Fluidtechnik at Duale Hochschule Baden-Württemberg | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Fluidtechnik an der Duale Hochschule Baden-Württemberg

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Fluidtechnik Kurs an der Duale Hochschule Baden-Württemberg zu.

TESTE DEIN WISSEN

Entziffern Sie die Angabe "10W40"

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Es handelt sich hierbei um eine Viskositätsangabe.


Die 10 steht dabei für die Viskosität des Fluid unter Winterbedingungen (Das W steht für "Winter"). So hat dies Öl im Winter eine Viskosität von 10.


Unter Sommerbedingungen besitzt das Öl eine Viskosität von 40.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind typische Komponenten im EVA-Prinzip?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Eingabe:

  • Sensoren, wir NTCs, Induktionsgeber, Hallgeber


Verarbeitung: 

  • Prozessoren
  • Chips
  • Beispiel: ABS/ESP - Steuergerät


Ausgabe:

  • Aktoren
  • Beispiele: Magnetventile, Zylinder, Motoren
  • Anzeigen


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Anforderungen werden an Öle gestellt?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Temperaturbeständigkeit
  • Druckfestigkeit (ca. 3000 bar)
  • Schaumbeständigkeit
  • Alterungsbeständigkeit
  • Oxidationsbeständigkeit
  • Schmutzaufnehmend
  • Additive
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist "Kavitation"?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Kavitation oder "Lochfraß" ist ein Phänomen, welches auftritt, wenn ein Fluid/Öl von einem dünneren Querschnitt plötzlich durch einen größeren Querschnitt fließt. Dabei kommt es durch den Unterdruck zur Bildung von Luftblasen, welche Leitungen, Ventile oder Dichtungen gnadenlos zerfressen, da sie durch die hohen Drücke Partikel aus der Materialwand herausreißen. Diese Partikel setzen sich im System ab und erhöhen den Verschleiß anderer Bauteile und können im schlimmsten Fall zum Totalversagen führen.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist Ad Blue?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ad Blue ist ein Zusatz bestehend aus 32%iger Harnstofflösung, der bei Euro 7 Dieselfahrzeugen der Abgasabführung beigemischt wird, um Stickoxidemissionen zu binden.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie ist Frostschutzmittel in chemischer Hinsicht zu verstehen? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Frostschutzmittel besteht aus "Ethylenglykol - Propylenglykol", was nichts anderes als eine Zuckerverbindung ist.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter dem "EVA-Prinzip" 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Eingabe, Ausgabe, Verarbeitung
  • verschiedene Sensoren erfassen Größen und wandeln sie in Signale um
  • Signale werden verarbeitet
  • Ergebnisse werden ausgegeben
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was bedeuten die Angaben DOT3, DOT4 ...?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Es handelt sich hierbei um Bremsflüssigkeiten, bei denen das DOT eine Klasse symbolisiert. Jede DOT-Klasse liefert unterschiedliche Siedepunkte und Farben der Bremsflüssigkeit.


Diese Bremsflüssigkeiten sind STARK HYGROSKOPISCH, das heißt sie sind stark wasserabsorbierend und Wasser gehört nicht in dem Bremskreislauf!


DOT 5.0 ist dabei auf Silikonbasis und daher im Gegensatz zu allen anderen Bremsflüssigkeiten nicht hygroskopisch. AUFPASSEN, der Gebrauch dieser Flüssigkeiten kann bei Unfallgutachten dafür sorgen, dass Versicherungen in Regress gehen.


DOT steht dabei für "Department of Transportation", was das US-amerikanische Verkehrsministerium ist.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Spannungsarten gibt es?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Gleichspannung DC
  • Wechselspannung AC
  • Digitalspannung (PWM-Signale)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Mit wie viel Bar werden LKW-und Busmechatroniken beaufschlagt?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

10 - 12bar

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nennen sie die verschiedenen Topologien innerhalb eines CANs

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Kettentopologie
  • Sterntopologie
  • Ringtopologie
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie sind die Öl-Qualitätsklassen nach US-Norm definiert?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Dabei handelt es sich hier um die sogenannten API-Klassen, API für "American Petroleum Institute ".


Der erste Buchstabe verrät, für welche Gerätschaft das Öl vorgesehen ist:


S "Spark": Ottomotoren (Schlagwort: Zündung durch Zündkerzen)


C "Compression": Dieselmotoren (Schlagwort: Zündung durch Verdichtung)


GL "Gear lubricant": Getriebe


Der zweite Buchstabe stellt die Klasse dar.


Es gilt: Je höher, desto besser das Öl, also desto besser die Hitzebeständigkeit, Druckbeständigkeit etc...

Lösung ausblenden
  • 342057 Karteikarten
  • 5614 Studierende
  • 222 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Fluidtechnik Kurs an der Duale Hochschule Baden-Württemberg - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Entziffern Sie die Angabe "10W40"

A:

Es handelt sich hierbei um eine Viskositätsangabe.


