Grundlagen Der IT at Duale Hochschule Baden-Württemberg | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Grundlagen der IT an der Duale Hochschule Baden-Württemberg

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Grundlagen der IT Kurs an der Duale Hochschule Baden-Württemberg zu.

TESTE DEIN WISSEN

Wie lange braucht man ungefähr um einen Schlüssel der Länge 128 Bit zu erraten?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Der Schlüssel hat 3,4*10^38 Werte. Man benötigt dafür 10^25 Jahre um alle Schlüssel auszuprobieren.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welcher Standard für Schlüssellängen hat sich beim National Institute of Standards and Technology durchgesetzt?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

128 Bit Schlüssellänge

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Verschlüsselung löst alle drei Probleme der symmetrischen Verschlüsselung?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Public-Key-Verfahren von Diffie & Hellman

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Mit welchem Verfahren verschlüsseln wir heute in der Praxis unsere Daten?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

In der Praxis verwendet man das sog. Hybrid-Verfahren, d.h. eine Mischung aus symmetrischer und asymmetrischer Verschlüsselung, z.B.: um TLS/SSL – Protokoll (http → https). Der Sitzungsschlüssel wird per Public-Key-Verfahren ausgetauscht, die Nutzdaten werden symmetrisch verschlüsselt (effektiver als Public Key)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wer sagte das legendäre Zitat: "Die Welt braucht höchstens 5 Computer."?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Thomas Watson, CEO (IBM),

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nenne die zwei Design Philosophien von Prozessoren und ihre Merkmale.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • CISC: Complex Instruction Set Computer
  • RISC: Reduceer Instruction Set Computer
    • Merkmal:
      • Wenig bis keine Mikroprogramme
      • Viele Allzweckregister
      • LOAD-STORE Architektur
        • Nur zwei Befehle: LOAD zum aufrufen und STORE zum Speichern
        • Einheitliches Instruktionsformat - optimal 64 Bit

Heute jeder Prozessor RISC, schneller, billiger, kleiner und überschaubarer

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Ca 1936-1937

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

engl. Logiker Alan Turing „On Computable Numbers with an Application to the Entscheidungsproblem“ 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

5 Phasen der Softwareentwicklung.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN


  1. Definitions – und Analyse – Phase:
    1.  Plichten-/Lastenheft:
      1. Prosatext, Vertragsgrundlage
  2. Modellierungsphase:
    • Systementwurf
  3. Implementierungsphase:
    1. Programmierung
  4. Testphase: o Heute: Welt für sich
  5. Betrieb/Wartung:
    1. Hier wird von Software-Häusern Geld verdient!
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was wurde 1976 gegründet?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Steve Jobs und Stephen Wozniak gründen Apple

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welchen Algorithmus bringt RAND 1946 auf?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Hier werden in den 1950er Jahren sehr viele Entwicklungen im Operations-Research durchgeführt. Operations-Research (OR) ist eine mathematische Disziplin, reale

Probleme, die sehr komplex sind, zu lösen. → Simplex-Algorithmus (George Dantzig)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was wurde 1972 gegründet?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Fünf ehemalige IBM Mitarbeiter gründen in Weinheim die Firma SAP, später Umzug nach Walldorf.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist das Mooresche Gesetz (1965)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die Industrie ist in der Lage, die Transistoren pro Chip alle 18 Monate zu verdoppeln

Lösung ausblenden
  • 318981 Karteikarten
  • 5330 Studierende
  • 220 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Grundlagen der IT Kurs an der Duale Hochschule Baden-Württemberg - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Wie lange braucht man ungefähr um einen Schlüssel der Länge 128 Bit zu erraten?

A:

Der Schlüssel hat 3,4*10^38 Werte. Man benötigt dafür 10^25 Jahre um alle Schlüssel auszuprobieren.

Q:

Welcher Standard für Schlüssellängen hat sich beim National Institute of Standards and Technology durchgesetzt?

A:

128 Bit Schlüssellänge

Q:

Welche Verschlüsselung löst alle drei Probleme der symmetrischen Verschlüsselung?

A:

Public-Key-Verfahren von Diffie & Hellman

Q:

Mit welchem Verfahren verschlüsseln wir heute in der Praxis unsere Daten?

A:

In der Praxis verwendet man das sog. Hybrid-Verfahren, d.h. eine Mischung aus symmetrischer und asymmetrischer Verschlüsselung, z.B.: um TLS/SSL – Protokoll (http → https). Der Sitzungsschlüssel wird per Public-Key-Verfahren ausgetauscht, die Nutzdaten werden symmetrisch verschlüsselt (effektiver als Public Key)

Q:

Wer sagte das legendäre Zitat: "Die Welt braucht höchstens 5 Computer."?

A:

Thomas Watson, CEO (IBM),

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Nenne die zwei Design Philosophien von Prozessoren und ihre Merkmale.

A:
  • CISC: Complex Instruction Set Computer
  • RISC: Reduceer Instruction Set Computer
    • Merkmal:
      • Wenig bis keine Mikroprogramme
      • Viele Allzweckregister
      • LOAD-STORE Architektur
        • Nur zwei Befehle: LOAD zum aufrufen und STORE zum Speichern
        • Einheitliches Instruktionsformat - optimal 64 Bit

Heute jeder Prozessor RISC, schneller, billiger, kleiner und überschaubarer

Q:

Ca 1936-1937

A:

engl. Logiker Alan Turing „On Computable Numbers with an Application to the Entscheidungsproblem“ 

Q:

5 Phasen der Softwareentwicklung.

A:


  1. Definitions – und Analyse – Phase:
    1.  Plichten-/Lastenheft:
      1. Prosatext, Vertragsgrundlage
  2. Modellierungsphase:
    • Systementwurf
  3. Implementierungsphase:
    1. Programmierung
  4. Testphase: o Heute: Welt für sich
  5. Betrieb/Wartung:
    1. Hier wird von Software-Häusern Geld verdient!
Q:

Was wurde 1976 gegründet?

A:

Steve Jobs und Stephen Wozniak gründen Apple

Q:

Welchen Algorithmus bringt RAND 1946 auf?

A:

Hier werden in den 1950er Jahren sehr viele Entwicklungen im Operations-Research durchgeführt. Operations-Research (OR) ist eine mathematische Disziplin, reale

Probleme, die sehr komplex sind, zu lösen. → Simplex-Algorithmus (George Dantzig)

Q:

Was wurde 1972 gegründet?

A:

Fünf ehemalige IBM Mitarbeiter gründen in Weinheim die Firma SAP, später Umzug nach Walldorf.

Q:

Was ist das Mooresche Gesetz (1965)

A:

Die Industrie ist in der Lage, die Transistoren pro Chip alle 18 Monate zu verdoppeln

Grundlagen der IT

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Grundlagen der IT an der Duale Hochschule Baden-Württemberg

Für deinen Studiengang Grundlagen der IT an der Duale Hochschule Baden-Württemberg gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Grundlagen der IT Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Grundlagen der Iv

AKAD Hochschule Stuttgart

Zum Kurs
IT-Grundlagen

Private Hochschule Göttingen

Zum Kurs
IT Grundlagen

Private Hochschule Göttingen

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Grundlagen der IT
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Grundlagen der IT