Soziologische Grundlagen at DIPLOMA Hochschule Nordhessen

Flashcards and summaries for Soziologische Grundlagen at the DIPLOMA Hochschule Nordhessen

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Soziologische Grundlagen at the DIPLOMA Hochschule Nordhessen

Exemplary flashcards for Soziologische Grundlagen at the DIPLOMA Hochschule Nordhessen on StudySmarter:

Handeln (lt. Parson)

Exemplary flashcards for Soziologische Grundlagen at the DIPLOMA Hochschule Nordhessen on StudySmarter:

Muss-Norm

Exemplary flashcards for Soziologische Grundlagen at the DIPLOMA Hochschule Nordhessen on StudySmarter:

Soll-Norm

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Soziologische Grundlagen at the DIPLOMA Hochschule Nordhessen on StudySmarter:

Wie kann man kommunizieren?

Exemplary flashcards for Soziologische Grundlagen at the DIPLOMA Hochschule Nordhessen on StudySmarter:

Welche Lebensphasen gibt es seit 2000?

Exemplary flashcards for Soziologische Grundlagen at the DIPLOMA Hochschule Nordhessen on StudySmarter:

Sozialisation

Exemplary flashcards for Soziologische Grundlagen at the DIPLOMA Hochschule Nordhessen on StudySmarter:

Werte

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Soziologische Grundlagen at the DIPLOMA Hochschule Nordhessen on StudySmarter:

Unterschied Werte/Normen

Exemplary flashcards for Soziologische Grundlagen at the DIPLOMA Hochschule Nordhessen on StudySmarter:

Intrarollenkonflikt

Exemplary flashcards for Soziologische Grundlagen at the DIPLOMA Hochschule Nordhessen on StudySmarter:

Soziale Rollen

Exemplary flashcards for Soziologische Grundlagen at the DIPLOMA Hochschule Nordhessen on StudySmarter:

Alter

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Soziologische Grundlagen at the DIPLOMA Hochschule Nordhessen on StudySmarter:

Entberuflichung

Your peers in the course Soziologische Grundlagen at the DIPLOMA Hochschule Nordhessen create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Soziologische Grundlagen at the DIPLOMA Hochschule Nordhessen on StudySmarter:

Soziologische Grundlagen

Handeln (lt. Parson)

„Verhalten in sozialen Situationen, das:
- sich an Zielen orientiert,
- durch Bedürfnisse motiviert […] und 

- durch Normen und Werte geregelt ist“

Soziologische Grundlagen

Muss-Norm

Vorschrift, die in jedem Fall eingehalten werden muss. In diesem Fall liegt stets eine gebundene Entscheidung vor.

Beispiel:
§ 4 Abs. 1 GastG: „Die Erlaubnis ist zu versagen, wenn [...]".

Soziologische Grundlagen

Soll-Norm

Mehr oder minder eindringliche Empfehlung eines Normgebers.

Schreibt einer Behörde ein Tun oder Unterlassen zwar für den Regelfall, aber nicht zwingend vor.

-> Die Rechtsfolge eines Verstoßes ist weniger schwerwiegend.

Beispiel:
§ 36 Abs. 1 Satz 2 SGB XII: „Sie sollen übernommen werden, wenn dies gerechtfertigt und notwendig ist und sonst Wohnungslosigkeit einzutreten droht."

Soziologische Grundlagen

Wie kann man kommunizieren?

  • verbal
  • non-verbal -> (soziale) Interaktion


soziale Interaktion = soziale Kommunikation


„Man kann nicht nicht kommunizieren, denn jede Kommunikation (nicht
nur mit Worten) ist Verhalten und genauso wie man sich nicht nicht
verhalten kann, kann man nicht nicht kommunizieren.“ (Paul Watzlawik)

Soziologische Grundlagen

Welche Lebensphasen gibt es seit 2000?

1. Kindheitsalter

2. Jugendalter (11-25)

3. Erwachsenenalter (25-60)

4. Seniorenalter


oder


1. Kindheit

2. Jugend

3. Alter

Soziologische Grundlagen

Sozialisation

Erlernen sozialen Verhaltens

Soziologische Grundlagen

Werte

  • dienen zur Unterscheidung von richtig/falsch, gut/schlecht
  • entscheiden über Akzeptanz oder Ablehnung einer Verhaltensregel
  • unverbindlich, können sich daher auflösen oder durch andere ersetzt werden
  • in einer Gruppe oder Gesellschaft existieren unterschiedliche Werte, geben jedoch keine konkreten Verhaltensregeln wieder 

Soziologische Grundlagen

Unterschied Werte/Normen

Normen: folgen unmittelbaren Ausführungsbestimmungen, deren Nicht-Beachtung mit Sanktionen belegt sein kann.

Werte: sind mit keinem unmittelbaren Ausführungszwang verbunden und unterschiedlich auslegbar.

Soziologische Grundlagen

Intrarollenkonflikt

= wenn Erwartungen der Gesellschaft innerhalb einer sozialen Rolle im Widerspruch zueinander stehen


  • Druck kann von außen durch Gesellschaft oder von innen durch Person selbst entstehen)

Soziologische Grundlagen

Soziale Rollen

  • = die Verhaltenserwartung einer Gesellschaft bzw Organisation an eine Bestimmt soziale Rolle
  • Menschen nehmen im Laufe ihres Lebens eine Vielzahl von sozialen Rollen ein 
  • Mann z.B. im Laufe seines Lebens: Ehemann, Vater, Lehrer, Student, Schüler, Sohn

Soziologische Grundlagen

Alter

= ebenfalls ein Produkt der „modernen Gesellschaft“

  • früher lebenslange Arbeit
  • mit Entfaltung der sozialen Sicherungssysteme, insbesondere der Rentenversicherung, hat sich ein arbeitsfreier, materiell gesicherter Lebensabschnitt herausgebildet
  • immer höhere Lebenserwartungen

Soziologische Grundlagen

Entberuflichung


  • im Alter muss nicht gearbeitet werden


Sign up for free to see all flashcards and summaries for Soziologische Grundlagen at the DIPLOMA Hochschule Nordhessen

Singup Image Singup Image

Grundlagen der Biologie at

Universität Duisburg-Essen

Grundlagen der Soziologie at

University of Zurich

Grundlagen at

IUBH Internationale Hochschule

Humanbiologische Grundlagen at

Hochschule Fulda

Grundlagen at

LMU München

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Soziologische Grundlagen at other universities

Back to DIPLOMA Hochschule Nordhessen overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Soziologische Grundlagen at the DIPLOMA Hochschule Nordhessen or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
X

StudySmarter - The study app for students

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Rating
Start now!
X

Good grades at university? No problem with StudySmarter!

89% of StudySmarter users achieve better grades at university.

50 Mio Flashcards & Summaries
Create your own content with Smart Tools
Individual Learning-Plan

Learn with over 1 million users on StudySmarter.

Already registered? Just go to Login