Die 10 steht dabei für die Viskosität des Fluid unter Winterbedingungen (Das W steht für "Winter"). So hat dies Öl im Winter eine Viskosität von 10.


Unter Sommerbedingungen besitzt das Öl eine Viskosität von 40.

Q:

Was sind typische Komponenten im EVA-Prinzip?

A:

Eingabe:

  • Sensoren, wir NTCs, Induktionsgeber, Hallgeber


Verarbeitung: 

  • Prozessoren
  • Chips
  • Beispiel: ABS/ESP - Steuergerät


Ausgabe:

  • Aktoren
  • Beispiele: Magnetventile, Zylinder, Motoren
  • Anzeigen


Q:

Welche Anforderungen werden an Öle gestellt?

A:
  • Temperaturbeständigkeit
  • Druckfestigkeit (ca. 3000 bar)
  • Schaumbeständigkeit
  • Alterungsbeständigkeit
  • Oxidationsbeständigkeit
  • Schmutzaufnehmend
  • Additive
Q:

Was ist "Kavitation"?

A:

Kavitation oder "Lochfraß" ist ein Phänomen, welches auftritt, wenn ein Fluid/Öl von einem dünneren Querschnitt plötzlich durch einen größeren Querschnitt fließt. Dabei kommt es durch den Unterdruck zur Bildung von Luftblasen, welche Leitungen, Ventile oder Dichtungen gnadenlos zerfressen, da sie durch die hohen Drücke Partikel aus der Materialwand herausreißen. Diese Partikel setzen sich im System ab und erhöhen den Verschleiß anderer Bauteile und können im schlimmsten Fall zum Totalversagen führen.

Q:

Was ist Ad Blue?

A:

Ad Blue ist ein Zusatz bestehend aus 32%iger Harnstofflösung, der bei Euro 7 Dieselfahrzeugen der Abgasabführung beigemischt wird, um Stickoxidemissionen zu binden.

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Wie ist Frostschutzmittel in chemischer Hinsicht zu verstehen? 

A:

Frostschutzmittel besteht aus "Ethylenglykol - Propylenglykol", was nichts anderes als eine Zuckerverbindung ist.

Q:

Was versteht man unter dem "EVA-Prinzip" 

A:
  • Eingabe, Ausgabe, Verarbeitung
  • verschiedene Sensoren erfassen Größen und wandeln sie in Signale um
  • Signale werden verarbeitet
  • Ergebnisse werden ausgegeben
Q:

Was bedeuten die Angaben DOT3, DOT4 ...?

A:

Es handelt sich hierbei um Bremsflüssigkeiten, bei denen das DOT eine Klasse symbolisiert. Jede DOT-Klasse liefert unterschiedliche Siedepunkte und Farben der Bremsflüssigkeit.


Diese Bremsflüssigkeiten sind STARK HYGROSKOPISCH, das heißt sie sind stark wasserabsorbierend und Wasser gehört nicht in dem Bremskreislauf!


DOT 5.0 ist dabei auf Silikonbasis und daher im Gegensatz zu allen anderen Bremsflüssigkeiten nicht hygroskopisch. AUFPASSEN, der Gebrauch dieser Flüssigkeiten kann bei Unfallgutachten dafür sorgen, dass Versicherungen in Regress gehen.


DOT steht dabei für "Department of Transportation", was das US-amerikanische Verkehrsministerium ist.

Q:

Welche Spannungsarten gibt es?

A:
  • Gleichspannung DC
  • Wechselspannung AC
  • Digitalspannung (PWM-Signale)
Q:

Mit wie viel Bar werden LKW-und Busmechatroniken beaufschlagt?

A:

10 - 12bar

Q:

Nennen sie die verschiedenen Topologien innerhalb eines CANs

A:
  • Kettentopologie
  • Sterntopologie
  • Ringtopologie
Q:

Wie sind die Öl-Qualitätsklassen nach US-Norm definiert?

A:

Dabei handelt es sich hier um die sogenannten API-Klassen, API für "American Petroleum Institute ".


Der erste Buchstabe verrät, für welche Gerätschaft das Öl vorgesehen ist:


S "Spark": Ottomotoren (Schlagwort: Zündung durch Zündkerzen)


C "Compression": Dieselmotoren (Schlagwort: Zündung durch Verdichtung)


GL "Gear lubricant": Getriebe


Der zweite Buchstabe stellt die Klasse dar.


Es gilt: Je höher, desto besser das Öl, also desto besser die Hitzebeständigkeit, Druckbeständigkeit etc...

Fluidtechnik

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Fluidtechnik an der Duale Hochschule Baden-Württemberg

Für deinen Studiengang Fluidtechnik an der Duale Hochschule Baden-Württemberg gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Fluidtechnik Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Technische Fluidmechanik

Technische Hochschule Mittelhessen

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Fluidtechnik
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Fluidtechnik