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Serumproteine mit welchen Funktionen bilden die alpha 2-Fraktion? (5)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Ca. 8%
    1. Apoproteine (Lipoproteine)
    2. Spezifische Transportproteine
      • Haptoglobin
      • Transferrin
      • Coeruloplasmin
      • Transkortin
      • Transkobalamin
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie hoch ist die Plasmaproteinkonzentration? (1)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Zwischen 65-70 g/l Plasma
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Benennen Sie die Anzahl der korpuskulären Blutbestandteile pro μ-Liter. (3)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Erythrozyten 4 - 6 Mio./ul
  • Thrombozyten 150.000 - 400.000/ul
  • Leukozyten 4.000 - 10.000/ul
Lösung ausblenden
  • 316170 Karteikarten
  • 5289 Studierende
  • 220 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Hämatologie/Immunologie Kurs an der Duale Hochschule Baden-Württemberg - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Benennen Sie die aktiven Lebendimpfstoffe, wann ist deren Gabe kontraindiziert? (5)

A:
  • Lebendimpfstoffe
    1. Masern
    2. Mumps
    3. Röteln
    4. Gelbfieber
    5. Varicella
    6. Pocken
    7. Cholera
    8. Polio

 

  • Kontraindikationen:
    1. Allergien gegen Impfbestandteile
    2. Immunsuppression/Immundefekte
    3. Schwangerschaft (keine Lebendimpfstoffe)
    4. Akute, fiebrige Infektionskrankheiten
Q:

Welche Aufgaben haben die Erythrozyten? (3)

A:
  • O2-/CO2 – Transport durch Hämoglobin
  • Träger der Blutgruppeneigenschaften
  • Säure-/Basenpufferung
Q:

Definieren Sie die Begriffe Antigen, Hapten, Antikörper (3)

A:
  • Antigen: (AG) Sämtliche Strukturen bzw. Substanzen, die im Körper von meinem zellulären Rezeptor erkannt werden. Chemisch meist Proteine, aber auch Polysaccharide oder Lipide möglich.
  • Hapten: Inkomplettes Antigen, welches erst nach Verbindung mit (körpereigener) Substanz zum Immunogen, bzw. Antigen wird (z.B. bestimmte Medikamente)
  • Antikörper: Antigen, welche eine Immunreaktion auslösen vermag, in der Praxis meist synonyme Verwendung der Begriffe Antigen und Immunogen
Q:

Welche Funktionen erfüllt die Albuminfraktion der Serumproteine? (2)

A:
  • Kolloidosmotischer Druck
  • Unspezifische Transportproteine
Q:

Beschreiben Sie den Aufbau des Hämoglobinmoleküls. (3)

A:
  • Eisenbestand: ca. 3,5g
  • Verteilung: 70% Häm-Eisen
    1. 20% Speichereisen
      • Ferritin (schnell Verfügbar)
      • Hämosiderin (schwer mobilisierbar)
    2. 10-12% Funktionseisen
      • Myoglobin und Enzymbestandteil
  • Resorption:
    1. Variable Resorptionsquote
    2. Abhängig vom freien (Apo)transferrin
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Benennen Sie Lebensdauer und tägliche Produktionsrate der Erythrozyten. (2)

A:
  • Lebensdauer: ca. 120 tage
  • Tägliche Produktionsrate: ca. 300 Milliarden
Q:

Was unterscheidet Blutplasma von Blutserum? (1)

A:
  • Blutplasma:
    • 90% Wasser und 10% gelöste Substanzen MIT Gerinnungsfaktoren
  • Blutserum:
    • 90% Wasser und 10% gelöste Substanzen OHNE Gerinnungsfaktoren
Q:

Welche Faktoren beeinflussen auf welche Weise die O2-Affinität des Hb? (3)

A:
  • Erhöhte Affinität:
    • Akute Alkalose
    • Erniedrigter pCO2
    • Erniedrigte Temperatur
    • Geringe 2,3-DPG-Werte
    • Carboxyhämoglobin
    • Methämoglobin
  • Erniedrigte Affinität:
    • Akute Azidose
    • Erhöhter pCO2
    • Erhöhte Temperatur
    • Hoher 2,3-DPG-Wert
Q:

Welche Proteine bilden die β-, welche die γ-Globulinfraktion? (2)

A:
  • Beta-Globulin => Gerinnungsfaktoren
  • Y-Globulin       => Immunglobuline = AK
Q:

Welche Serumproteine mit welchen Funktionen bilden die alpha 2-Fraktion? (5)

A:
  • Ca. 8%
    1. Apoproteine (Lipoproteine)
    2. Spezifische Transportproteine
      • Haptoglobin
      • Transferrin
      • Coeruloplasmin
      • Transkortin
      • Transkobalamin
Q:

Wie hoch ist die Plasmaproteinkonzentration? (1)

A:
  • Zwischen 65-70 g/l Plasma
Q:

Benennen Sie die Anzahl der korpuskulären Blutbestandteile pro μ-Liter. (3)

A:
  • Erythrozyten 4 - 6 Mio./ul
  • Thrombozyten 150.000 - 400.000/ul
  • Leukozyten 4.000 - 10.000/ul
Hämatologie/Immunologie

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Hämatologie/Immunologie an der Duale Hochschule Baden-Württemberg

Für deinen Studiengang Hämatologie/Immunologie an der Duale Hochschule Baden-Württemberg gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Hämatologie/Immunologie Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Hämatologie

Hochschule Kaiserslautern

Zum Kurs
Immunologie

Universität Greifswald

Zum Kurs
Immunologie & Hämatologie

Universität Salzburg

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Hämatologie/Immunologie
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Hämatologie/Immunologie